Daimler AG - Aktuelle Meldungen

Geschäftsjahr 2020 besser abgeschlossen als erwartet
31.03.2021
„Das Jahr 2020 war für Daimler das herausforderndste in meiner Amtszeit als Aufsichtsratsvorsitzender, bekannte Manfred Bischoff am Mittwoch auf der virtuellen ordentlichen Hauptversammlung des Unternehmens. Bischoff ist seit 2007 Vorsitzender des Kontrollgremiums und scheidet nach der Hauptversammlung aus. Der Konzernabsatz sank im vergangenen Jahr um 15 Prozent auf 2,84 Mio. Pkw und Nutzfahrzeuge, der Umsatz um 11 Prozent auf 154,3 Mrd. EUR.
Weiterlesen
Vorstellung Lynk
27.03.2021
Vor fünf Jahren, als Alain Visser uns den Lynk & Co und die Idee dahinter vorstellte, hat er es genossen, als Querdenker bezeichnet zu werden. Doch das Wort hat seinen ursprünglichen Charme wegen Corona eingebüßt. Und der gestandenen Automobilmanager aus Belgien steht wohl kaum im Verdacht, die Ebene der Vernunft verlassen zu haben, obwohl – ein paar Ideen hinter dem Konzept von Lynk & Co klingen schon ein bisschen, als seien sie nicht von dieser Welt.
Weiterlesen
Daimler hat unter Corona mehr verdient als erwartet
29.01.2021
Daimler hat das Geschäftsjahr 2020 mit einem starken vierten Quartal abgeschlossen. Alle Geschäftsfelder haben zu diesem Erfolg beigetragen. Bei Mercedes-Benz Cars & Vans wurden so die Finanzkennzahlen des Geschäftsjahres 2019 übertroffen. Das EBIT des Daimler-Konzerns 6.603 Mio. € (Konsens: 5.245 Mio. €); das bereinigte EBIT 8.641 Mio. € (Konsens: 7.120 Mio. €).
Weiterlesen
Die Kunst des Weglassens
10.01.2021
Béla Barényi, der geniale Sicherheits-Pionier, erfand die „Sicherheitslenkwelle für Kraftfahrzeuge“. Sein Arbeitgeber, die Daimler AG, ließ die Lenksäule, die bei einem Unfall nicht mehr ins Fahrzeuginnere eindringen kann, sondern abknickt, am 30. November 1963 patentieren. Geht es nach Ronald Arnold, dann wird die Lenksäule und die feste Verbindung zwischen Lenkrad und Lenkgetriebe demnächst ganz aus unseren Autos verschwinden.
Weiterlesen
Kolja Rebstock jetzt bei Harley-Davidson
06.01.2021
Kolja Rebstock (53), zuletzt Geschäftsführer von Mitsubishi Deutschland, ist zu Harley-Davidson gewechselt. Dort ist er zum Regional Vice President EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) und Managing Director der DACH-Region (Deutschland, Österreich und Schweiz) ernannt worden.
Weiterlesen
Käufer zieht Dieselklage gegen Daimler zurück
09.12.2020
Der für kommenden Montag 2020 angesetzte Verhandlungstermin vor dem VI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes (BGH) zu Schadensersatzansprüchen des Käufers eines gebrauchten Mercedes-Benz Diesel-Pkw wegen einer temperaturabhängigen Steuerung der Abgasrückführung („Thermofenster“) findet nicht statt: Der Kläger hat die Revision zurückgenommen. Daimler zeigte sich überrascht und betont, dass in der Sache kein Vergleich geschlossen oder anderweitig auf die Rücknahme der Revision hingewirkt worden sei.
