Zweirad & Mehrspur - Aktuelle Meldungen

Fahrräder: Lieferzeiten von bis zu einem halben Jahr
03.02.2021
Das Frühjahr steht vor der Tür, die klassische Fahrradsaison beginnt. Die Vorzeichen stehen gut, dass sich der Fahrradmarkt auch im zweiten Corona-Jahr einer hohen Nachfrage erfreuen wird. „Um die Freizeit und den Urlaub im Land zu verbringen, bietet sich das Fahrrad an. Auch für das Pendeln ist es in der Pandemiezeit eine Alternative zu öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Entwicklung sehen wir in steigenden Verkaufszahlen“, blickt Dr. Thomas Leicht, Bereichsleiter E‑Bike bei Brose, optimistisch ins Jahr. Wer sich spontan ein neues Fahrrad oder E‑Bike kaufen möchte, kann aber schnell enttäuscht werden: Das Wunschrad ist oftmals weder im Handel noch online erhältlich, Lieferzeiten bis zu sechs Monate keine Seltenheit.
Weiterlesen
Ausprobiert: Blaupunkt Frida 500 – Flotter Falter
02.02.2021
Blaupunkt – das steht immer noch für das Autoradio. Nachdem aber immer mehr Hersteller dazu übergangenen sind, „eigene“ Infotainmentsysteme anzubieten, hat sich das Traditionsunternehmen mit weiteren Geschäftsfeldern von Cleaning-Robotern über Elektrowerkzeuge und -gartengeräte bis Security Services breiter aufgestellt. Und verstärkt widmet sich Blaupunkt seit einiger Zeit auch Pedelecs. Längst hat sich eine ganze Modellfamilie entwickelt. Dazu gehört auch das Frida 500.
Weiterlesen
Michael Sommer leitet BMW Motorrad
01.02.2021
Michael Sommer hat die Leitung von BMW Motorrad Deutschland übernommen. Er folgt auf Henning Putzke, der die Leitung Retail Geschäftsentwicklung und Kundenbetreuung in der Zentrale übernimmt.
Weiterlesen
Triumph Speed Triple: 30 PS mehr und zehn Kilo weniger
26.01.2021
Triumph bringt Mitte März die komplett neu entwickelte Speed Triple 1200 RS auf den Markt. Das Naked-Sportsbike hat gegenüber der Vorgängerin um 30 PS auf 180 PS (132 kW) zugelegt und speckte mit einem Gewicht von fahrfertig 198 Kilogramm zehn Kilo ab. Das Leistungsgewicht verbessert sich dadurch um ein ganzes Viertel. Das maximale Drehmoment des neuen 1160-Kubik-Dreizylinders liegt bei 125 Newtonmetern (plus acht Nm). Triumph verspricht durch Senkung der Massenträgheit zudem ein schnelleres Ansprechverhalten und hat die Maximaldrehzahl um 650 Umdrehungen in der Minute auf 11.150 U/min erhöht.
Weiterlesen
Sechs Fragen an: Reiner Brendicke
25.01.2021
Die Motorradbranche blickt nicht trotz, sondern eher wegen Corona auf ein ungewöhnlich gutes Jahr zurück. Von 32,3 Prozent Absatzsteigerung kann die Autoindustrie nur träumen. Beflügelt wurde die Entwicklung vor allem durch den für Autofahrer leichteren Zugang zur 125er-Klasse und den Abverkauf von Euro-4-Maschinen. Reiner Brendicke, Hauptgeschäftsführer des Industrie-Verbands Motorrad (IVM), blickt zurück – und voraus.
Weiterlesen
Touratech bringt die Motorraddaten aufs Handy
22.01.2021
Ausrüstungsspezialist Touratech hat eine Motorrad-App entwickelt, die eine Reihe von Fahrzeugdaten erfasst und auf dem Smartphone anzeigt. Neben grundlegenden Werten wie Geschwindigkeit, Drehzahl, Außentemperatur oder Tankfüllstand können auch Informationen wie die Temperatur, die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h, die Zahl der Schaltvorgänge oder gefahrenen Kurven sowie die momentane Motorleistung abgerufen werden. Zudem verfügt die App über eine Schaltblitz-Funktion. Touratech Connect verfügt über mehr als 60 Anzeigen zum Betriebszustand und zur Fahrdynamik. Sie sind in acht Unterkapitel eingeteilt und können frei auf dem Smartphone-Display angeordnet werden.
