I20 - Aktuelle Meldungen

Hyundai schließt Leasingverträge auch online ab
05.06.2020
Hyundai hat auf seiner Homepage die Möglichkeit geschaffen, Leasingverträge auch online abzuschließen. Im ersten Schritt werden die „Advantage“-Sondermodelle von i20, Kona und Tucson in vordefinierten Farben und ausgewählten Motorisierungen zu speziellen Raten angeboten. Die Idee ist aus den Erfahrungen mit den Corona-Beschränkungen entstanden.
Weiterlesen
Bis zu 10.000 Euro bei Hyundai sparen
21.05.2020
Um den Autoabsatz nach den ersten Lockerungen der Corona-Beschränkungen wieder anzukurbeln und seine Händler zu stützen, bietet Hyundai eine Reihe von Modellen mit Kaufvorteilen von bis zu 10.000 Euro an. Wer einen Kona mit Benzin- oder Dieselmotor kauft, bekommt 3500 Euro Nachlass. Bei i20 und Ioniq Hybrid sind es bis zu 4000 Euro sowie bei Kona Hybrid und i30-Modellen. Beim Tucson variiert die Höhe der Prämie je nach Ausstattung, maximal sind bis zu 6500 Ersparnis möglich. Beim Kauf eines Santa Fe beträgt die Kaufprämie bis zu 10.000 Euro.
Weiterlesen
Krämer komplettiert Hyundai-PR-Abteilung
12.05.2020
Michael Krämer übernimmt die Produktkommunikation bei Hyundai. Damit hat sich die Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit des koreanischen Automobilherstellers in Deutschland neu formiert. Saskia Krüger und Michael Krämer sind Ansprechpartner für die Produktkommunikation und teilen sich die Zuständigkeit nach Modellen auf.
Weiterlesen
Die Pannenstatistik kürt den Toyota Aygo
07.05.2020
Die aktuelle ADAC-Pannenstatistik stellt die Tops und Flops der Modellreihen heraus. Besonders zuverlässig ist erneut der Toyota Aygo. In den erfassten Baujahren 2010 bis 2017 schnitt er besonders gut ab. Als Groschengrab zeigt sich hingegen der Smart Forfour, der vor allem in den Baujahren 2015 bis 2016 besonders viele Pannen erleidet. Batterie und Anlasser sind hier die hauptsächlichen Ursachen für den Stillstand. Der Fiat 500 schwächelt in den Baujahren 2014 und 2015 oft wegen der Batterie oder dem Schaltgestänge.
Weiterlesen
Ein Blick ins Innere als Appetitanreger für neuen Kompakten
02.04.2020
Und noch ein paar Appetithappen mehr: Hyundai veröffentlicht weitere Fotos des neuen Hyundai i20, dieses Mal vom Interieur. Der Kompakte soll im Herbst dieses Jahres vorgestellt werden. Er steht auf einer komplett neuen Plattform, die auch mehr Innenraum ermöglicht. Einen ersten Eindruck davon vermitteln die heute veröffentlichten Fotos.
Weiterlesen
Genf 2020: Hyundai i20 fährt jede Menge Assistenzsysteme auf
19.02.2020
Hyundai wird auf dem Genfer Automobilsalon (3.–15.3.2020) die Weltpremiere des i20 der dritten Generation feiern. Der Kleinwagen ist niedriger, aber breiter und etwas länger als der Vorgänger geworden. Der Radstand legt um einen Zentimeter zu, das Kofferraumvolumen um 25 Liter auf 351 Liter. Neben dem vollständig überarbeiteten Außendesign verfügt der i20 über zwei 10,25-Zoll-Bildschirme, die aus einer digitalen Instrumententafel und einem Navigationstouchscreen bestehen und im Armaturenbrett kombiniert sind.
