2019-06-21 14:01:00 Automobile

Vorschau: Voller Terminkalender

Nach der durch Fronleichnam verkürzten Woche ist der Terminkalender für die nächsten Tage wieder voll gefüllt. Audi baut das Angebot beim Q8 auf die S-Version aus, die mit V8-TDI das Rennen machen soll. Bei Mercedes-Benz steht der neue GLS in den Startlöchern. Zwei komplett neue Modelle aus Fernost werden in der kommenden Woche ebenfalls präsentiert.

Schlicht „e“ nennt Honda sein ab kommendem Jahr erhältliches viertüriges Elektroauto. Kia findet beim Ceed eine neue Lücke, nachdem der Dreitürer nach dem Modellwechsel aus dem Programm gefallen ist: X-Ceed heißt der Crossoverableger der Kompaktbaureihe. Opel stellt den Zafira Cargo und den neuen, ebenfalls erstmals auf PSA-Plattform basierenden Vivaro vor.

Fiat feiert gleich doppelt: 120 Jahre Markengeschichte und 70 Jahre Abarth. Und beim CNG Mobility Day versuchen die Organisatoren, Erdgas als alternativen Kraftstoff ins Bewusstsein zu rücken. Trotz stetiger Bemühungen auch der Autohersteller will der Funke bei den Kunden immer noch nicht so recht überspringen.

Frauen-Power gibt es derzeit nicht nur bei der Fußball-WM in Frankreich, sondern auch beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Guido Borck stellt eine reine Frauenman...., pardon, ein reines Frauenteam vor. Das reicht von der Mechanikerin über die Fahrerinnen bis hin zru Teamchefin.

Michael Kirchberger stellt in seinem Fahrbericht den Nissan Leaf vor, einen erfolgreichen Vorreiter der modernenen Elektromobilität. Seine Fahrt durch den Rheingau ist nicht nur vom Auto geprägt. Auf ungewöhnliches Terraim begibt sich Ralf Bielefeldt – aufs Wasser. Er tauscht das Motorrad gegen einen Sea-Doo-Jet-Ski von BRP. Um Urlaubsfreuden geht es auch bei Modellneuheiten von Sunlight, Dethleffs und Bürstner.

Wie gewohnt finden Sie außerdem jede Menge tagesaktueller Meldungen aus dem Autombil- und Motorradbereich. Darüber hinaus informieren wir über die derzeitigen Entwicklungen der Unternehmen und in der Verkehrspolitik. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 21.06.2019

Vorschau


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/BRP
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
2020-02-14 14:26:00 Automobile

Vorschau: Voller Terminkalender

Die nächste Woche wird von einem vollen Terminkalender bestimmt. Gleich ein halbes Dutzend Neuheiten werden vorgestellt. Porsche baut die 718er-Baureihe um den GTS 4.0 aus, dessen Sechszylinder in Cayman und Boxster aus vier Litern Hubraum 400 PS (294 kW) schöpft. Der Motor aus 718 Spyder und 718 Cayman GT4 beschleunigt die beiden Modelle in 4,5 Sekunden von null auf 100 km/h und auf bis zu 293 km/h. BMW schickt im April den X5 M und X6 M auf die Straße. Die Competition-Varianten mobilisieren 625 PS (460 kW) und damit 25 PS mehr als die Basisversion. Gegenüber den Vorgängermodellen sind es sogar 50 PS mehr.

Der Bestseller von Mitsubishi in Deutschland heißt Space Star. Zum neuen Modelljahr bekommt der Kleinstwagen das neue Markengesicht und mehr Individualisierungsmöglichkeiten spendiert. Die Preisliste startet bei 10.490 Euro. Honda stellt die nächste Evolutionsstufe des Civic Type R vor – vorerst noch statisch. Kia übernimmt mit dem Ceed Sportswagon PHEV eine Vorreiteroller: Der kompakte Kombi ist als erster in seiner Klasse mit einem Plug-in-Hybrid erhältlich. Bis zu 60 Kilometer soll er rein elektrisch fahren können. Mit dem e-Boxer zieht derweil bei Subaru die 48-Volt-Mildhybridtechnik in den XV ein.

Die Lkw-Sparte von Daimler hält ihre Jahrespressekonferenz ab. Dort lief das Geschäft besser als das mit den Pkw. Goodyear und der Automobilclub von Deutschland zeichnen am Dienstag in Berlin noch den „Held der Straße des Jahres 2019“ aus.

Darüber hinaus halten wir Sie wie gewohnt tagesaktuell über die jüngsten Entwicklungen in der Welt der Mobilität – vom Auto übers Motorrad bis zur Verkehrspolitik – auf dem Laufenden. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 14.02.2020

Vorschau


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Subaru
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.