Karoq - Aktuelle Meldungen

Škoda büßt im ersten Halbjahr knapp fünf Prozent ein
10.07.2019
Škoda hat im ersten Halbjahr 2019 weltweit 620 900 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Damit liegt der Automobilhersteller 4,9 Prozent unter Vorjahresniveau (Januar bis Juni 2018: 652 700 Fahrzeuge), Hauptgrund für diese Entwicklung ist die derzeitige schwierige Situation auf dem chinesischen Pkw-Gesamtmarkt. Auf den anderen internationalen Märkten kommt Škoda in den ersten sechs Monaten des Jahres auf insgesamt 495 000 ausgelieferte Fahrzeuge und steigert die Auslieferungen an Kunden dort damit um 1,6 Prozent.
Weiterlesen
Seit gestern baut Skoda sein drittes Euro-SUV
08.07.2019
Am gestrigen Sonntag ist im Škoda-Stammwerk in Mladá Boleslav der erste Kamiq vom Band gerollt. Für die Fertigung hat Škoda in Mladá Boleslav rund 100 Millionen Euro investiert. Die Fertigungsstraße wurde für die MQB27-Plattform angepasst, außerdem wurden neue Presswerkzeuge gefertigt. In der Lackiererei sowie in den Bereichen Karosseriebau und Endmontage wurden grundlegende Änderungen und Detailänderungen vorgenommen. Pro Tag verlassen 400 neue Kamiq das Werk.
Weiterlesen
Skoda gibt dem Karoq mehr Drehmoment und Sicherheit
05.07.2019
Skoda rundet das Motorenangebot des Kompakt-SUV Karoq nach oben hin ab. Der kräftigste Diesel mit 2,0 Liter Hubraum leistet 190 PS und ist grundsätzlich mit Allradantrieb und Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe kombiniert. Zudem erweitert Skoda die Reichweite des Spurwechselassistenten auf 70 Meter und bietet das adaptive Fahrwerk auch für Varianten mit Frontantrieb an. Äußerlich kennzeichnet sich das Kompakt-SUV jetzt durch den Markennamen in Einzelbuchstaben am Heck.
Weiterlesen
Skoda genießt wieder seine große Rolle bei der Tour de France
28.06.2019
Skoda unterstützt die Tour de France dieses Jahr bereits zum 16. Mal als offizieller Haupt- und Fahrzeugpartner. Für Organisation und Rennleitung stellt der Automobilhersteller 250 Fahrzeuge zur Verfügung. Ganz vorne mit dabei ist der Skoda Superb als ,Red Car' für Tour-Direktor Christian Prudhomme. Außerdem ist Skoda als Sponsor des Grünen Trikots präsent. Bereits zum fünften Mal in Folge trägt der Dress für den besten Radfahrer in der Punktewertung der Frankreich-Rundfahrt das Logo des Automobilherstellers.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Kia XCeed: Ein bisschen SUV darf’s schon sein
27.06.2019
Nein, doch kein weiteres SUV, das Kia in seiner europäischen Konzernzentrale in Frankfurt unter dem Tuch hervorzaubert. Dennoch trägt der XCeed als so genannter Crossover natürlich die typischen Merkmale der trendigen Fahrzeuggattung, ohne die im Autogeschäft heute nichts mehr läuft: breite Karosse, hohe Bodenfreiheit, ebensolche Sitzposition und besserer Überblick. Ohne Zweifel, mit der vierten und letzten Variante der dritten Ceed-Generation gelingt den Koreanern ihr – zumindest optisches – Meisterstück.
Weiterlesen
Das sind die „Firmenautos des Jahres 2019“
26.06.2019
157 Furhparkleiter, Flotten-Dienstleistungsexperten und Chefredakteure europäischer Fachmedien haben die ihrer Ansicht nach besten „Firmenautos des Jahres 2019“ gewählt. Den Preis vergibt die Fachzeitschrift „firmenauto“. 275 Modelle in 15 Fahrzeugkategorien gingen ins Rennen. Am Start waren in jedem Segment die als Firmen-bzw. Geschäftswagen meistverkauften Modelle. Sie wurden mit Unterstützung des Marktforschungsinstituts Dataforce ermittelt.
