Alfa Romeo - Aktuelle Meldungen

Nur noch jeder fünfte Neuwagen ist ein Diesel
05.07.2021 - Die Zahl der Neuzulassungen in Deutschland ist im vergangenen Montag gegenüber dem Vorjahr erneut gestiegen. 274.152 Neuwagen sind nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes 24,5 Prozent mehr als im Juni 2020. Im ersten Halbjahr wurden damit insgesamt 1.390.889 Autos neu zugelassen. Das sind 14,9 Prozent mehr als in den ersten sechs Monaten 2020.
Weiterlesen
Alejandro Mesonero-Romanos geht zu Alfa Romeo
22.06.2021 - Alejandro Mesonero-Romanos wird neuer Designchef von Alfa Romeo. Er war erst im Herbst vergangegen Jahr seinem früheren Chef Luca de Meo von Seat zu Renault gefolgt.
Weiterlesen
Praxistest Alfa Romeo Stelvio Veloce Ti: Italien auf die knackige Tour
18.06.2021 - Fiat Chrysler geht die Wege der kleinen Schritte. Immer wieder gibt es unter der Rubrik „Facelift“ in den einzelnen Baureihen Neuigkeiten zu vermelden, die zwar nicht völlig bedeutungslos, aber doch eher unauffällig sind. Die jüngsten Änderungen hat der Alfa Romeo Stelvio erfahren, das wichtigste Modell der bei uns nicht sonderlich erfolgreichen Marke hat mit dem Veloce Ti eine neue, sportbetonte Ausstattungsstufe und zahlreiche Modifikationen im Innenraum bekommen. Auch die Assistentenschar wurde erweitert, das Infotainment neu abgestimmt. Für 280 PS sind im Veloce Ti 72.500 Euro zu zahlen, immerhin 12.500 Euro mehr als für das bisherige Sportmodell Veloce ohne das „Ti“.
Weiterlesen
Alfa Romeo feiert 111. Geburtstag mit den Fans
13.06.2021 - Am 24. Juni 2021 feiert Alfa Romeo seinen 111. Geburtstag. An diesem Tag im Jahr 1910 wurde in Mailand die Anonima Lombarda Fabbrica Automobili (A.L.F.A.) gegründet, die nach der Übernahme durch den Ingenieur und Unternehmer Nicola Romeo 1918 schließlich zu Alfa Romeo werden sollte. Die Marke hat in seiner langen Geschichte eine große Zahl von Enthusiasten um sich geschart. Diesen Fans gibt Alfa Romeo zum Geburtstag die Möglichkeit, sich zu treffen und ihre Leidenschaft für die Marke mit der Schlange im Wappen, im Italienischen Biscione genannt, auszudrücken. Die Feier auf dem Gelände des Alfa Romeo Museums im Mailänder Vorort Arese geht über vier Tage (24. bis 27. Juni 2021).
Weiterlesen
Vorschau: Getarnt, geschminkt, gedruckt und gewässert
11.06.2021 - Es ist beschlossene Sache: der neue Porsche Macan soll elektrisch fahren. Doch bevor das passiert, haben die Schwaben ihre erfolgreichste Baureihe noch einmal überarbeitet und mit neuen Motoren bestückt. In nur noch leicht getarnten Vorserienmodellen durfte unser Autor Frank Wald schon mal die ersten Proberunden drehen. Auch bei Jaguar hat sich das Kompakt-SUV E-Pace zum Bestseller gemausert. Zum neuen Modelljahr wurden Interieur und Infotainment gründlich erneuert sowie die Motorenpalette elektrifiziert, darunter erstmals mit einem 1,5-Liter-Dreizylinder-Benziner, der auch als Antriebsmodul im neuen Plug-in-Hybrid-Modell dient.
Weiterlesen
Britisches Magazin kürt Klaus Busse zum „Design Hero“
09.06.2021 - Klaus Busse, Vice President of Design beim Autokonzern Stellantis, ist vom britischen Fachmagazin „Autocar“ zum „Design Hero“ ernannt worden. Mit seiner Arbeit für Alfa Romeo, Fiat und Maserati habe er eine Schlüsselrolle bei der Wiederbelebung nicht nur einer, sondern gleich dreier traditionsreicher und beliebter Automarken gespielt, hieß es zur Begründung.
