Marken - Aktuelle Meldungen

„Unsere Fahrer haben keine Angst, aufzufallen“
25.06.2024 - „Unsere Fahrer haben keine Angst, aufzufallen“, versichert Anne-Marie Laberge, Chief Marketing Officer von BRP. Das Kürzel steht für Bombardier Recreational Products. Der kanadische Mutterkonzern von Can-Am ist Weltmarktführer in der Powersportbranche und beglückt Fahrspaßjünger mit leistungsstarken Schneemobilen, pfeilschnellen Jetbooten und Wasserscootern, unaufhaltsamen ATV und SSV sowie den dreirädrigen Onroad-Modellen Spyder und Ryker. Letztere präsentieren sich zum neuen Modelljahr mit besserem Licht, größerem Touchscreen, Apple Carplay und neuer Farbe. Größter Spaßmacher der Produktfamilie: der kernige Spyder F3. (aum)
Weiterlesen
Dieses Auto ist nicht zu schlagen
24.06.2024 - Sie steht unter den Traditionsherstellern an oberster Stelle – bei Leistung, Technik und Preis: Die Marke Bugatti, einst Kronjuwel des Piëch-Imperiums und inzwischen unter die Führung des kroatischen Elektro-Gurus Mate Rimac gelangt. Nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf hatte der italienische Industrielle Romano Artioli die Marke wiederbelebt, doch der EB 110 floppte. Die geballte Kompetenz des VW-Konzerns brachte dann den Erfolg, und auf die Spitzenmodelle Veyron und Chiron folgt nun die dritte Generation des eindrucksvollsten Sportwagens der Welt. Das neue Modell hört auf die Bezeichnung Tourbillon.
Weiterlesen
Die kanadische Armee bestellt über 1500 Mercedes-Benz Zetros
23.06.2024 - Mercedes-Benz hat einen Großauftrag des kanadischen Verteidigungsministeriums erhalten. Die Abteilung Special Trucks wird über 1500 Zetros für die Canadian Armed Forces bauen, die die Fahrzeuge für den Transport von Gütern und Truppen im Gelände einsetzen wird. Insgesamt erhält Kanada etwas mehr als 1000 leichte Zetros 4x4 (Zweiachser mit Allrad) und rund 500 schwere Zetros des neuen Typs 8x8 (Vierachser mit Allrad). Sie dienen zur Modernisierung der Fahrzeugflotte.
Weiterlesen
Lang lebe der Roadster
23.06.2024 - Als sie schon fast ausgestorben waren, begraben auf dem Friedhof der Vernunft von Spaßbremsen und Erbsenzählern, da kam die Rettung aus Japan, von Mazda: Der MX-5, der zweisitzige Sportwagen mit Stoffverdeck und Hinterradantrieb, zeigte dem staunenden Publikum, welchen Spaß eine Kurve machen kann, wie es ist, den Fahrtwind in den Haaren zu spüren und dabei einem Sportauspuff zu lauschen. Und das, ohne zuvor ein kleines Vermögen nach Stuttgart oder Maranello getragen zu haben. 35 Jahre ist das jetzt her. Eine willkommene Gelegenheit, sich das Thema Roadster noch einmal vorzunehmen. (aum/gr)
Weiterlesen
Optik und Motor stimmen
22.06.2024 - Nach wie vor darf Triumph für sich in Anspruch nehmen das hubraumstärkste Serienmotorrad der Welt zu bauen. Und unter 660 Kubik ging bei den Briten zuletzt nichts. Das hat sich seit diesem Jahr geändert. Für viele überraschend beginnt der Markeneinstieg jetzt mit einem Zylinder und 400 Kubikzentimetern Hubraum. Die Speed 400 orientiert sich dabei ganz an der „Modern Classic“-Philosophie ihrer großen Schwestern 900 und 1200. Die Optik stimmt und der neu entwickelte Motor steht gut im Futter. Allerdings jagte uns die Tankanzeige einmal einen großen Schrecken ein. (aum/jri)
Weiterlesen
Hyundai will glücklich machen
21.06.2024 - Hyundai unterstützt den Verkaufsstart des überarbeiteten überarbeiteten Tucson zu Preisen ab 34.990 Euro mit einer reichweitenstarken Werbe- und Marketingkampagne. Noch bis Ende Juli gibt es Video- und Banner-Werbung auf großen Online-Portalen und auf Social Media, ergänzt durch Werbespots auf dem Streamingdienst Spotify sowie im erfolgreichen Podcast „Hazel Thomas Hörerlebnis“ der Comedienne Hazel Brugger. Dabei soll sich auch der neue Slogan für den Tuscon einprägen: „Lucky you.“, der darauf anspielt, dass ein Tucson glücklich macht. Zudem läuft eine aktuelle TV-Kampagne, an die sich eine Phase für Außenwerbung in Großstädten anschließt.
