E-Bike - Aktuelle Meldungen

Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
01.03.2021
Mit fast 960.000 Abrufen von Texten und Illustrationen beim „Auto-Medienportal“ bleiben die Zahlen auch in dieser Woche auf hohem Niveau. Vom Inhalt her galt diese Woche: Business as usual, die typische Mischung aus Nachrichten, Fahrzeugvorstellungen und Wirtschaftsmeldungen. Dennoch: Die Zahl der Leser wuchs lag im 28-Tage-Monat auf 254.000, hochgerechnet auf 31 Tage zehn Prozent höher als im Vormonat.
Weiterlesen
E-Bike-Trends: Die Räder bleiben teuer – und beliebt
28.02.2021
Vor einigen Jahren verkündete ein dänischer Speiseeishersteller in seiner Werbung, „alles wird teurer, wir bleiben es“. Diese Strategie scheinen die Hersteller von E-Bikes übernommen zu haben. Obwohl die Zahl der abgesetzten Räder ständig steigt und die Pedelecs Jahr für Jahr einen neuen Absatzrekord einfahren, bleiben die Preise auf hohem Niveau stabil. Allein im ersten Halbjahr 2020, meldet der Pressedienst Fahrrad, wurden rund 1,1 Millionen E-Bikes verkauft, und dieser Trend bleibt ungebrochen. Angesichts des Booms, so denkt der Verbraucher, sollten doch die Preise wie bei anderen Produkten eher sinken als steigen.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Moto Guzzi V7: Mit mehr Kraft ins Jubiläumsjahr
26.02.2021
Veränderungen werden bei Moto Guzzi traditionell mit Bedacht vollzogen. Das Werksgelände in Mandello del Lario hat unter modernen Produktionsgesichtspunkten betrachtet nach wie vor einen fast historischen Charme. Auch die Technik ihrer Motorräder passen die Italiener eher gemächlich an die Moderne an: Der Markenbestseller V7 beispielsweise ist seit 2008 in seiner jetzigen Form auf dem Markt. 2012 und 2015 gab es erste Updates, 2017 dann die Einteilung in zwei Modellvarianten Stone und Special. Beiden starten jetzt runderneuert in die neue Saison.
Weiterlesen
Porsche Taycan Cross Turismo biegt auf die Zielgerade ein
24.02.2021
Der Porsche Taycan Cross Turismo dreht derzeit seine letzten Erprobungsrunden. Das umfangreiche Testprogramm fand auf Rennstrecken wie der Nürburgring-Nordschleife und dem Grand Prix-Kurs in Hockenheim sowie auf Testgeländen in aller Welt statt – unter anderem im süditalienischen Nardò. Zusätzlich wurde der Cross Turismo abseits befestigter Wege in Südfrankreich und in den Pyrenäen erprobt. Das Prüfgelände im Entwicklungszentrum Weissach bot mit dem so genannten Safarikurs eine weitere Offroad-Herausforderung jenseits von Afrika.
Weiterlesen
Jeep-E-Bike nun auch für Kinder
19.02.2021
Wer sagt, dass Pedelecs nur etwas für Erwachsene sind. Elektro Mobile Deutschland erweitert seine Jeep-Fahrradkollektion um das Teen-E-Bike TR 7002 mit 24-Zoll-Crossrädern. Es ist mit Scheibenbremsen vorne und hinten sowie Federgabel und einer Sieben-Gang-Schimanoschaltung vom Typ Altus ausgestattet. Die Rahmenhöhe beträgt 38 Zentimeter. Der Nabenmotor liefert 250 Watt, der im Alurahmen integrierte Akku soll für bis zu 70 Kilometer Tretunterstützung reichen. Angeboten wird das Jeep Teen E-Bike TR 7002 für 1799 Euro. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Auch E-Bikes haben ein zulässiges Gesamtgewicht
17.02.2021
E-Bikes fahren im Trend – nicht nur bei pandemiebedingten Bahn-und-Bus-Verweigerern oder automobilfixierten Öko-Ideologen. Was aber kaum jemand weiß: E-Bikes haben ein zulässiges Gesamtgewicht – und das kann bei schweren Menschen oder viel Gepäck schnell überschritten werden. Für die Saison 2021 kommen deshalb E-Fahrräder auf den Markt, die ein höheres Gesamtgewicht erlauben.
