Unternehmen - Aktuelle Meldungen

Erster DS 4 rollt in Rüsselsheim vom Band
26.11.2021 - Im Stellantis-Werk in Rüsselsheim ist der erste DS 4 vom Band gelaufen. Nach umfangreichen Investitionen und Modernisierungen wurde das Werk im Laufe des Jahres für die Produktion der neuen Premium-Kompaktlimousine angepasst. Das vierte eigenständige Modell der Pariser Marke DS Automobiles basiert auf einer Weiterentwicklung der elektrifizierten EMP2-Plattform und ist neben Benzin- und Dieselmotoren von Beginn an auch mit Plug-in-Hybrid-Antrieb erhältlich. Ab 2024 soll eine rein-elektrische Version folgen.
Weiterlesen
Caravaning-Boom hält an: Immer mehr wollen campen
26.11.2021 - 2021 wird wohl als ein weiteres Rekordjahr in die Annalen der Caravaning-Branche eingehen. Zwar wird der Herstellerverband CIVD (Caravaning Industrieverband Deutschland) seine offiziellen Zahlen erst Anfang Dezember veröffentlichen, doch die werden das ablaufende Jahr vermutlich wiederum als absatzstärkstes in der Geschichte der Anbieter ausweisen. Und dass, obwohl die Hersteller gerade in der zweiten Jahreshälfte weit mehr Fahrzeuge hätten verkaufen können, wenn es denn genug gegeben hätte. So aber ist das Grummeln deutlich hörbar.
Weiterlesen
Renault lässt den R4 in die Luft gehen
26.11.2021 - Zum 60. Geburtstag seines R4 lässt Renault sein Kultmobil in die Luft gehen. Gemeinsam mit dem Designzentrum „TheArsenale“ haben die Franzosen ein Showcar geschaffen, das statt Reifen vier Doppelpropeller besitzt. Damit schwebt das „AIR4“ genannte Modell mit Elektropower wie ein Quadrocopter über der Straße. „Zum Abschluss des Jubiläumsjahres wollten wir etwas Unkonventionelles schaffen“, erklärt Renaults Marketingdirektor Arnaud Belloni, „ein augenzwinkernder Ausblick, wie die Ikone in weiteren 60 Jahren aussehen könnte“.
Weiterlesen
„Held der Straße“ half schwer verunfalltem Motorradfahrer
26.11.2021 - Sebastian Schuh fuhr am Donnerstagmorgen, den 3. Juni 2021, mit seinem Rennrad auf der Landstraße 414, als er in einer langgestreckten Kurve auf der Gegenfahrbahn eine angefahrene Kurvenleittafel bemerkte. „Es gibt hier viele Kurven, die Gegend wird auch von Motorradfahrern geschätzt“, erklärt der Justizvollzugsbeamte aus Remscheid. „Ich sah gleich, dass da etwas nicht stimmte.“ Er hielt an, wendete und sah ein verunfalltes Motorrad, das eine etwa fünf Meter hohe Böschung heruntergestürzt war. Einige Meter davon entfernt lag jemand. „Während ich überlegte, was zu tun sei, sah mich der Fahrer und rief mir zu: „Können Sie bitte Hilfe holen?‘
Weiterlesen
Neue Cupra Garage in Hannover eröffnet
26.11.2021 - Mitten in der Innenstadt von Hannover hat Cupra einen weiteren City-Store eröffnet. Nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt ließ die Hackerott-Händlerorganisation den neuartigen Verkaufsraum in einem entkernten Gebäude „ganz in der Cupra Optik zu einem Hingucker entwickeln“, sagt Geschäftsführer Christian Hackerott.
Weiterlesen
Castrol sponsert englische Fußball-Königsklasse
25.11.2021 - Ab dem Jahr 2022 werden Castrol und die englische Premier League eine Partnerschaft eingehen. Das Sponsoring der ersten englischen Fußball-Liga reiht sich für den Schmierstoffhersteller in eine Serie aus vorheriger Unterstützung der FIFA Weltmeisterschaft und der UEFA Europameisterschaften ein. Als Teil der Vereinbarung unterstützt er das Golden-Award-Programm der Premier League. Zudem werden neue Auszeichnungen eingeführt, welche Fans die Möglichkeit geben, über Spieler, deren Leistungen und wichtige Momente während der Saison abzustimmen und mitzureden.
