AS Automobile - Aktuelle Meldungen

Vorschau: Bulli und Bronco, schwarzes Unikat und Zweitwagen für Profis
04.06.2021
Sie wird mit Spannung erwartet: Volkswagen stellt nächste Woche den neuen Bulli vor. Zunächst geht der T7 als Multivan an den Start, andere Versionen werden folgen und der aktuelle T6.1 vorerst weiter den Transporter für Handwerk und Gewerbe geben. Unser Mitarbeiter Matthias Knödler fährt eine Runde mit dem Prototyp des nächsten Audi RS 3, und beim angeschlagenen Autohersteller Ssangyong ruhen die Hoffnungen auf dem neuen Rexton, den wir ebenfalls vorstellen.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Opel Mokka-e: Das neue Gesicht
09.02.2021
Manchmal lohnt der Blick in die Vergangenheit, um die Zukunft zu gestalten. Der neue Mokka-e trägt eine Front, die an „alte Zeiten“ und an ein legendäres Modell erinnert. Bei der Gestaltung der Frontpartie „haben wir uns von der ersten Manta-Generation inspirieren lassen“, erklärt Opel-Designer Stefan Arndt bei der Vorstellung des Mokka, mit dem gleichzeitig eine neue Designsprache der Rüsselsheimer ihren Anfang nehmen soll. Dazu gehört unter anderem ein dezent neugestalteter Opel-Blitz und der zentral am Heck angeordneten Modellschriftzug.
Weiterlesen
Elektroauto schlägt Verbrenner bei den Kosten
23.03.2020
Elektroautos haben es schwer in der öffentlichen Wahrnehmung. Die Vorurteile zu wenig Reichweite, zu lange Ladezeiten, zu wenig Fahrspaß und überhaupt sind die Modelle viel zu teuer, halten sich hartnäckig. Zwar interessieren sich, behaupten wenigstens viele Umfragen, immer mehr Zeitgenossen für ein elektrisch angetriebenes Fahrzeug, doch einmal im Verkaufsraum entscheiden sich die meisten dann für ein konventionell angetriebenes Auto.
Weiterlesen
Concorso d’Eleganza erst im Oktober
20.03.2020
Mit Blick auf die aktuellen Ereignisse, den damit verbunden immer umfangreicheren Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus wird der Concorso d’Eleganza Villa d’Este nicht vom 22. bis 24. Mai stattfinden. Die Organisatoren planen für das automobile Schaulaufen am Comer See die Zeit vom 16. bis 18. Oktober als neuen Termnin. Das frühzeitige und vorsorgliche Absagen der renommierten Veranstaltungen für Autoklassiker und Konzeptfahrzeuge soll auch allen Gästen aus Übersee entgegenkommen, die längere Vorlaufzeiten für Logistik, Reisevorbereitungen und andere Dinge benötigen. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Im Reifengeschäft läuft es nicht rund
12.03.2020
Rund 53,3 Millionen Reifen wurden im vergangenen Jahr im Reifenersatzgeschäft in Deutschland verkauft, damit ist der Absatz im Durchschnitt aller Produktsegmente um rund 3,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das meldet der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk. Zwar weise das automobile Marktumfeld in Deutschland eine leicht positive Entwicklung sowohl im Fahrzeugbestand als auch hinsichtlich des Automobilabsatzes auf, doch aufgrund struktureller Umbrüche im Automobilmarkt, höherer Laufleistung moderner Reifen und gleichzeitig tendenziell sinkender Fahrzeugnutzung sei in absehbarer Zeit nicht mit nennenswert positiven Absatzimpulsen für das Reifenersatzgeschäft zu rechnen, meint der Branchenverband BRV.
Weiterlesen
Seat zeichnet Partner in fünf Kategorien aus
04.12.2019
Seat hat seine Partner mit dem Top-Dealer-Award in Barcelona ausgezeichnet. Im Rahmen des Partnerdialogs wurden Preise in den Kategorien Gesamtperformance, Cupra, Service, Marketing und Sales verliehen. In der Kategorie Gesamtperformance konnte sich die Hahn-Gruppe an die Spitze setzen. Der Preis wurde von Seat-Deutschland-Chef Bernhard Bauer und Seat-S.A.-Vorstand Luca de Meo übergeben.
Weiterlesen
IAA 2019: Bei Volkswagen beginnt ein neues Zeitalter
10.09.2019
Volkswagen nutzt die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt, die ab Donnerstag auch für das Publikum geöffnet ist, zum endgültigen Aufbruch in das automobile Elektrozeitalter. Am Vormittag des heutigen ersten Pressetages stand neben der Weltpremiere des ID 3 das neue „Brand Design“ im Mittelpunkt der Präsentationen vor hunderten internationaler Pressevertreter.
Weiterlesen
Chery besonders erfolgreich bei Elektromobilität
04.09.2019
Die mehr als 285 000 Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2019 bedeuten für den chinesischen Hersteller Chery gegenüber dem Vorjahreszeitraum eine Steigerung von 8,5 Prozent. Auf 325.000 Zulassungen steigen die Verkäufe, zählt man die Auslieferungen der Joint-Ventures hinzu. Zum Verkaufsergebnis trugen maßgeblich die Modelleinführungen der beiden Baureihen Tiggo und Arizzo bei sowie das Ergebnis der Subbrands Jetour und Exeed bei.
Weiterlesen
Volkswagen eröffnet IT-Entwicklungszentrum in Dresden
20.06.2019
Volkswagen hat in der Gläsernen Manufaktur Dresden heute ein neues IT-Entwicklungszentrum eröffnet. Im „Software Development Center Production“ (SDC Production) werden perspektivisch bis zu 80 neu eingestellte IT-Spezialisten an der Volkswagen Industrial Cloud arbeiten. Sie wird künftig alle 122 konzernweiten Fertigungsstätten von VW vernetzen. Ziel ist es, alle Daten zusammenzuführen und so die Produktion und Logistik durchgängig zu digitalisieren.
Weiterlesen
Shanghai 2019: Jetta soll deutsche Marke für junge Chinesen werden
16.04.2019
Auf der Auto Shangai (bis 25. April 2019) präsentiert sich erstmalig Volkswagens neue Tochter Jetta. Eine Marke, die allein für den chinesischen Markt gedacht ist und dort neue Kundengruppen für den Konzern erobern soll. Das Design des Premierenmodells Jetta VS5 kommt aus Wolfsburg.
Weiterlesen