Weiterlesen
Riese
05.02.2021
Die Fahrradbranche boomt in Corona-Zeiten, die Geschäfte laufen gerade wegen der Pandemie gut: Auch Riese & Müller expandiert und erweitert seinen Campus in Mühltal bei Darmstadt um ein neues Gebäude für die verschiedensten Bereiche. Der Neubau wird im östlichen Teil des Firmengrundstücks errichtet und bietet Raum für zwei neue Produktionseinheiten, die Entwicklungs- und Serviceabteilung sowie zusätzliche Büroräume.
Weiterlesen
KTM legt Hand an die 1290 Super Adventure S
03.02.2021
KTM hat zum neuen Modelljahr Hand an die 1290 Super Adventure S gelegt. Um das Handling zu optimieren erhielt das Adventure-Bike ein neues Fahrwerk verpasst, das die Gewichtsverteilung zu Gunsten der Wendigkeit verbessert. Steuerkopf und der vordere Teil des Motors wurden leicht verlagert, die Schwinge verlängert. Es gibt außerdem einen neuen 23-Liter-Kraftstofftank mit schlüssellosem Verschluss, neue Schalter, eine neue geteilte Sitzbank und ein neues 7-Zoll-TFT-Display. Der optionale Rallye-Fahrmodus wurde verbessert und künftig ist eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit an Bord.
Weiterlesen
„Powerpaste“ für Brennstoffzellen
03.02.2021
Während nach wie vor Elektro-Pkws mit Batteriebetrieb in der Gunst von Politik und einer Reihe von Automobilproduzenten ganz oben stehen, nimmt ganz allmählich die Brennstoffzelle in Verbindung mit grünem Wasserstoff auch im Pkw an Fahrt auf. Noch sind zurzeit lediglich zwei mit dieser Technik ausgestattete und recht teure Fahrzeuge auf dem deutschen Markt, nämlich der Nexo von Hyundai und der Mirai von Toyota. Der hohe Preis liegt einerseits an der vorerst geringen Stückzahl, mit der diese Wagen vom Band rollen, andererseits an einigen technischen Besonderheiten dieser Autos.
Weiterlesen
CMT 2021: Camping-Messe light im Netz
27.01.2021
Die CMT (Caravan, Motor und Touristik) ist die wichtigste Frühjahrsmesse der Caravaning-Branche. In diesem Jahr hat Covid-19 den Ausstellern allerdings einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ganze 20 Fahrzeuge waren in einer Halle aufgereiht, damit Medienvertreter sie in Augenschein nehmen und fotografieren konnten. Dafür präsentierte eine etwas größere Zahl von Anbietern ihre Neuheiten im Internet. Das war zwar informativ, aber nur der halbe Spaß. Anfassen und hinter die Verkleidungen gucken war eben nicht möglich. Dennoch gibt es viel Neues auf dem Markt, was vor allem an den entwicklungsfreudigen kleineren Herstellern und Start-ups liegt.
Weiterlesen
Zweirad-Jeep zum Falten
30.11.2020
Elektro Mobile Deutschland (EMD) aus Offenburg erweitert sein Programm an Jeep E-Bikes. Mit dem FR 7000, ein Faltrad mit Tiefeinstieg. Angetrieben wird es von einem 250-Watt-Heckmotor mit 40 Newtonmetern Drehmoment. Das mit 20-Zoll-Cross-Rädern bestückte und offiziell von Jeep lizensierte Pedelec hat eine Reichweite von bis zu 80 Kilometern. Der Rahmen ist aus Aluminium, der Preis liegt bei rund 2100 Euro. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Ampere statt Oktan: Wie sehen die Tankstellen der Zukunft aus?
20.11.2020
Etwa 14.500 Tankstellen gibt es in Deutschland. Für die meisten ihrer Besucher ist der Aufenthalt nur von kurzer Dauer. Benzin oder Diesel in den Tank pumpen lassen, an der Kasse bezahlen und schon geht die Fahrt weiter. Allenfalls was Süßes vom Grabbeltisch und ein Getränk aus dem Kühlregal werden noch mitgenommen. In Zukunft könnte sich das grundlegend ändern. Denn die Mineralöl-Unternehmen Aral und Shell planen, immer mehr ihrer Stationen mit Ladesäulen auszurüsten. 200 Anschlüsse sollen es bei Shell, 100 bei Aral schon bis zum Jahresende werden. Die Hamburger Agentur Adler Smart Solutions, die sich hauptsächlich mit Fragen der Photovoltaik beschäftigt, sieht in dieser Entwicklung eine Chance für neue Geschäftsmodelle. Die Tankstelle der Zukunft wird zum Mobilitäts-Knotenpunkt.
Weiterlesen