Weiterlesen
Ausgezeichnete Ergebnisse: Hyundai weiter im Aufwind
13.02.2020
Die deutsche Dependance der koreanischen Automarke Hyundai kann mit größter Zufriedenheit auf das vergangene Jahr zurückblicken. 2019 wurden 129.500 Fahrzeuge bei uns neu zum Verkehr zugelassen. Dieses Ergebnis bedeutet einen Zuwachs von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr und entspricht einem Marktanteil von 3,6 Prozent. Geschäftsführer Jürgen Keller freut sich vor allem über den großen Anteil von Autos mit alternativen Antrieben. Mehr als 10.000 Stück wurden davon insgesamt verkauft, über 5000 hatten einen batterieelektrischen Antrieb. Das Wachstum dieser Klasse liegt für Hyundai bei eindrucksvollen 140 Prozent.
Weiterlesen
„Advantage“-Modelle bei Hyundai
10.02.2020
Hyundai bietet die Modelle i20, Kona und Tucson als Sonderedition „Advantage“ sowie „Advantage+“ an. Sie verfügen aufbauend auf dem Trend serienmäßig über Leichtmetallfelgen und weitere optische Aufwertungen sowie Farb-Touchscreens mit Smartphone-Integration, DAB+-Radioempfang und Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Der i20 Advantage hat unter anderem schwarze Außenspiegelkappen, dunkel getönte hintere Scheiben und eine Rückfahrkamera. Die Preise beginnen bei 17.000 Euro. Beim Advantage+ kommen unter anderem Klimaautomatik, ein schwarzes Dach, LED-Tagfahrlicht und Navigationssystem mit „Mapcare & Live“-Services dazu. Los geht es bei 18.450 Euro.
Weiterlesen
Der Hyundai i20 gibt die Richtung vor
05.02.2020
Es kommt immer mehr in Mode, vor einer Modellpremiere vorab mehr oder weniger originalgetreue Designskizzen zu veröffentlichen. So zeigt Hyundai im Vorgriff auf den Genfer Autosalon Anfang März schon einmal zwei Zeichnungen des nächsten i20. Sie zeigen eine vollständig neue Karosserie des Kleinwagens und die neue Designsprache, die Hyundai „Sensuous Sportiness“ nennt. Auffällig sind die pfeilförmig spitz zulaufende Fenstergrafik und die horizontalen Rückleuchten, die mit der Heckscheibe zu verschmelzen scheinen.
Weiterlesen
Fahrvorstellung: Hyundai i10 – Korea traut sich Kleinstwagen
15.01.2020
Bei anderen sind es die Todgeweihten, die Schlagzeilen machen. Fiat 500, Opel Karl und Adam, der Ford Ka und andere Vertreter der Kleinstwagenklasse gehen ihrem ruhmlosen Ende entgegen. Bei Hyundai dagegen wird ein Kleiner groß gefeiert: Der i10, ab dem 8. Februar in seiner dritten Auflage am Start, trotzt allen Anfeindungen der unfairen EU-Abgasregeln, die manchem Mini den Garaus machen. Er soll die Geschäfte der koreanischen Marke weiter beflügeln. Vorerst sind zwei Benzinmotoren im Programm, die Preisliste beginnt bei 10.990 Euro für das Basismodell i10 1,0 Pure.
Weiterlesen
Hyundai macht schwarze Wochen
15.11.2019
Hyundai verlängert den Black Friday auf zwei Wochen im November. Am Tag vor dem US-amerikanischen Erntedankfest startet traditionell mit hohen Rabatten das Weihnachtsgeschäft. Hyundai weitet den Angebotszeitraum noch vor dem eigentlichen Shopping-Tag aus: Vom 15. bis zum 29. November werden sechs Baureihen mit attraktiven Preisvorteilen von bis zu 6000 Euro bei den teilnehmenden Händlern angeboten.
Weiterlesen
Fabian Kreim ist zum dritten Mal Deutscher Rallyemeister
20.10.2019
Fabian Kreim ist zum dritten Mal nach 2016 und 2017 im Skoda Fabia R5 Deutscher Rallyemeister geworden. Beim gestrigen Saisonfinale bei der 3-Städte-Rallye setzte er sich mit seinem Beifahrer Tobias Braun im Titelduell gegen Hermann Gassner Jr. und Ursula Mayrhofer (A) im Hyundai i20 R5 durch. Für Skoda ist es der achte DRM-Gewinn in 17 Jahren.
Weiterlesen
12