Kampagne - Aktuelle Meldungen

Dringend gesucht: Busfahrer
04.12.2021 - Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmen schlägt Alarm: 85 Prozent der Privatunternehmen in der Branche beklagen einen Fahrermangel. Ohne zusätzliches Personal sei ein besseres Busangebot vor dem Hintergrund der geforderten Verkehrswende undenkbar, sagte BDO-Hauptgeschäftsführerin Christiane Leonard. Betroffen sei nicht nur der öffentliche Nahverkehr, sondern auch die Schülerbeförderung, Bustouristik und Fernlinien. Fast 70 Prozent der Busunternehmen geben an, dass sie schon jetzt nicht genügend Fahrer finden, um alle vertraglichen Verpflichtungen erfüllen, geschweige denn wachsen zu können.
Weiterlesen
ZDK wirbt „Gut, dass es Autos gibt“
30.11.2021 - „Gut, dass es Autos gibt!“ – Mit dieser Botschaft startet eine neue Social-Media-Kampagne, mit der der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe die Bedeutung des Automobils als unverzichtbaren Baustein der individuellen Mobilität hervorhebt. Sie zeigt Alltagssituationen, die ohne Auto nur schwer zu bewältigen sind.
Weiterlesen
Der Opel Rocks-e fährt durch die sozialen Medien
23.11.2021 - Opel fahren geht jetzt bereits ab 15 Jahren. Um die junge Zielgruppe auf das Leichtkraftfahrzeug Rocks-e aufmerksam zu machen, hat die Marke eine Social-Media-Kampagne für den 45 km/h schnellen Elektro-Zweisitzer gestartet. Sie wird von drei Jungprofis des Opel-Partnerklubs Borussia Dortmund sowie von zwei „Fußball-Freestylern“ unterstützt. Zu sehen ist der Clip sowie ein „Making of“ auf den unterschiedlichen Opel-Social-Media-Kanälen von Facebook über Instagram bis Youtube. (aum)
Weiterlesen
Spider-Man fährt Hyundai
22.11.2021 - Hyundai gibt am 15. Dezember sein Hollywood-Debüt. In „Spider-Man: No Way Home“ sind die beiden Modelle Ioniq 5 und Tucson zu sehen. Im Vorfeld des Kinostarts hat Hyundai eine integrierte Marketingkampagne gestartet, die einen globalen TV-Spot und eine Vielzahl von digitalen Werbeaktivitäten umfasst. Der Film und die Kampagne sind das erste Ergebnis einer Partnerschaft, die der Autohersteller vor anderthalb Jahren mit Sony Pictures geschlossen hat. (aum)
Weiterlesen
1500 Lamborghini fahren für die Gesundheitsvorsorge
17.11.2021 - Makellosigkeit und Kraft, Schönheit und Ausdauer sind Attribute, die im Sportwagen-Marketing gern zum Einsatz kommen. Von Krankheit ist da eher selten die Rede. Umso erstaunlicher scheint es, dass ausgerechnet Lamborghini, bekanntermaßen Hersteller ebenso PS- wie kostenintensiver Automobile, sich mit lebensbedrohlichen Gebrechen in Verbindung bringen lässt. Dies führte jetzt in verschiedenen Metropolen der Welt, so auch in Berlin, zu einer ungewöhnlichen Aktion.
Weiterlesen
Ineos: Zwei Milliarden Euro zusätzlich für Wasserstoff
20.10.2021 - Der britische Chemieriese Ineos ist Europas größter Betreiber von Elektrolyseanlagen zur Herstellung von Wasserstoff. Nun kündigte das Unternehmen an, zwei Milliarden Euro mehr – uns damit doppelt so viel wie bisher – in dessen Herstellung zu investieren. Zur Unterstützung kündigte Ineos-Gründer Jim Ratcliffe jetzt eine Multimediakampagne und die Teilnahme an der Klima Konferenz „UN Climate Change Conference (COP26)“ in Glasgow an. In der Wasserstoffwirtschaft will Ineos nun eine Vorreiterrolle einnehmen. An die britische Regierung appelliert Ratcliffe, rechtzeitig die Infrastruktur für Wasserstoff auszubauen.
