Fahrrad - Aktuelle Meldungen

Die Gelben Engel helfen jetzt auch Fahrradfahrern
23.05.2022 - Der ADAC ist mir über 21,2 Millionen Mitgliedern nicht nur der zweitgrößte Automobilclub der Welt, sondern auch der größte Verein in Europa. Und längst geht es um mehr als nur die Pannenhilfe. Es gibt die Luftrettung, aber beispielsweise auch Leasingangebote für Elektroautos und die Vermietung von Wohnmobilen, Unterstützung bei der Urlaubsplanung und den Schlüssseldienst. Ab nächsten Monat kommen die Gelben Engel Clubmitgliedern nun auch kostenlos bei Pannen mit dem Fahrrad zu Hilfe. Man reagiere damit auch ein Stück dem Mobilitätswandel an, teilte der ADAC mit. Zuvor war das neue Angebot in einem Pilotprojekt in Berlin und Brandenburg gestestet worden.
Weiterlesen
Praxistest La Strada Nova M: Nicht nur optisch ein Genuss
21.05.2022 - La Strada gilt unter den Reisemobilherstellern als Premiummarke. Die jüngste Neuerung im Portfolio ist die Nova-Baureihe, die mit gelungenem Design und funktionalen Grundrissen einmal mehr Zeichen in der Kompaktklasse setzt. Zwar übertrifft der Nova M, der kleinere von zwei auf dem Mercedes-Benz Sprinter aufgesetzten Grundrissen, mit einer Länge von knapp 6,50 Metern die gängigen Lesarten des Fiat Ducato als Kastenwagen kaum, aber bei 2,15 Meter Breite bietet der Teilintegrierte mit seinem Monocoque-Aufbau aus Kunststoff angemessene Wohnraum-Maße und jede Menge Stauraum.
Weiterlesen
Polis Mobility 2022: Ford ist dreifach präsent
18.05.2022 - In den Mittelpunkt seines Messeauftritts auf der „polisMobility“ in Köln (–21.5.) stellt Ford sein neues Angebot für Gewerbekunden. Die digitale Plattform „Ford Pro“ bietet Flottenkunden Lösungen, um Standzeiten ihrer Fahrzeuge zu verringern und die Betriebskosten zu senken. Auf dem Stand in Halle 1.1 stellt der Automobilhersteller anhand des neuen E-Transit und des Mustang Mach-E die neuen Software-Lösungen vor. In regelmäßigen Abständen finden auf dem Stand auch Augmented-Reality-Vorführungen statt, die das Konzept von Ford Pro veranschaulichen.
Weiterlesen
Drei von vier Deutschen nutzen täglich das Auto
16.05.2022 - „Trotz des aktuellen Absatzbooms bei Elektrofahrzeugen gibt es in der Bevölkerung immer noch viele Vorbehalte gegen die Elektromobilität.“ So fasste heute Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbands, wesentliche Ergebnisse der „TÜV Mobility Studie 2022“ zusammen. Gut jeder vierte Bundesbürger könne sich zwar vorstellen, als nächstes Fahrzeug ein Elektroauto anzuschaffen (26 Prozent), aber 52 Prozent hielten den Kauf eines E-Auto für unwahrscheinlich.
Weiterlesen
Lichtspiele bei Audi: Mit Millionen Mikrospiegeln zu mehr Sicherheit
16.05.2022 - Audi führt jetzt im gelifteten A8 das Digitale Matrix-LED-Licht ein, mit denen die Scheinwerfer die Straße deutlich besser und wesentlich intelligenter ausleuchten als mit dem ohnehin schon sehr guten Matrix-LED-Scheinwerfern. Die wegweisende Lichttechnologie ist für das Luxusschiff aus Ingolstadt optional bestellbar. Aber auch sonst zeigen die Bayern, wohin die zukünftige Reise in Sachen Licht hingeht.
Weiterlesen
Ratgeber: Welche Regeln gelten für E-Scooter?
15.05.2022 - Tretroller mit Elektroantrieb sind aus deutschen Großstädten kaum noch wegzudenken. Doch vielen Nutzern ist nicht klar, wo und wie die E-Scooter gefahren werden dürfen und welche Bußgelder drohen. Generell sind sie nur auf Radwegen, Radfahrstreifen und in Fahrradstraßen erlaubt. Nur wenn diese fehlen, darf auf die Fahrbahn ausgewichen werden. Daher gelten auch für die elektrischen Tretroller die Fahrradampeln. Sind keine vorhanden, gilt für sie die Ampel des fließenden Verkehrs.