Weiterlesen
Heritage Parts: Originale Ersatzteile, neu hergestellt
29.05.2021 - Youngtimer von Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Lancia sind begehrt. Doch was, wenn Teile kaputt gehen und im normalen Handel nicht mehr erhältlich sind? Heritage, die übergreifende Klassikabteilung der italienischen Traditionsmarken und deren Reparaturmarke Mopar, bieten Sammlern und Besitzern neben einer Auswahl an Original-Ersatzteilen nun auch originalgetreu nachgebaute Komponenten.
Weiterlesen
Alfa Romeo ist Partner der Mille Miglia 2021
14.05.2021 - Alfa Romeo unterstützt auch in diesem Jahr die Mille Miglia als „Global Automotive Partner“. Die historische Neuauflage des nach den Worten Enzo Ferraris „schönsten Rennens der Welt“ wird am 16. Juni in Brescia gestartet und führt in die italienische Hauptstadt Rom und zurück zur Zielankunft in Brescia am 19. Juni. Entlang der Route liegen einige der eindrucksvollsten Orte des Landes. Bereits Tradition ist die Teilnahme einiger einzigartiger Oldtimer aus der Sammlung von Alfa Romeo.
Weiterlesen
Diesel-Skandal bei Wohnmobilen: Vor allem der Fiat Ducato ist betroffen
01.05.2021 - Gut zehn Monate, nachdem bei Fiat und Iveco eine Diesel-Razzia durchgeführt wurde, haben viele Fahrzeugbesitzer Anzeige gegen die beiden Hersteller erstattet. Rund 300 lägen inzwischen vor, regelmäßig gingen zudem weitere ein, teilte die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main der Deutschen Presse-Agentur mit. In etwa 90 Prozent der Fälle gehe es um Wohnmobile. Die Ermittlungen betreffen den Verdacht auf Betrug mit sogenannten Abschalteinrichtungen in der Abgasreinigung, die sich etwa 20 Sekunden nach dem Start deaktiviert. Im Juli 2020 hatten Ermittler den Sitz von FCA Deutschland in Frankfurt am Main, Iveco in Ulm sowie weitere Unternehmenszentralen in Italien und der Schweiz durchsucht.
Weiterlesen
Wortklauberei (16): Der? Die? Das? Was?
26.04.2021 - Kürzlich entbrannte im Kollegenkreis eine hitzige Diskussion. Auslöser war der, pardon die Alpine A110 – oder doch umgekehrt? Das Auto ist männlich, das Motorrad weiblich. So sind wir es gewohnt, ohne zu wissen, warum das eigentlich so ist. Dennoch finden sich einige berühmte Gegenbeispiele – zumindest bei Motorjournalisten. So erhält die kraftvolle Corvette einen weiblichen Artikel, ebenso wie die italienische Schönheit Giulia und die flache Französin Alpine.
Weiterlesen
Fünf Iveco für das Formel-1-Team von Alfa Romeo
21.04.2021 - Iveco hat dem Formel-1-Team von Alfa Romeo fünf neue S-Way übergeben. Die Fahrzeuge ersetzen einen Teil der bisherigen Zugmaschinen und übernehmen den Transport der Ausrüstung und Rennwagen zu allen europäischen Austragungsorten der Formel 1. Iveco ist seit zwei Jahren Truck-Partner von Alfa Romeo Racing Orlen. Zur Logistikflotte des Teams gehören auch sieben Iveco Stralis und ein Daily. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Im Rückspiegel: Opel startet in seine erfolgreichste Tourenwagensaison
18.04.2021 - In diesem Jahr wechselt die DTM auf GT3-Fahrzeuge und rückt damit ein wenig vom bisher bekannten Tourenwagensport ab. Doch auch schon vor 25 Jahren bot die Rennserie Motorsport auf höchstem Niveau. Aus der deutschen DTM war 1995 mit Segen des Automobilweltverbandes FIA damals die Internationale Tourenwagen-Meisterschaft ITC geworden. Die Rennen fanden vom badischen Hockenheim bis ins brasilianische Sao Paulo statt. Das Fernsehen war immer live dabei. Am Ende der zweiten und letzten ITC-Saison feierte Opel mit dem Gewinn der Marken- und Fahrerwertung den größten Rundstreckenerfolg seiner Geschichte.
Weiterlesen