Weiterlesen
Harley-Davidson fokussiert sich neu
21.01.2021
Harley-Davidson steht seit einiger Zeit vor wirtschaftlich neuen Herausforderungen. Die legendäre US-Marke fokussiert sich daher neu und verabschiedet sich von einigen Modellen. Der für Europäer wohl drastischste Einschnitt ist das Ende der Sportster-Modelle. Die Baureihe wird zwar weiterhin in den USA angeboten, eine Umstellung auf die Euro-5-Norm hat sich aber angesichts der Stückzahlen hierzulande offenbar nicht gerechnet. Vereinzelt sind noch Euro-4-Modelle im Handel.
Weiterlesen
Moto Guzzi feiert mit der Centenario den 100sten
21.01.2021
Moto Guzzi wird 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass werden von der V7, V9 und V85 TT limitierte Sondermodelle mit der Zusatzbezeichnung „Centenario“ (100-Jahr-Feier). Besonderes Merkmal ist die gleichnamige Lackierung, die sich an den alten Rennmaschinen der Marke orientiert, insbesondere an der Otto Cilindri von 1955 mit ihren acht Zylindern.
Weiterlesen
Aprilia RSV4 bekommt mehr Hubraum
21.01.2021
Aprilia hat der RSV4 einen neuen Motor mit mehr Hubraum spendiert. Die Supersportlerin hat künftig 1099 Kubikzentimeter statt 1077 ccm. Er leistet wie bisher in der Factory-Version 217 PS (160 kW), aber es gibt etwas mehr Drehmoment. Neu sind unter anderem die von der kleineren RS 660 inspirierte Verkleidung mit integrierten Winglets, die verstärkte und leichtere Schwinge sowie Tagfahr- und Kurvenlicht und sechs Fahrprogramme. Außerdem wurde die Sitzposition optimiert. Dazu kommen ein größeres Display und geänderte Griffarmaturen.
Weiterlesen
Wachablösung für die KTM 790 Duke
20.01.2021
Nachdem der 790 Duke die 890 Duke R als Performance-Variante zur Seite gestellt worden war, scheint es nur konsequent, wenn KTM nun den nächsten Schritt vollzieht: Aus der 790er wird in diesem Jahr die 890 Duke. Die Leistung liegt mit 115 PS (85 kW) nur geringfügig unter der der R, aber zehn PS über der der Vorgängerin. Bis zu vier Fahrmodi (Track-Mode auf Wunsch), Launch Control, Anti-Wheelie-Funktion und Kurven-ABS sowie neunstufig verstellbare Traktionskontrolle stehen für allerlei Einstellmöglichkeiten und 6-D-Sensorik. Auch Drifts sollen bei entsprechnder Konfiguration möglich sein. Das Cockpit orientiert sich an der großen 1290er-Duke, während sich das Leergewicht gegenüber der 790er nicht erhöht.
Weiterlesen
Die Harley-Davidson Street Bob stockt auf 114 auf
19.01.2021
Die Street Bob, die erfolgreichste Harley-Davidson in Deutschland, bekommt zum Modelljahr 2021 den größeren 114-Cubic-Inch-Motor. Dadurch steigt die Leistung um acht PS auf 95 PS bei unverändert 5020 Umdrehungen in der Minute. Das Drehmoment erhöht sich um zehn Newtonmeter auf 155 Nm. Mit der Aufstockung des Hubraums von 1745 Kubikzentimetern auf 1866 ccm erhöht sich der Preis um einen Tausender auf 16.055 Euro (Österreich: 18.595 Euro). Die Harley-Davidson Street Bob 114 ist voraussichtlich ab nächsten Monat im Handel. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Husqvarna verfeinert die 701 Enduro und Supermoto
19.01.2021
Zum neuen Jahr hat Husqvarna im Rahmen der Euro-5-Umstellung die 701 Enduro und das Supermoto-Schwestermodell verfeinert. Das LCD-Cockpit, das hinter dem neu gestalteten Scheinwerfer platziert ist, verfügt nun über eine integrierte Gang- und Drehzahlanzeige. Der Supermoto hat die KTM-Tochter außerdem eine Vorderradbremse spendiert, während bei der Enduro künftig das ABS komplett abgeschaltet werden kann. Der neue Modelljahrgang soll in Kürze erhältlich sein. Preise nannte Husqvarna noch nicht. (ampnet/jri)
Weiterlesen