Elektromobilität - Aktuelle Meldungen

ZF entwickelt elektrischen Nebenabtrieb für E-Lkw
25.05.2022 - Mit „eWorX“ hat ZF einen elektrischen Nebenabtrieb für Nutzfahrzeuge mit Elektroantrieb entwickelt. Er arbeitet nicht nur emissionsfrei, sondern ist auch deutlich leiser. Gemeinsam mit Mercedes-Benz sowie den beiden Aufbauherstellern wurden zwei Demonstrationsfahrzeuge des e-Actros aufgebaut: ein als Absetzkipper mit Palfinger und ein Abrollkipper mit Meiller. Beide werden am 30. Mai auf der Weltmesse IFAT 2022 in München vorgestellt.
Weiterlesen
Wasserstoff für klimaneutrale Mobilität und Wirtschaft
25.05.2022 - Mit dem Innovations- und Technologiezentrum für Wasserstoff (ITZ) sollen künftig Unternehmen bei ihren Entwicklungsaktivitäten unterstützt werden, kündigt heute Volker Wissing, Bundesminister für Digitales und Verkehr (BMDV), an. Nach der jetzt vorliegenden Machbarkeitsstudie könne das Ministerium an die Umsetzung gehen. Als Anschubfinanzierung des BMDV für die insgesamt vier Standorte sind bis zu 290 Millionen Euro vorgesehen.
Weiterlesen
Habeck und wir müssen den Dreck schlucken
25.05.2022 - Robert Habeck wählte das internationale Forum in Davos, um zu erklären, wie wir die Folgen eines Boykotts russischen Gases abmildern können. Die 2500 Politiker und Manager des Weltwirtschaftsforums waren sicher ein verständigeres Publikum, gewohnt im Umgang mit Zwängen. Vor deutschen Umweltschützern wäre ihm die Botschaft sicher nicht so leicht über die Lippen gekommen. Immerhin sollen die Kohle die Rolle des Russengases bei der Stromerzeugung übernehmen.
Weiterlesen
Mit Vinfast ab 499 im Monat elektrisch unterwegs
24.05.2022 - Der vietnamesische E-Autobauer Vinfast wird seine beiden noch in diesem Jahr auf den Markt kommenden Modelle auch im Leasing anbieten. Den VF 8 gibt es bei einer Sonderzahlung von 8650 Euro für eine monatliche Rate von 499 Euro. Der Einmalbetrag reduziert sich durch die Förderprämie und einen Frühbucherrabatt von 2500 Euro bei Reservierung bis zum 30. Mai auf 150 Euro.
Weiterlesen
Deutschland ist bei der Elektromobilität weltweit die Nummer zwei
24.05.2022 - Die Elektromobilität boomt. In Deutschland wurden im vergangenen Jahr 681.000 Pkw mit Batterieantrieb neu zugelassen. Damit hat sich der Bestand mehr als verdoppelt. Das hat das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ermittelt. Bei den weltweiten Neuzulassungen liegt zwar China mit 3,3 Millionen Elektro-Autos vorne, Deutschland hat sich aber erneut Platz zwei vor den USA gesichert. In Deutschland sind derzeit rund 1,2 Millionen Elektro-Pkw auf den Straßen unterwegs.
Weiterlesen
Die Werkfeuerwehr fährt Opel Rocks-e
24.05.2022 - Er darf bereits mit 15 Jahren gefahren werden, ist bald auch als Lieferwagen für den Pizzadienst oder andere Aufgaben erhältlich – und ist auch als Feuerwehrwagen im Einsatz. Die Werkfeuerwehr im Opel-Stammwerk in Rüsselsheim hat einen Rocks-e in Dienst gestellt. Er ist feuerrot foliert und mit Sondersignalanlage, Frontblitzer sowie Notrufnummern ausgestattet. Für den Firmeneinsatz ist der vollelektrische Zweisitzer mit seinen 45 km/h schnell genug, um beispielsweise auf dem 1,9 Quadratkilometer großen Gelände die Feuerlöscher zu überprüfen.
Weiterlesen
Carit Hop On: Transportkarren für die letzte Meile
23.05.2022 - Er erinnert ein wenig an die alten Gepäckkarren auf dem Bahnsteig: Carit Automotive aus Münster hat einen elektrischen Transportkarren für die letzte Meile entwickelt. Der zwei Meter kurze Hop On bietet eine Nutzlast von 250 Kilogramm. Der Fahrer steht bei dem bis zu 30 km/h schnellen Zustellfahrzeug in einem Führerstand hinter der Ladefläche, die im Standardformat Platz für eine Europalette bietet. Die 3,20 Meter lange Ausführung nimmt zwei Paletten auf.