Weiterlesen
Opel setzt den Astra in Szene
27.09.2021 - Mit einer Social-Media-Kampagne setzt Opel den neuen Astra in Szene. Als Kommunikationsfarbe setzen die Rüsselsheimer auf ein leuchtendes Gelb. Die Zuschauer blicken in einem Youtube-Video aus schnell wechselnden Drohnenperspektiven auf das neue Kompaktmodell. Für die Fahraufnahmen auf einem eigens abgesperrten Gelände saßen echte Profis am Lenkrad. Drei Dokumentar-Videos, die die Fahrzeugentwicklung vom ersten Federstrich bis zum fertigen Serienmodell nachzeichnen, werden die Kampagne in den nächsten Wochen ergänzen. (aum)
Weiterlesen
 Kommentar: Die Stimmungsmacher
19.09.2021 - Autos? Um Gotteswillen! Das ist das Fortbewegungsmittel von Uropa. Heute sind Lastenfahrräder angesagt. Für die soll es nach Ansicht der Grünen möglichst auch eine Kaufprämie geben – wenn die Herrschaften denn an der nächsten Bundesregierung beteiligt sein sollten. Geschafft haben sie aber schon mal, dass die Lastenfahrrad-Nummer Verbreitung in den Medien fand. Und damit haben sie auf alle Fälle die erhoffte Aufmerksamkeit bekommen.
Weiterlesen
Tag der offenen Tür bei Renault
17.09.2021 - Ganz im Zeichen der Elektrooffensive der Marke steht der bundesweite „Tag der offenen Tür“ bei Renault. Er findet am 25. September statt und steht unter dem Motto „Rendez-Vous E-Tech“. Die teilnehmenden Händler stellen dabei die Elektroautos Zoe und Twingo Electric sowie die Plug-in-Hybride der E-Tech-Reihe vor. Zudem gibt es spezielle Rendez-Vous-Angebote. Den Aktionstag bewirbt Renault mit TV- und Radiospots, Onlinekampagnen und Zeitungsanzeigen sowie einer digitalen Händlerzeitung mit allen Angeboten. (aum)
Weiterlesen
Autoverbände wollen E10-Nachfrage steigern
14.09.2021 - Auf der heute beginnenden dreitägigen Automechanika in Frankfurt haben der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) und der ADAC die Kampagne „E10 für mein Auto (k)ein Problem“ vorgestellt. Ziel der gemeinsamen Initiative mit dem Verband der Automobilindustrie (VDA), dem Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) und der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) ist es, Vorbehalte von Autofahrern gegenüber E10-Kraftstoff auszuräumen.
Weiterlesen
Lexus hält die Tennisspieler mobil
10.09.2021 - Lexus wird das Tennisturnier „Davis Cup by Rakuten Finals“ vom 25. November bis 5. Dezember 2021 in Madrid als Automobilpartner begleiten. Die Marke ist unter anderem für den Transport der Tennisspieler und Mannschaften der 18 teilnehmenden Nationen verantwortlich. Neben der spanischen Hauptstadt werden die Spiele der Gruppenphase und das Viertelfinale auch in Innsbruck (Österreich) und Turin (Italien) ausgetragen. Passend dazu nimmt Lexus in der jetzt gestarteten Kampagne zur Einführung des neuen NX Bezug auf den Tennisport. (aum)
Weiterlesen
„Green Deal“ bei Opel ab 159 Euro im Monat
06.09.2021 - Um der Elektromobilität zusätzlichen Schwung zu geben, bietet Opel seine Elektro- und Plug-in-Hybrid-Modelle zu besonderen Leasingkonditionen an. So gibt es im Rahmen der Kampagne „Green Deal“ beispielsweise den Corsa-e zu Monatsraten ab 159 Euro ohne Anzahlung, da der staatliche Elektrobonus in Höhe von 6000 Euro als Sonderzahlung verrechnet wird. Das Angebot bezieht sich auf 36 Monate Laufzeit und eine jährliche Fahrleistung von 10.000 Kilometern. Auch für den Mokka-e, Combo-e Life und Zafira-e Life sowie den Grandland PHEV bietet Opel besondere Leasingkonditionen. Die Aktion ist zunächst bis Ende November befristet. (aum)
Weiterlesen