Gran Turismo Sport - Aktuelle Meldungen

Mazda zündet vier Kreiskolben digital
26.05.2020
Der Mazda RX-Vision GT3-Concept steht ab sofort zum Download für die Simulation "Gran Turismo Sport" auf der Playstation 4 zur Verfügung. Der virtuelle Sportwagen wurde gemeinsam mit Polyphony Digital entwickelt und entspricht sowohl den FIA-Bestimmungen für GT3-Rennwagen als auch den Regularien von Gran Turismo Sport für Fahrzeuge der Kategorie 3.
Weiterlesen
High Noon für Mazda- und Playstation-Fans
22.05.2020
Ab 12.00 Uhr heute Mittag können Fans bei „Gran Turismo Sport“ den neuen virtuellen Gran Turismo Sportwagen Mazda RX-Vision GT3 Concept für einen wilden Ritt beim „Digital Motor Sports“ auf der Sony Playstation 4 herunterladen. Das GT3-Concept wurde in Übereinstimmung mit dem Fia-Reglement programmiert. Der Motor leistet 570 PS, die Achslastverteilung beträgt 48:52 zugunsten der Hinterachse. www.gran-turismo.com/de/products/gtsport/. (ampnet/Sm)
Weiterlesen
Fahrbericht Maserati Levante GTS: Wo die Meeresbrise zum Orkan wird
20.05.2020
Der Levante ist der beliebteste Maserati in Deutschland. Nahezu die Hälfte der Verkäufe geht auf sein Konto. Jetzt hat die Traditionsmarke aus Modena kräftig aufgerüstet und dem GTS einen 530 PS (390 kW) starken V8-Motor spendiert. Die Buchstaben-Kombination GTS verwendet Maserati nicht exklusiv. Auch Porsche wird seinem Cayenne-Line-Up wieder eine Variante mit diesem Kürzel hinzufügen. Der letzte Cayenne GTS hätte nicht als Wettbewerber für den Levante nicht getaugt, denn dessen V8 rangierte eine Leistungsstufe niedriger. Der Levante GTS fordert schon eher den Cayenne Turbo heraus, distanziert ihn sogar um ein paar Stundenkilometer bei der Endgeschwindigkeit, obwohl er nicht ganz dessen Motorleistung hat. Das ganz große Besteck also, mit dem sich Maserati einen Platz am Tisch der renommierten SUV-Boliden sichern will.
Weiterlesen
Porsche setzt beim Macan noch eins drauf
17.12.2019
Porsche komplettiert die Macan-Reihe mit einem betont sportlichen Modell: Der GTS holt aus dem 2,9-Liter-V6-Biturbo-Triebwerk 380 PS (280 kW) – ein Plus von 15 kW (20 PS) gegenüber dem Vorgängermodell. Kombiniert mit dem neu abgestimmten Doppelkupplungsgetriebe PDK und dem optionalen „Sport Chrono“-Paket spurtet der Macan GTS in 4,7 Sekunden von null auf 100 km/h. Damit ist er drei Zehntel schneller als bisher. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 261 km/h. Das maximale Drehmoment von 520 Newtonmetern (plus 20 Nm) liegt von 1750 bis 5000 Umdrehungen in der Minuite an. Nach NEFZ verbraucht der GTS 9,6 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer.
Weiterlesen
Porsche macht in Zukunft mehr mit Polyphony Digital
11.09.2019
Porsche und die japanische Videospiel-Tochter von Sony, Polyphony Digital, bauen ihre Zusammenarbeit aus. Im Rahmen der IAA (-22.09.) gaben sie bekannt, mit dem Taycan Turbo S und der Designstudie „917 Living Legend“ zwei neue Fahrzeuge in das Spiel „Gran Turismo Sport“ zu integrieren, welches exklusiv für die Playstation 4 erhältlich ist. Zusätzlich entwickeln Designer von Porsche eine Vision Gran Turismo Studie, die von Polyphony Digital als virtuell fahrbares Fahrzeug umgesetzt wird und bis Ende des kommenden Jahres veröffentlicht werden soll. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Toyota sucht den besten Konsolen-Rennfahrer
11.04.2019
Mit dem GR Supra GT Cup startet Toyota den ersten globalen Markenwettbewerb für die PlayStation 4. Im Rahmen der Rennsimulation Gran Turismo Sport wird der schnellste Fahrer an der Konsole gesucht. Die Rückmeldungen der Gran Turismo Fahrer beeinflussen dabei nicht nur das virtuelle Modell, sondern werden in den nächsten Jahren auch in der realen Entwicklung berücksichtigt. Interessierte Fahrer können sich von April bis August 2019 in 13 Läufen für das Finale qualifizieren. Die erste Vorrunde startet am 27. April auf dem digitalen Fuji International Speedway. (ampnet/deg)
Weiterlesen