I10 - Aktuelle Meldungen

Fahrbericht Hyundai i10 N-Line: Komplett ausgestattet und ohne Spaßbremse
19.10.2020
Hyundai hat in der kleinsten Baureihe den i10 N-Line aufgelegt. Und der bringt für 18.316 Euro alles mit, was es für die engagierte Ausfahrt ins nächste Mittelgebirge braucht. Eine stramme Federung, Durchzugskraft und eine präzise Lenkung. Mögen die Spiele beginnen.
Weiterlesen
Vorschau: Straßenfeger ohne Spaßbremse
16.10.2020
In der kommenden Woche wird Michael Kirchberger beim Hyundai i10 die Spaßbremse vermissen, den aufgefrischten Audi Q2 vorstellen und sich mit den Neuheiten beim Caravan-Salon-Flüchtling Hymer befassen. Frank Wald kümmert sich um die beiden Citroen-Modelle C3 und das SUV C5 Aircross. Der neue Caddy bekommt in München Besuch gleich von zwei Autoren: Peter Schwerdtmann und Walther Wuttke. Guido Borck darf sich derweil mit Abarth- und Alfa Romeo-Modellen austoben.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Hyundai i10 N-Line: Kracherle mit sanfter Seele
05.08.2020
Hyundai setzt in der i10-Baureihe eins obendrauf. Der Kleinstwagen ist bei uns seit Januar am Start, jetzt tritt er als N-Line an, mit einem 100 PS starken Turbodreizylinder und dezenten Sportattributen. Das Kracherle kommt für 18.316 Euro zu den Händlern.
Weiterlesen
Kommende Woche gleich drei Mal Wettkampf der Systeme
30.07.2020
Die kommende Woche gehört ganz dem Abschied von zwei Automobilen, die jedes für ihre Zeit und für die Welt, in der sie fuhren große Bedeutung hatten. Am Sonntag schon erinnert Walther Wuttke an das hässliche Entlein, dass damals noch mit ß geschrieben wurde. Am Mittwoch nimmt sich Harald Kaiser den Trabant vor. Für beide Autos endete die Produktion vor 30 Jahren. Ein Neuer steht in den Startlöchern: der Hyundai i10 mit seiner sportlichen Version i10 N.
Weiterlesen
Hyundai berät seine Kunden im Online-Showroom
29.06.2020
Die Idee entstand vor gut zwei Jahren, als Corona noch allein für ein mexikanisches Bier stand. Wie, so fragten sich die Verantwortlichen von Hyundai damals, „können wir Kunden, die sich für eines unserer Modelle interessieren, informieren, wenn der Handel bereits geschlossen ist?“. Das Ergebnis ist ein Online-Showroom im Industriegebiet von Elsenfeld, einer Marktgemeinde im nördlichen Bayern, den man im Netz wesentlich leichter findet als im echten Leben.
Weiterlesen
Hyundai macht den Kleinsten zum Sportler
10.06.2020
Hyundai gibt die Preise für den i10 N-Line bekannt. Der Kleinstwagen in der sportlichen Ausstattungsvariante wird ab 18.790 Euro erhältlich sein. Der i10 N-Line ist das erste Sportmodell der Koreaner im Kleinstwagen-Segment. Im Juli steht der 100 PS starke i10 dann mit sportlichen Details, einem Auspuff mit zwei verchromten Endrohren, Metall-Pedalerie und rot umrandeten Luftauslassdüsen beim Händler.
Weiterlesen
Krämer komplettiert Hyundai-PR-Abteilung
12.05.2020
Michael Krämer übernimmt die Produktkommunikation bei Hyundai. Damit hat sich die Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit des koreanischen Automobilherstellers in Deutschland neu formiert. Saskia Krüger und Michael Krämer sind Ansprechpartner für die Produktkommunikation und teilen sich die Zuständigkeit nach Modellen auf.
Weiterlesen
Die „Wertmeister 2020“ stehen fest
26.03.2020
Zum 17. Mal haben „Auto Bild“ und Schwacke die Neuwagen mit dem voraussichtlich geringsten Wertverlust in vier Jahren ermittelt und in 13 Fahrzeugklassen zum „Wertmeister 2020“ gekürt. Es sind der Hyundai i10 1.2 bei den Kleinwagen mit einem Werterhalt von 61,3 Prozent, der Mini One bei den Kleinwagen mit 61,7 Prozent, der Toyota Corolla 2.0 Hybrid in der Kompaktklasse mit 59,8 Prozent, der Skoda Superb Combi 2.0 TSI 4x4 in der Mittelklasse mit 56,4 Prozent, der Audi A6 Avant 50 TDI Quattro in der Oberklasse mit 47,8 Prozent und der Porsche Panamera bei den Luxusfahrzeugen mit 48,6 Prozent.
Weiterlesen
Ausgezeichnete Ergebnisse: Hyundai weiter im Aufwind
13.02.2020
Die deutsche Dependance der koreanischen Automarke Hyundai kann mit größter Zufriedenheit auf das vergangene Jahr zurückblicken. 2019 wurden 129.500 Fahrzeuge bei uns neu zum Verkehr zugelassen. Dieses Ergebnis bedeutet einen Zuwachs von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr und entspricht einem Marktanteil von 3,6 Prozent. Geschäftsführer Jürgen Keller freut sich vor allem über den großen Anteil von Autos mit alternativen Antrieben. Mehr als 10.000 Stück wurden davon insgesamt verkauft, über 5000 hatten einen batterieelektrischen Antrieb. Das Wachstum dieser Klasse liegt für Hyundai bei eindrucksvollen 140 Prozent.
Weiterlesen
Hyundai-Berater aus dem Wohnzimmer erreichbar
04.02.2020
Mit dem Verkaufsstart des neuen Hyundai i10 am 8. Februar 2020 öffnet ein neuartiger Online-Showroom seine virtuellen Türen. Als erster Hersteller bieten die Koreaner ihren Kunden in Deutschland die Möglichkeit, einen mit aktuellen Modellen ausgestatteten Online-Showroom virtuell zu betreten. Zwar ist der Kunde nicht wirklich vor Ort, doch der 350 Quadratmeter große Ausstellungsraum im fränkischen Elsenfeld ist so echt wie die vier Autos, die darin stehen.
Weiterlesen
Hyundai spendet pro i10-Probefahrt an kranke Kinder
03.02.2020
Hyundai kündigt eine Sozialpartnerschaft mit der Kinderrechtsorganisation Save the Children an. Mit dieser Kooperation wollen die Koreaner die Qualität der Kindergesundheitsdienste in Kenia verbessern und die Ausbildung von Gemeindegesundheitshelfern stärken. Im Rahmen der Partnerschaft wird für jede Testfahrt mit dem neuen Hyundai i10 der Gegenwert von einer Stunde Gesundheitsdienst gespendet.
Weiterlesen
Premierentag für den Hyundai i10 am 8. Februar
01.02.2020
Mit einem Premierentag bei den Händlern startet am Sonnabend, 8. Februar 2020, der Verkauf des neuen Hyundai i10 in Deutschland. Unter dem Motto „Wahre Größe fängt im Kleinen an. Go Big.“ bieten die Händler in ihren Autohäusern neben Probefahrten vielfältige Aktionen für Groß und Klein. Der Hyundai i10 wird ab einem Preis von 10.990 Euro angeboten und kann mit einer Rate ab 119 Euro monatlich geleast werden, inklusive Versicherung. (ampnet/Sm)
Weiterlesen
12