Unternehmen - Aktuelle Meldungen

Rückstellungen führen bei Daimler zu Ergebnisanpassung
24.06.2019 - Daimler hat seine Ergebniserwartungen für das zweite Quartal angepasst. Grund sind Rückstellungen für verschiedene laufende behördliche Verfahren und Maßnahmen bei Dieselfahrzeugen von Mercedes-Benz. Der hohe dreistellige Millionenbetrag geht vor allem zu Lasten der Van-Sparte. Das Unternehmen geht nun für 2019 von einem Konzern-EBIT in der Größenordnung des Vorjahres aus. Die Umsatzrendite von Mercedes-Benz Vans für das Geschäftsjahr wird jetzt mit minus zwei bis minus vier Prozent prognostiziert. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Im Bücherregal: Fast alles über Opel – von Lametta bis zum Hai
23.06.2019 - Opel feiert heuer 120 Jahre Automobilbau. Dass die Rüsselsheimer ihre Wurzeln im Nähmaschinen- und Fahrradbau haben, ist mittlerweile auch vielen Nicht-Opelanern geläufig. Was es sonst noch allerlei Wissenswertes über die Marke zu berichten gibt, das hat Rainer Manthey pünktlich zum runden Geburtstag in einem kompakten Büchlein zusammengefasst. Es heißt schlicht „Fast alles über Opel“ und passt nicht nur ins Bücherregal, sondern auch wunderbar ins Handschuhfach.
Weiterlesen
Sechs weiße Buchstaben fahren im roten Korso über den Nürburgring
21.06.2019 - Ehe der neue Toyota GR Supra morgen als Rennversion beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring startet, stellt Toyota einen besonderen Korso zusammen: Zwei der legendären 2000 GT, ein Supra A80 von 1993 und drei neue GR Supra werden um 13.30 Uhr im Fahrerlager 3 im Bereich des Streckenabschnittes Hohenrain zu einer Runde über die Nordschleife aufbrechen. Am Steuer sind unter anderem Alain Uyttenhoven, Geschäftsführer von Toyota Deutschland, Rallyefahrerin Isolde Holderied und Ian Cartabiano, Leiter des europäischen Toyota-Designzentrums in Nizza, der unter anderem den C-HR entworfen hat.
Weiterlesen
20 Schüler gehen bei Porsche auf „Klang-Safari“
21.06.2019 - Geführt von Umweltexperten gingen in dieser Woche 20 Jungen und Mädchen auf „KlangSafari“ im Offroad-Gelände der Porsche Leipzig GmbH. Gemeinsam erkundeten sie die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt auf dem 132 Hektar großen Areal und hörten anschließend Bläserklänge. Die Klang-Safari fand in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Bewerben konnten sich Leipziger Schulklassen der Stufen fünf und sechs. Gewonnen hatte die Klasse 6a der Oberschule Böhlen. Auf dem Wanderpfad der „Porsche-Safari“ lernten die Schüler ausgewählte Themenstationen kennen.
Weiterlesen
Vorschau: Voller Terminkalender
21.06.2019 - Nach der durch Fronleichnam verkürzten Woche ist der Terminkalender für die nächsten Tage wieder voll gefüllt. Audi baut das Angebot beim Q8 auf die S-Version aus, die mit V8-TDI das Rennen machen soll. Bei Mercedes-Benz steht der neue GLS in den Startlöchern. Zwei komplett neue Modelle aus Fernost werden in der kommenden Woche ebenfalls präsentiert.
Weiterlesen
TÜV-Verband lehnt Lockerung des A1-Führerscheinzugangs ab
21.06.2019 - Das Bundesverkehrsministeriums plant, die Anforderung an die Führerscheinausbilung der Klasse A1 (Leichtkrafträder) zu senken. Autofahrern mit einem Pkw-Führerschein und einem Alter über 25 Jahre soll der Zugang zu Leichtlrafträdern erleichtert werden. Die kleinen Motorräder mit einem Hubraum bis 125 Kubikzentimeter und bis zu 15 PS können über 100 km/h schnell fahren. Neue Voraussetzungen sollen eine 90-minütige Theorieeinheit und sechs praktische Fahrstunden sein, die nicht im realen Straßenverkehr stattfinden müssen. Dazu kommt ein Mindestalter von 25 Jahren. Eine Prüfung wäre nicht mehr erforderlich.
