Elektromobilität - Aktuelle Meldungen

ITS Weltkongress in Hamburg: Erfolgreicher Abschluss des HEAT-Projektes
11.10.2021 - Der ITS-Weltkongress (11. bis 15. Oktober) in Hamburg ist weltweit wichtigste Event zum Thema Smart Mobility. Dabei werden interessierten Besuchern auch Einblicke in die Technologie des autonomen Fahrens, sowohl auf dem Messegelände wie auch in der Hamburger Hafen City geboten. Dazu gehört auch das so genannte HEAT-Projekt (Hamburg Electric Autonomous Transportation) der Gifhorner IAV GmbH („Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr“), das auf dem Weltkongress zu den sogenannten Highlight-Projekten gehört. Gemeinsam mit seinen Konsortiumspartnern – Hamburger Hochbahn AG (HHA), Siemens Mobility, den Hamburg Verkehrsanlagen (HHVA), der Stadt Hamburg, dem Berliner Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) sowie dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM) – ist es IAV gelungen, das vollautomatisierte Shuttle in den öffentlichen Personennahverkehr zu integrieren und in der Hamburger Hafen City zuverlässig zu bewegen.
Weiterlesen
Teslas Tag der offenen Tür
11.10.2021 - Es läuft nicht ganz rund für Tesla im brandenburgischen Grünheide: Die Fertigungshallen stehen weitgehend, doch die letzten Genehmigungen fehlen - aus Umweltgründen. Es hagelt Proteste gegen das Riesenwerk, für das im Rekordtempo 90 Hektar Wald gerodet wurden und dessen Wasserversorgung Umweltschützern und Behörden Kopfzerbrechen bereitet.
Weiterlesen
Opel Combo-e Cargo kostet ab 29.700 Euro
11.10.2021 - Ab sofort ist der neue Opel Combo-e Cargo zum Einstiegspreis von 29.700 Euro (ohne Mehrwertsteuer) bestellbar. Mit der Umweltprämie werden 20.700 Euro fällig. Der 100 kW (136 PS) starke Stromer ist in zwei Längen lieferbar, bietet ein Ladevolumen von bis zu 4,4 Kubikmeter und kann bis zu 800 Kilogramm Nutzlast schultern. Als Doppelkabine Cargo XL hält der Combo-e für den Fahrer und bis zu vier weitere Passagiere Platz bereit.
Weiterlesen
Wegen Bränden: München dreht Elektrobussen den Strom ab
09.10.2021 - Dieser Warnschuss war noch in München zu hören: Der verheerende Großbrand vom 30. September 2021, bei dem im Stuttgarter Bus-Betriebshof 25 Busse in Flammen aufgingen, hat die Münchner Verkehrsbetriebe bewogen, acht Elektrobusse von Daimler aus dem Verkehr zu ziehen. Es handelt sich laut MVG-Geschäftsführer Ingo Wortmann um eine vorsorgliche Maßnahme: „Die Sicherheit steht für uns immer an erster Stelle.“
Weiterlesen
Mahle mischt in der DTM Electric mit
09.10.2021 - Mahle ist offizieller Serienpartner der ab 2023 geplanten DTM Electric. Der Konzern entwickelt und liefert die Thermomanagement-Komponenten für die Traktionsmotoren, die Getriebe und die Leistungselektronik der über 735 kW (1000 PS) strarken und 300 km/h schnellen elektrischen Tourenwagen. Darüber hinaus ist geplant, die Rennfahrzeuge mit neuer Technologie für die Batteriekühlung auszurüsten. Mahle entwickelt zurzeit eine neue Immersionskühlung, mit der die Batteriezellen effizient und gleichmäßig gekühlt werden. Zudem ermöglicht das System, die DTM-Boliden innerhalb weniger Minuten wieder voll zu laden.
Weiterlesen
Mit Feuer auf der Suche nach dem schlimmsten Fall
08.10.2021 - Bilder von brennenden Elektroautos verbreiten sich schnell. Doch das tatsächliche Gefahrenpotential bei einem Unfall mit E-Autos ist noch relativ unbekannt. Bekannt ist: Die auf Lithiumionen-Technologie basierenden Energiespeicher von E-Fahrzeugen verhalten sich im Brandfall anders als herkömmliche Autos mit Kraftstofftanks. In Österreich untersuchten jetzt die TU Graz, die Montanuniversität Leoben und andere Experten, was im schlimmsten Fall geschehen kann – einem brennenden batterieelektrischem Fahrzeug mit einer Hochvolt-Lithiumionen- Batterie in einem Tunnel.
