JLR - Aktuelle Meldungen

Der Ineos Grenadier meldet sich 2021 zum Dienst
04.07.2020
Mit dem Ineos Grenadier startet 2021 ein lupenreiner Geländewagen auf dem weltweiten Markt der Offroader, der sich allen gängigen Trends widersetzt. Seine Inspiration bezieht er vom legendären US-Army-Jeep der Nachkriegszeit und setzt auf ein kantiges Design im Stile eines klassischen Land Rover Defender, der das Feld der urwüchsigen Offroader vor knapp fünf Jahren kampflos geräumt hat. Der Grenadier soll insbesondere eines sein: robust. Damit er sich auch abseits des Asphalts auf den weltweiten Pisten von A wie Afrika, Amerika, Asien und Australien bis Z wie (New) Zealand seinen Weg bahnen kann. Da sind alternative Motorenkonzepte wie Elektro oder Hybrid eher hinderlich, Leiterrahmen, Starrachsen und Allrad mit allerlei Sperren sowie reichlich Bodenfreiheit hingegen Pflicht.
Weiterlesen
JLR stellt bis zu 14.000 Gesichtsvisiere in der Woche her
28.04.2020
Jaguar Land Rover (JLR) erhöht im Kampf gegen das Corona-Virus die Produktion von Gesichtsvisieren für das britische Gesundheitswesen. Dank neuer Werkzeuge können nun wöchentlich bis zu 14.000 Gesichtsvisiere für den National Health Service (NHS) in ganz Großbritannien hergestellt werden. Mit den Spritzgusswerkzeugen der Firma WHS Plastics werden im Entwicklungszentrum des Autobauers in Gaydon jetzt mehr als 2000 Visiere pro Tag mittels 3-D-Druck produziert und alle 30 Sekunden ein Polypropylen-Stirnband.
Weiterlesen
Jaguar Land Rover startet am 18. Mai schrittweise
23.04.2020
Jaguar Land Rover (JLR) plant die Produktion ab dem 18. Mai schrittweise wieder aufzunehmen, beginnend mit den Produktionsstätten in Großbritannien sowie in Slowenien und in Österreich. Der Fahrzeugabsatz in China sei dabei sich zu erholen und die Kunden kehrten in unsere Ausstellungsräume zurück, hieß es in einer Pressemitteilung. Seite Mitte Februar ist das Joint-Venture-Werk in China wieder in Betrieb.
Weiterlesen
Ralf Speth verlässt Jaguar Land Rover
31.01.2020
Prof. Dr. Ralf Speth (64) wird Jaguar Land Rover zum September verlassen. Er steht seit 2010 an der Spitze des Unternehmens und wird nach seiner Amtsaufgabe dem britischen Autohersteller als Non-Executive Vice Chairmann weiterhin beratend zur Verfügung stehen. Speth soll außerdem Aufsichtsratsmitglied im JLR-Mutterkonzern Tat werden. Über einen Nachfolger ist noch nichts bekannt. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Messe Düsseldorf holt JLR ins Boot
12.01.2020
Jaguar Land Rover ist neuer Mobilitätspartner der weltweit führenden Wassersportmesse Boot (18. - 26. Januar) in Düsseldorf. So wird der neue Defender noch vor seiner Markteinführung zu sehen sein. Mit dabei ist auch der Range Rover Sport PHEV - im Gespann mit einer elektrischen Frauscher-Yacht. Vor Ort werden halbautonome Testfahrten auf dem Freigelände mit dem Velar und dem Discovery angeboten. Acht Fahrzeuge übergibt Land Rover als Shuttles an die Messe Düsseldorf. Auch der Bootshersteller Ferretti fährt mit Jaguar und Land Rover. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Bowler kommt zu Jaguar Land Rover
19.12.2019
Der britische Hochleistungs-Geländewagenspezialist Bowler wird Teil von Jaguar Land Rover. Das kleine Unternehmen ist vor allem für seine auf dem Land Rover Defender basierenden Fahrzeuge für den Rallye-Raid-Sport bekannt. Bowler wird Teil der Abteilung Special Vehicle Operations (SVO) von JLR. Jaguar und Land Rover versprechen sich von der Übernahme zusätzliches Know-how auf den Feldern Offroad-Fahrdynamik, Kleinserienfertigung und Belastungstests von Komponenten unter extremen Bedingungen ein.
Weiterlesen
Auch Jaguar Land Rover sieht die Zukunft elektrisch
12.09.2019
Jaguar, noch immer Synonym für leistungsstarke Sportwagen und Luxuslimousinen, plant die Zukunft mit zwei Nullen. „Wir fühlen eine große Verantwortung für die Gesellschaft und die Umwelt, und deshalb streben wir an, mit unseren Sicherheitsassistenzsystemen die Zahl der Unfälle auf null zu bringen und gleichzeitig die Emissionen bei den Fahrzeugen deutlich zu verringern sowie den CO2-Ausstoß der Produktion auf null zu reduzieren“, erklärt Jaguar-Land-Rover-Vorstandschef Ralf Speth in einem Gespräch auf der Frankfurter IAA.
Weiterlesen
Jaguar Land Rover führt Studiengang ein
02.08.2019
Jaguar Land Rover Deutschland bietet seinen Händlern eine neue Möglichkeit, Führungskräfte-Nachwuchs für das Autohaus zu gewinnen und auszubilden. In Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heilbronn wird erstmals der Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement aufgelegt. In einem dreijährigen dualen Studium an der DHBW und im Unternehmen erhalten junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der JLR-Autohäuser das Rüstzeug für das Automobilgeschäft der Zukunft.
Weiterlesen
Im Jaguar oder Land Rover während der Fahrt Kleingeld sammeln
01.05.2019
Jagur Land Rover erprobt derzeit die Möglichkeit, dass Autofahrer während der Fahrt Kryptowährung verdienen und damit unterwegs kleinere Zahlungen vornehmen können. Mit Hilfe der „Smart Wallet"-Technologie erhalten Fahrzeugbesitzer Gutschriften, indem sie es den Telemetriesystemen ihrer Autos gestatten, nützliche Daten zum Straßenzustand und der Verkehrslage wie Verkehrsstaus oder Schlaglöcher automatisch an Navigationsanbieter oder lokale Behörden zu melden.
Weiterlesen