Weiterlesen
Skoda Vision GT: Da geht noch ein SUV in China mehr
05.06.2019
Skoda zeigt auf der „Shenzhen-Hong Kong-Macao International Auto Show 2019“ (- 9.6.) die Studie Vision GT. Sie gibt Ausblick auf ein weiteres speziell für den chinesischen Markt zugeschnittenes City-SUV. Die Serienversion soll noch in diesem Jahr vorgestellt werden. Mit 4,42 Metern Länge unterscheidet sich das neue Modell kaum vom dortigen Kamiq, wirkt aber sportlicher und expressiver.
Weiterlesen
Eishockey-Weltmeisterschaft als Bühne für den Skoda Superb
10.05.2019
Bei der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft, die vom 10. bis 26. Mai in der Slowakei ausgetragen wird, tritt Skoda Auto zum 27. Mal in Folge als Hauptsponsor auf. Die Marke baut damit ihren Vorsprung beim Weltrekord für das längste Sponsoring einer Weltmeisterschaft weiter aus. Skoda nutzt diese Bühne als offizieller Hauptsponsor der Eishockey-Weltmeisterschaft erstmals für eine Weltpremiere: Am 23. Mai, demTag der Viertelfinalspiele, präsentiert die tschechische Marke ihr komplett überarbeitetes Flaggschiff, den Superb.
Weiterlesen
Skoda fährt Blogger zur Preisverleihung
17.04.2019
Zum dritten Mal in Folge werden die wichtigsten Social-Media-Persönlichkeiten mit den About You Awards (18. April) geehrt. Die Veranstaltung wird auf Pro-Sieben ausgestrahlt und kann über die sozialen Netzwerke live mitverfolgt werden. Juroren und Nominierte sowie andere prominente Gäste werden von Škoda zum roten Teppich vorgefahren.
Weiterlesen
Shanghai 2019: Skoda zeigt Visionen und Konzepte
10.04.2019
Skoda will mit dem Einstieg in die E-Mobilität den wichtigsten Einzelmarkt China erobern. Mit der Skoda Vision iV und dem Zweiradkonzept Klement präsentiert Skoda auf der Auto Shanghai 2019 (16. bis 25. April) seine elektrische Zukunftsvision für den chinesischen Markt. Mit dem Topmodell Kodiaq GT, dem Kodiaq sowie Karoq und Kamiq sind ausschließlich in China vier verschiedene SUV-Modelle der tschechischen Marke verfügbar.
Weiterlesen
Auszubildende bauen Skoda Kodiaq Pick-up
25.03.2019
Alle Jahre wieder lässt Skoda ein Team von Auszubildenden ein Konzeptfahrzeug bauen. In diesem Jahr arbeiten 35 Nachwuchskräfte, darunter sechs junge Frauen, an einer zweitürigen Pick-up-Version des SUV Kodiaq. Das sechste so genannte „Azubi Car“ wird im Juni der Öffentlichkeit vorgestellt.
Weiterlesen
Jeder fünfte Skoda Kodiaq könnte in Zukunft ein RS sein
21.03.2019
Auch Skoda surft auf der immer noch wachsenden Welle des SUV-Absatzes. Da kommt der in Genf vorgestellte Kamiq gerade recht, um auch bei den kleineren SUV das Geschäft mitzunehmen. Außerdem locken die Tschechen bei den beiden SUV Karoq und Kodiaq mit Versionen für den persönlichen Geschmack: Robust auftretende Scout -Versionen verkörpern Abenteuergeist und Offroad-Look und Sportline-Versionen reizen mit dynamischen Designmerkmalen. Der Kodiaq trägt als erstes SUV das RS-Label und wartet mit 240 PS (176 kW ) auf.
Weiterlesen