Weiterlesen
Daimler Truck beteiligt sich an Manz
23.05.2022 - Die Daimler Truck AG wird im Rahmen einer Kapitalerhöhung mit rund zehn Prozent beim Hightech-Maschinenbauer Manz aus Reutlingen einsteigen. Die Transaktion bedarf allerdings noch der Zustimmung der Kartellbehörden. Ergänzend haben beide Unternehmen einen Kooperationsvertrag über eine strategische Partnerschaft unterzeichnet, um in einem ersten Schritt eine Pilotlinie für die Herstellung von Lithiumionen-Batteriezellen und für die Montage von Batterien am Daimler-Standort Mannheim aufzubauen. Von dort aus wird bereits das Lkw-Werk in Wörth mit Batteriepaketen für den Mercedes-Benz e-Actros beliefert. (aum)
Weiterlesen
Lightyear One erhält die Zulassung
23.05.2022 - Das niederländische Unternehmen Lightyear hat die Straßenzulassung für sein Solarauto One erhalten. Die ersten 150 Exemplare der „Pioneer Edition“ sind nach Herstellerangaben bereits verkauft. Mit der Fertigung soll im Spätsommer bei Valmet in Finnland begonnen werden. Interessenten können nun die Limited Edition reservieren, auf deren Technologie der Lightyear Two basiert, der in spätestens drei Jahren auf den Markt kommen soll. Der niederländische Carsharing-Marktführer My Wheels will den Lightyear One ab 2023 anbieten und in den Jahren 2024 bis 2025 rund 5000 Lightyear Two übernehmen.
Weiterlesen
Schwere Muldenkipper hängen sich an die Oberleitung
22.05.2022 - Oberleitungsbusse sind vor allem in Osteuropa noch oft zu finden. Die Idee, das Prinzip auch auf den Gütertransport auf der Straße zu übertragen, steckt noch in den Kinderschuhen. In Schweden geht nun ein ganz besonderer Koloss offiziell in den O-Betrieb. Ein zweijähriges Pilotprojekt mündet dort in die erste kommerzielle Anwendung. Vier dieselelektrische Muldenkipper des Typs 795F AC von Caterpillar werden mit dem hauseigenen „Trolley Assist“ nachgerüstet und legen künftig in der Aitik-Mine des Bergbauunternehmens Boliden 700 Meter an der Oberleitung zurück. Lediglich Rangiermanöver und Kurzstreckenfahrten erfolgen dann noch mit Hilfe des fahrzeugeigenen Dieselgenerators.
Weiterlesen
B-On: Der Streetscooter ist wieder zurück
21.05.2022 - Die „letzte Meile“ im Warentransport, sie stellt sich noch lange nicht so dar, wie es sich Politiker wünschen: Sie wird weit überwiegend von konventionellen Last- und Lieferwagen bedient. Einer der Ansätze, das zu ändern, ist der einst von der Deutschen Post angeschobene Streetscooter, der jetzt unter neuer Flagge angeboten wird. Die Post-Tochter wurde Anfang des Jahres vom Investor Odin Automotive übernommen, die jetzt unter B-On firmiert und den Elektrolieferwagen ganzheitlich vermarkten möchte: Dazu gehören Lösungen für Flottenmanagement und Ladeinfrastruktur, um die sich der neue Kooperationspartner Hitachi kümmern soll. „Wir müssen diese Erfahrungen nicht in unserer Firma aufbauen und brauchen auch keine Techniker dafür,“ erläutert Firmenchef Stephan Krause.
Weiterlesen
AMG zeigt seine Vision von der Elektromobilität
20.05.2022 - Auf seiner derzeit in Affalterbach entwickelten Elektro-Plattform hat AMG schon einmal einen Blick in die Zukunft gewagt. Schlicht Vision AMG heißt die Designstudie einer viertürigen Sportlimousine. „Mit dieser Studie geben wir nun einen ersten Ausblick darauf, wie wir die DNA von AMG ab 2025 in die reinelektrische Zukunft transferieren“, sagt Philipp Schiemer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Mercedes-AMG.
Weiterlesen