Weiterlesen
E-Rockit auch bald in Indien unterwegs?
12.05.2022 - Der indische Zweiradproduzent LML, hierzulande zuletzt für seine Vespa-Lizenzbauten bekannt, will nach der Insolvenz vor vier Jahren mit Elektrozweirädern auf den heimischen Markt zurückkehren. Dabei bahnt sich auch die Zusammenarbeit mit einem deutschen Hersteller an. LML Electric, so der neue Firmenname, ist an einer lokalen Produktion des E-Rockit aus Brandenburg interessiert, wie Geschäftsführer Andreas Zurwehme bestätigte. Derzeit laufen Gespräche, in welcher Form dies geschehen könnte. Denkbar wären ein Joint Venture oder eine Lizenzvereinbarung.
Weiterlesen
Sicher unterwegs mit dem Lastenrad
09.05.2022 - Kindertransport, Großeinkauf oder im Gewerbe – Lastenräder werden immer populärer. Beim sicheren Umgang mit den vielseitigen Fahrrädern sieht die Deutsche Verkehrswacht (DVW) allerdings noch Nachholbedarf und setzt daher ihre seit vier Jahren bestehende Zusammenarbeit mit dem niederländischen Hersteller Babboe fort. Dazu wurde unter anderem eine neue Info-Broschüre erstellt, die über Aufbau und rechtliche Unterschiede aufklärt, vor allem aber Tipps für die sichere Fahrt gibt.
Weiterlesen
Ratgeber: Das Fahrrad richtig versichern
08.05.2022 - Knapp 1400 Euro gaben Käufer im vergangenen Jahr im Schnitt für ein neues Fahrrad aus. Und die beliebten Pedelecs liegen dabei preislich weit höher. Von Lastenrädern ganz zu schweigen. Da kann sich eine Versicherung durchaus lohnen. Doch nicht nur wegen des möglichen Diebstahls.
Weiterlesen
Fahrbericht Mazda CX-60: Schwergewicht mit kleinem Durst und großer Überraschung
05.05.2022 - Kleckern? Mitnichten. Klotzen will Mazda mit seiner komplett neu entwickelten „Large Platform“. Sie soll für die eng mit Toyota verbundene Marke mit Hauptsitz in Hiroshima als Sprungbrett in die Riege der Premiumhersteller dienen. Zum Auftakt bringt das Unternehmen Ende Juni den CX-60 in die Läden. Es ist das erste Modell des Unternehmens mit den angedeuteten Vogelflügeln im Markenzeichen, in dem das Herz eines Plug-in-Hybrids arbeitet.
Weiterlesen
ZF entwickelt Notbremsassistenten für Stadtbusse
25.04.2022 - ZF hat einen Notbremsassistenten speziell für Stadtbusse entwickelt. Das System verhindert Frontalkollisionen mit anderen Verkehrsteilnehmern wie Fahrzeugen, Fahrradfahrern oder Fußgängern. Gleichzeitig schützt es beispielsweise stehend mitfahrende Fahrgäste, indem das Bremsmoment stufenförmig aufbaut. Der Notbremsassistent von ZF ist herstellerunabhängig und soll im Laufe des Jahres bei europäischen Busbauern eingeführt werden.
Weiterlesen
Virtuelle Zeitreise durch 160 Jahre Opel
20.04.2022 - Opel feiert in diesem Jahr den 160. Geburtstag des Unternehmens. Unter opel.de/opelclassic wurde dafür eigens einen virtuelle 360-Grad-Thementour online gestellt. Sie führt rund um die Uhr zu ausgewählten Exponaten der Werkssammlung aus 600 historischen Fahrzeugen und Studien sowie 300 Ausstellungsstücken von der Opel-Nähmaschine bis zum Flugzeugmotor. So kommen die „Wanderjahre Adam Opels“ genauso zur Sprache wie historisch wertvolle Ausstellungsstücke wie das „Quintuplet“ – ein fünfsitziges Fahrrad – auf dem sich die fünf Söhne des Firmengründers Ende des 19. Jahrhunderts werbewirksam fotografieren ließen.
Weiterlesen