Unternehmen - Aktuelle Meldungen

Weniger Verkehrstote im November
25.01.2020
Im November 2019 sind in Deutschland 218 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 18 Personen weniger als im November 2018. Die Zahl der Verletzten ist im November 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,8 Prozent auf knapp 31.100 gestiegen.
Weiterlesen
Mercedes-Benz setzt Bergsteiger-Rekord auf Rädern
25.01.2020
Ein zehnköpfiges Expeditionsteam unter der Führung von Matthias Jeschke hat den höchsten Vulkan der Welt, den Ojos de Salado in Chile, mit zwei Unimog U 5023 erklommen. Das Team sollte auf verschiedenen Höhenlagern auf dem Vulkanberg ein System von vier Notfunkeinheiten installieren. Mit diesem System soll die Sicherheit sowohl für Bergsteiger als auch Wissenschaftler verbessert werden.
Weiterlesen
Land Rover ist im Tour-Fieber
24.01.2020
Land Rover plant die Experience-Tour des Jahres 2021. Das Ziel steht noch nicht fest, gefahren wird die Abenteuerreise mit dem neuen Land Rover Defender. Potentielle Teilnehmer durchlaufen örtliche Qualifikationscamps um sich für die Teilnahme zu qualifizieren. Ab heute zeigt der TV-Sender DMAX außerdem ein vierteilige Dokumentation der Experience-Tour 2019 durch Kaza.
Weiterlesen
ADAC klärt Rechtsfragen auf Youtube
24.01.2020
Die neue Youtube-Serie des ADAC, „Recht? Logisch!“, beantwortet Fragen, die den Juristen des Automobilclubs am häufigsten gestellt werden. Die ersten vier Folgen beschäftigen sich mit den Themen Rechtsfahrgebot, Fahrerflucht, Flugausfall und Trunkenheit auf dem E-Scooter. Die Folgen sind zwischen zwei und zehn Minuten lang. Der Automobilclub hat die Serie selbst produziert. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Audi und Ionity rechnen nach Kilowattstunden ab
24.01.2020
Audi führt beim E-Tron-Charging-Service einen Kilowattstunden-basierten Preis für das Laden beim Schnellladeanbieter Ionity ein. Dabei erhalten E-Tron-Kunden mit 31 Cent pro geladener Kilowattstunde vergünstige Konditionen im Transit-Tarif. Das Premium-Ladeangebot macht mit einem Vertrag rund 135.000 öffentliche Ladepunkte in 24 Ländern zugänglich. Im Ausland laden Kunden zu lokalen Bezugskonditionen ohne Extragebühren.
Weiterlesen
VDIK hofft auf neues Wohneigentumsrecht
24.01.2020
Für einen raschen Ausbau der Infrastruktur für E-Fahrzeuge spricht sich der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) aus. Präsident Reinhard Zirpel hofft auf eine Gesetzesänderung im Miet- und Wohneigentumsrecht vor Ende des Sommers. Sowohl Wohnungseigentümer als auch Mieter sollen künftig ein Recht auf den Einbau von Ladeinfrastruktur bekommen – allerdings auf eigene Kosten.
Weiterlesen
ADAC holt seine Fähnchen aus dem Wind
24.01.2020
Angesichts des unklaren Meinungsbildes in Bevölkerung und Mitgliedschaft enthält sich der Automobilclub ADAC bis auf weiteres einer Empfehlung an die Politik zum allgemeinen Tempolimit auf Autobahnen. Zusätzlich ergibt sich aus bisherigen Studien und Statistiken ein sehr heterogenes Bild zu den Wirkungen eines Tempolimits sowohl bezüglich des Klimaschutzes als auch mit Blick auf die Verkehrssicherheit.
Weiterlesen
Skoda mit mehr Produktivität in Tschechien
24.01.2020
Skoda hat 2019 erstmals in seiner bisherigen Unternehmensgeschichte mehr als 900.000 Fahrzeuge an seinen tschechischen Standorten Mladá Boleslav und Kvasiny produziert. Mit insgesamt 910.000 Fahrzeugen liegt der tschechische Autohersteller um 2,25 Prozent über dem Vorjahr (2018: 890.000). Allein vom Octavia, dem Bestseller der Marke, rollten 260.000 Einheiten vom Band.
Weiterlesen
ACE bleibt stabil
24.01.2020
Der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub, verzeichnet eine stabile Mitgliederentwicklung. Zum Ende des Jahres 2019 gehörten über 630.000 zahlende Mitglieder dem Club an, er befindet sich damit auf dem Vorjahresniveau.
Weiterlesen
Ford-Technologie warnt vor nahender Gefahr
24.01.2020
Im Straßenverkehr kann es nützlich sein, wenn man weiß, was hinter der nächsten Ecke oder Kurve passiert. Die "Lokale Gefahrenwarnung" (Local Hazard Information, kurz: LHI) ist ein serienmäßiges Ausstattungsmerkmal des neuen Ford Puma und soll bis Ende dieses Jahres für mehr als 80 Prozent aller neuen Ford-Pkw verfügbar sein.
Weiterlesen
VW schenkt Wolfsburg 80 Wochen Strom
24.01.2020
Volkswagen Group Components hat in den letzten Wochen flexible Schnellladesäulen über das Wolfsburger Stadtgebiet verteilt. Volkswagen bietet den Wolfsburgern als Stadtgeburtstagsgeschenk kostenfreies Laden für 80 Wochen an den neuen flexiblen Ladesäulen. Neun der insgesamt zwölf Säulen sind in der ersten Phase des Pilotprojekts fest an das Stromnetz angeschlossen, drei weitere werden flexibel zum Beispiel bei Großveranstaltungen eingesetzt.
Weiterlesen
Renault erhöht Elektrobonus
24.01.2020
Ab sofort erhalten Käufer eines neuen Renault Elektromodells einen auf 6000 Euro erhöhten Renault-Elektrobonus. Er setzt sich zusammen aus dem aktuell gültigen Umweltbonus des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) in Höhe von 2000 Euro und der auf jetzt 4000 Euro erhöhten Renault-Förderung. Die Erhöhung der Renault Förderung gilt so lange, bis die erhöhte Bafa-Prämie in Kraft tritt.
Weiterlesen