Weiterlesen
Vorschau: Eine ziemlich elektrische Woche
08.10.2021 - Die nächste Woche dreht sich bei uns noch mehr als üblich um die Elektromobilität. Mit dem i4 ist sie bei BMW nun auch im Herzen der Marke angekommen. Im November startet das viertürige Gran Coupé als Stromer mit zwei Varianten und Reichweiten bis 590 Kilometern. Frank Wald hat schon mal das Fahrpedal gedrückt. Skoda gibt sich ebenfalls zunehmend elektrisch. Die Flotte mit dem V im Namen wächst, und bald sollen neben den SUV auch die Limousinen Batterien an Bord haben. Elektrisch liefern will auch Opel. Der Combo wird unter Strom gesetzt und rollt auf leisen Sohlen über die letzten Meilen zum Kunden.
Weiterlesen
VDA: Bürokratie bremst Ausbau der Ladeinfrastruktur
08.10.2021 - Der Aufbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur in Deutschland ist eine wichtige Voraussetzung, damit sich die Elektromobilität weiter ausbreiten kann. Aber auch ein halbes Jahr nach Start der Offensive für die „Ladeinfrastruktur vor Ort“, die die Bundesregierung mit 300 Millionen Euro Fördergeldern ausgestattet hat, sind deutlich weniger Schnellladepunkte im Betrieb gegangen als ursprünglich erwartet, beklagt der Verband der Automobilindustrie (VDA). Hauptgrund sei zu viel Bürokratie.
Weiterlesen
Neuer Yamaha-Motor für E-Mountainbikes
07.10.2021 - Yamaha hat einen komplett neuen Pedelecmotor entwickelt, der speziell für E-Mountainbikes gedacht ist. Der PW-X3 wiegt 2,75 Kilogramm und ist damit zehn Prozent leichter als der Vorgänger X2. Zudem ist er noch einmal 20 Prozent kleiner. Der kompakte PW-X3 hat ein Drehmoment von 85 Newtonmetern. Ergänzend dazu liefert Yamaha die neue LED-Kommunikations- und Schalteinheit Interface X. Während die Anzeige für die Batteriekapazität und die Unterstützungsstufe am Vorbau montiert ist, liegen die Schalttasten direkt am linken Griff und können per Daumen bedient werden, ohne dass die Hand vom Lenker genommen werden muss. Das Interface X unterstützt die ANT+-Funktechnik und ist mit Fahrradcomputern anderer Hersteller wie Sigma, Garmin und Echowell kompatibel. (aum)
Weiterlesen
MG rollt den europäischen Markt auf
07.10.2021 - Die beiden Buchstaben standen einst für preiswerte Sportwagen aus Großbritannien – heute kommen die Modelle mit dem MG-Markenzeichen aus China, und die Modellpalette hat, zurzeit wenigstens, die Sportlichkeit weitgehend abgelegt. Stattdessen docken die neuen Besitzer auf gewisse Weise aber doch wieder an die Tradition an und rollen preiswerte Elektroautos auf den Markt.
Weiterlesen
Fahrbericht Lexus NX 450h : Mit Stecker und hoher elektrischer Reichweite
07.10.2021 - Nach sieben Jahren erhält der Lexus NX einen neu entwickelten Nachfolger. Das Besondere daran: Die zweite Generation des Midsize-SUV wird nicht nur mit einem regulären Hybrid-, sondern auch mit einem Plug-in-Hybridantrieb angeboten. Der NX 450h+ ist der erste Hybrid der edlen Toyota-Tochter mit einem Steckeranschluss.
Weiterlesen
Fast die Hälfte der ID-3-Fahrer sind Neukunden
06.10.2021 - Vom ID 3, dem ersten vollelektrischen Modell der Marke, hat Volkswagen im ersten Jahr europaweit rund 144.000 Fahrzeuge verkauft. VW hat herausgefunden, dass fast die Hälfte aller Käufer Erstkunden sind, die zuvor nur Modelle anderer Marken gefahren sind. Im Durchschnitt liegt die Neukunden-Quote bei Volkswagen in etwa bei 36 Prozent. In vielen Ländern belegt der ID 3 den Spitzenplatz bei den neu zugelassenen Elektroautos und hat das Unternehmen zusammen mit dem ID 4 zum Marktführer bei batterieelektrischen Autos in Europa gemacht.
Weiterlesen