Weiterlesen
VDA: Deutschland soll europäischer E-Fuel-Pionier werden
25.11.2021 - „Die Mega-Aufgabe dieser neuen Regierung lautet Infrastruktur“, stellt Hildegard Müller, die Präsidentin des Verbands der Automobilhersteller (VDA), in Ihrer ersten Stellungnahme zum Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und der FDP fest. „Die neue Regierungskoalition hat ein ambitioniertes Programm für die Transformation hin zu einer klimaneutralen Wirtschaft und Gesellschaft vorgelegt. Diese Aufgabe muss gelingen, und dazu ist es wichtig, dass die Industrie in Deutschland weiterhin international wettbewerbsfähig bleibt.“
Weiterlesen
VDA stellt seine Geschäftsführung neu auf
25.11.2021 - Der Verband der Automobilindustrie (VDA) stellt seine Geschäftsführung neu auf. Ab Januar 2022 wird Andreas Rade den Geschäftsbereich Politik und Gesellschaft verantworten. Gleichzeitig werden die Geschäftsbereiche Kommunikation/Medien/IAA sowie Verbandsmanagement und Mitgliederservice unter der Leitung von Jürgen Mindel zusammengeführt, der zukünftig außerdem für die wirtschaftlichen Themen des Verbandes und die Finanzen zuständig sein wird.
Weiterlesen
Jedes dritte Nutzfahrzeug mit schlechter Beleuchtung unterwegs
25.11.2021 - Nutzfahrzeuge stehen im aktuellen Licht-Test 2021 mit einer Mängelquote von 32,3 Prozent in diesem Jahr nicht besonders gut da. Das zeigt die Mängelstatistik, die der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) und die Deutsche Verkehrswacht (DVW) auf Basis von über 3000 Mängelberichten aus dem Nutzfahrzeugbereich erstellt haben. Kfz-Meisterbetriebe hatten im Oktober die Beleuchtung von vielen Millionen Fahrzeugen (Pkw und Nutzfahrzeuge) auf Mängel überprüft.
Weiterlesen
Mitsubishi-Modellprogramm: Stadt-Land-SUV
25.11.2021 - Totgesagte leben länger. Als Mitsubishi im Juli vergangenen Jahr verkündete, sich aus Europa zurück zu ziehen, sahen viele schon das Ende der japanischen Traditionsmarke in Deutschland gekommen. Nun, der Elektroauto-Pionier (i-MiEV) und mehrfache Rallye-Dakar-Gewinner, der immer wieder mit Neuerungen wie dem ersten Mini-SUV (Pajero Pinin) oder Plug-in-Hybrid-SUV mit bidirektionalen Laden (Outlander PHEV) überraschte, ist immer noch da – wenn auch mit arg gefleddertem Modellprogramm, in dem der Kleinste für die größten Zahlen sorgt. Doch Rettung naht: Allianzpartner Renault spendiert in 2023 auf Basis von Clio und Captur zwei neue Modelle.
Weiterlesen
„Koalitionsvertrag springt bei e-Fuels zu kurz“
24.11.2021 - „Der Koalitionsvertrag springt hinsichtlich eines möglichst schnellen industrialisierten Hochlaufs von synthetischen Kraftstoffen, sogenannter e-Fuels, zu kurz.“ Dies stellt Ralf Diemer, Geschäftsführer der e-Fuel-Allianz fest. Zwar würden nicht definierte Quoten für die Schifffahrt und die Luftfahrt unterstützt und breite staatliche Programme für den Einstieg in die Wasserstoffwirtschaft angekündigt, bei den CO2-Flottengrenzwerten für Pkw und Vans bleibe es jedoch vage.
Weiterlesen
Aus Toyota Safety Sense wird Toyota T-Mate
24.11.2021 - Mit der technischen Weiterentwicklung wechselt Toyota auch den Begriff seiner Assistenz- und Sicherheitssysteme. Aus Toyota Safety Sense wird Toyota T-Mate (Teammate – Teamkollege). Die Umbenennung fällt mit einer Reihe neuer Verbesserungen zusammen. So bietet das Pre-Collision System nun erstmals eine Beschleunigungsunterdrückung bei niedriger Geschwindigkeit und einen Abbiegeassistenten an Kreuzungen, der den Gegenverkehr berücksichtigt. Neu bei Toyota sind auch ein Emergency Driving Stop System (EDSS) und Over-the-Air-Updates. (aum)
Weiterlesen