Weiterlesen
Jens Brücker hat im Porsche-Stammwerk das Sagen
07.12.2020
Jens Brücker hat die Leitung des Porsche-Stammwerkes in Zuffenhausen übernommen. Er ist Nachfolger von Christian Friedl, der nach 20 Jahren bei Porsche zum 1. Januar die Leitung des Seat-Werks Martorell in Spanien übernimmt. Vor seinem Wechsel verantwortete Brücker zuletzt für mehr als vier Jahre das Volkswagen-Werk in Südafrika und war zuvor für die Daimler AG tätigt. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Daimler-Aufsichtsrat trägt langsamere Gangart mit
03.12.2020
Der Aufsichtsrat der Daimler AG bekräftigt seine Unterstützung für die strategische Ausrichtung des Unternehmens, die zugehörige Geschäftsplanung der Jahre 2021 bis 2025. Von 2021 bis 2025 wird Daimler in Forschung und Entwicklung sowie in Sachanlagen mehr als 70 Mrd. Euro investieren, weniger als geplant. Im Jahr 2025 werden die Investitionen um mehr als 20 Prozent geringer ausfallen als 2019. Ola Källenius, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und der Mercedes-Benz AG, will besonders die Elektrifizierung und die Digitalisierung vorantrieben.
Weiterlesen
Daimler zahlt 1000 Euro Corona-Bonus
01.12.2020
Der Daimler-Vorstand hat beschlossen, seiner Belegschaft in Deutschland einen einmaligen Corona-Bonus von bis zu 1000 Euro auszuzahlen. Die Prämie soll das Engagement und die Flexibilität der Beschäftigten würdigen. „Mit der Sonderzahlung wollen wir ein Zeichen der Anerkennung setzen und die persönlichen Belastungen abmildern“, so Personalvorstand Wilfried Porth. „Vom Maskentragen bis zum Dauer-Homeoffice. Das ist belastend, nervt und ist Arbeiten unter erschwerten Bedingungen“, ergänzt Gesamt-Betriebsratsvorsitzender Michael Brecht.
Weiterlesen
Gemeinsam auf dem Weg zum Benzinmotor der näheren Zukunft
20.11.2020
Die Daimler AG und die Geely Holding, die Muttergesellschaften der Mercedes-Benz AG und Volvo Cars, arbeiten gemeinsam an der Entwicklung eines hocheffizienten Antriebssystems für die nächste Generation der Hybridanwendungen. Geplant sind gemeinsame Projekte in den Bereichen Entwicklung, Beschaffung, Industrialisierung und Effizienz. Beide Konzerne werden ihr globales Forschungs- und Entwicklungs-Netzwerk nutzen, um gemeinsam an einem hocheffizienten Benzinmotor der nächsten Generation zu arbeiten, der für Hybridanwendungen ausgelegt wird. Bis 2039 soll beispielsweise die Pkw-Flotte von Mercedes-Benz klimaneutral sein.
Weiterlesen
Kunden werden sich als kleine Hamiltons fühlen
19.11.2020
Ola Källenius, CEO der Daimler AG und der Mercedes-Benz AG, und Markus Duesmann, CEO bei Audi und VW-Konzernvorstand für Forschung und Entwicklung, sprachen beim diesjährigen „auto motor und sport“-Kongress über die Herausforderungen der Mobilität der Zukunft und ihre strategischen Ziele.
Weiterlesen
VDA fordert von Kommunen Ausbaupläne für Ladesäulen
14.11.2020
Mehr Ladesäulen forderte Hildegard Müller, die Präsidentin des Verbands der Automobilindustrie (VDA), am Freitag im Rahmen der Mitgliederversammlung des Verbands. „Ich möchte deshalb einen Ladesäulen-Gipfel mit allen Beteiligten, mit der Energiewirtschaft, der Wohnungswirtschaft, der Mineralölindustrie, mit den Flughäfen, Parkhaus- und Tankstellenbetreibern, natürlich auch mit Bund, Ländern und Kommunen, und das noch vor Weihnachten.“ Müller setzte damit ein Thema für den Autogipfel mit der Bundesregierung in der kommenden Woche. Als zweiten Themenkomplex nannte sie regenerativ erzeugte Kraftstoffe und Wasserstoff.
Weiterlesen