Weiterlesen
Volkswagen-Film erklärt das verschärfte WLTP-Prüfverfahren
21.06.2019 - Euro 6d TEMP EVAP ISC – so kompliziert ist der Name der Emissionsnorm, die mit der zweiten Stufe der Typprüfung nach der „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ab 1. September 2019 für alle neu zugelassenen Fahrzeuge verpflichtend ist. Dabei wird das im vergangenen Jahr eingeführte WLTP-Verfahren durch neue technische Anforderungen erneut verschärft und der technische Aufwand bei der Typprüfung nochmals erhöht. In einem Film (https://www.volkswagen.de/de/technologie/wltp.html) erläutert Volkswagen die wesentlichen Neuerungen.
Weiterlesen
Volkswagen eröffnet IT-Entwicklungszentrum in Dresden
20.06.2019 - Volkswagen hat in der Gläsernen Manufaktur Dresden heute ein neues IT-Entwicklungszentrum eröffnet. Im „Software Development Center Production“ (SDC Production) werden perspektivisch bis zu 80 neu eingestellte IT-Spezialisten an der Volkswagen Industrial Cloud arbeiten. Sie wird künftig alle 122 konzernweiten Fertigungsstätten von VW vernetzen. Ziel ist es, alle Daten zusammenzuführen und so die Produktion und Logistik durchgängig zu digitalisieren.
Weiterlesen
Cupra bekommt eigene Firmenzentrale
20.06.2019 - Die Seat-Sportmarke Cupra bekommt eine eigene Unternehmenszentrale. Das neue Mehrzweckgebäude mit Fokus auf Motorsport wird in unmittelbarer Nachbarschaft der Seat-Zentrale in Martorell errichtet. Das Gebäude wird sich über 2400 Quadratmeter und zwei Stockwerke erstrecken. Das Bauwerk ist dem Fahrerlager einer Rennstrecke nachempfunden. Eine große Veranda und eine Terasse sollen Platz für die Präsentation neuer Fahrzeugmodelle und anderer Veranstaltungen bieten. Das Gebäude soll bis Ende des Jahres fertiggestellt und im ersten Quartal 2020 bezugsfertig sein. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Start in Köln: Toyota reist mit einem Loft zu seinen Kunden
20.06.2019 - Mag sein, dass die Welt von Tag zu Tag digitaler wird, doch wenn es um das Auto geht, kommen immer noch durchaus analoge Methoden ins Spiel. Schließlich will man das neue Fahrzeug im wahrsten Wortsinn mit allen Sinnen erfahren, nachdem man sich im weltweiten Netz informiert hat. Bei Toyota heißt die neue Art der Kundenansprache Mobility Loft, die am 23. Juni in Köln ihre Premiere feiert. An diesem Tag werden für die Veranstaltung „Straßenland“ drei Kilometer der Nord-Süd-Fahrt, eine der wichtigsten Durchgangsstraßen Kölns, gesperrt.
Weiterlesen
Bosch bringt E-Bikes auf Touren
20.06.2019 - Die Elektromobilität hat sich auf breiter Front durchgesetzt – wenigstens, wenn es um Fahrräder geht. Aus den einst als Rentner-Chopper belächelten Gefährten hat sich die Stütze des Fahrradhandels und der Industrie entwickelt. Im vergangenen Jahr entschieden sich knapp eine Million Bundesbürger für ein Rad mit elektrischer Trittunterstützung, und ein Ende des Booms ist nicht absehbar. Rund ein Viertel aller Räder in Deutschland besitzen inzwischen einen mehr oder weniger sichtbaren elektrischen Antrieb.
Weiterlesen
Magna mit neuer Sitztechnik für mehr Raum und mehr Komfort
19.06.2019 - Fahrer und Passagiere verbringen immer mehr Zeit in den Fahrzeugen. Damit gewinnt der Sitzkomfort als Entscheidungskriterium bei der Fahrzeuganschaffung an Bedeutung. Gleichzeitig ist jeder Automobilhersteller bestrebt, seinen Sitzen eine individuelle Handschrift zu verleihen. Die Form-Sitzverkleidung „Magna Free Form“ bietet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten für Fahrzeugsitze mit nahtlos stylischer Oberfläche, individueller Formgebung, Komfort und Beinfreiheit.
Weiterlesen