Weiterlesen
Mercedes macht die Small Vans lang
21.06.2024 - Mercedes-Benz erweitert das Angebot bei seinen Small Vans: Der EQT und der e-Citan Tourer sind ab sofort mit langem Radstand und damit wahlweise mit bis zu sieben Sitzen bestellbar. Das maximale Gepäckraumvolumen steigt auf 3660 Liter. Zudem kommen der Citan und der e-Citan in der langen Ausführung als fünfsitztiger Mixto für den gewerblichen Einsatz. Hier kann die mit einem Sicherungsgitter geschützte Sitzbank in der zweiten Reihe für mehr Ladekapazität in eine flexible Trennwand umgewandelt werden. Dadurch wächst das Transportvolumen auf bis zu 3200 Liter (3,2 Kubikmeter).
Weiterlesen
Vorschau: Ein einstiger Exot, ein Abschied und ein günstiges Gespann
21.06.2024 - Am Anfang war der Toyota Prius – optisch wie technisch – eine automobile Merkwürdigkeit. In der fünften Generation, sportlich geformt und nur noch als Plug-in-Hybrid unterwegs, ist aus der einstigen Kuriosität ein sexy Auto geworden, das wir zum Praxistest einbestellt haben. Die nächste Generation steht schon in den Startlöchern: Doch bevor der neue Hyundai Santa Fe in die Verkaufsräume rollt, drehten wir mit der aktuellen Ausgabe des SUV-Flaggschiffs noch eine Abschiedsrunde durch die Berglandschaft Österreichs. In der Topausführung Signature muss das Mittelklasse-SUV keinen Vergleich mit dem heimischen Mitbewerbern scheuen.
Weiterlesen
Mitsubishi zeigt mehr Gesicht
21.06.2024 - Nach nur eineinhalb Jahren seit seiner Wiedergeburt auf einer Renault-Plattform erhält der Mitsubishi ASX jetzt ein neues Gesicht – im wahrsten Sinne des Wortes. Denn das Facelift konzentriert sich in erster Linie auf die Frontpartie des kompakten SUV. Sie unterscheidet sich jetzt deutlicher vom Konzernbruder Renault Captur, indem sie stilistische Mitsubishi-Merkmale aufweist.
Weiterlesen
Triumph legt die Bonneville als limitierte Elvis-Edition auf
21.06.2024 - Im Sommer 1965 schenkte Elvis Presley seinen engsten Freuden, bekannt als „Memphis Mafia“, jeweils eine Triumph 650 Bonneville. Die englische Motorradmarke legt nun eine auf 925 Stück limitierte „Elvis Presley Special Edition“ seiner aktuellen T120 auf. Ihr Design orientiert sich an der Comeback-Show des Musikers von 1968.
Weiterlesen
Praxistest Opel Corsa 1,2 GS DI Turbo Automatik: Spaß am Kleinwagen
20.06.2024 - Der Opel Corsa ist aktuell der Bestseller der Marke. Zwar hat der Hersteller bereits das Ende der Verbrenner-Ära kundgetan, doch ist der kräftige Dreizylinder-Turbobenziner ein sehr passender Antrieb für den attraktiven Spaß-Kleinwagen. Die vergleichbare Elektro-Ausführung zumindest beinahe 8000 Euro teurer. Opels Kleinster ist ein echter Muntermacher, ist im Alltag auf Routinestrecken brav und zuverlässig unterwegs und macht auf längeren Strecken ebenfalls eine gute Figur, findet unser Autor. (aum)
Weiterlesen
Distinguished Gentleman’s Ride bricht Rekorde
19.06.2024 - Der „Distinguished Gentleman’s Ride“ hat in diesem Jahr Rekorde gebrochen. Bei den 959 Treffen in 105 Ländern kamen 113.000 Teilnehmer und eine Spendensumme von 7,6 Millionen US-Dollar (ca. 7,1 Millionen Euro) für die Prostatakrebsforschung zusammen.
Weiterlesen