Land Rover - Aktuelle Meldungen

Die dunkle Seite des Range Rover Sport
04.04.2024 - Range Rover offeriert für den Sport das „Stealth Pack“ (= Tarnkappe bzw. heimlich), das dem SUV eine dunkle Note verleiht. Die seidenmatte Außenfolierung in Carpathian Grey mit Karosseriedetails in glänzendem Narvik Black ist ausschließlich für den Dynamic SE erhältlich. Weitere Merkmale sind die 23-Zoll-Räder mit fünf Doppelspeichen und glänzend schwarzer Oberfläche, schwarze Bremssättel, dunkel getönte Scheiben ab der B-Säule und eine schwarz glänzende Kontrastlackierung des Dachs. Beim Interieur hat der Kunde die Wahl zwischen Sitzbezügen aus perforiertem Windsor-Leder in Ebony oder Light Cloud.
Weiterlesen
Defender schleift sich einen Diamanten
26.03.2024 - Land Rovers Submarke entwickelt ein limitiertes Hochleistungsmodell. Der Defender Octa wird von einem V8-Motor mit Twinturbo angetrieben und soll das bislang leistungsstärkste Fahrzeug der Marke werden. Das Fahrwerk wird über eine Nick- und Wanksteuerung verfügen, um die Karosseriebewegungen zu minimieren. Der Octa ist als Mildhybrid ausgelegt.
Weiterlesen
Den Ineos Grenadier gibt es nun auch als Chassis Cab
14.03.2024 - Ineos Automotive hat eine fünfsitzige Variante des Grenadier Quartermaster Pick-up mit Double Cab Chassis auf den Markt gebracht, die sich weltweit an spezialisierte Fahrzeugumrüster und kommerzielle Karosseriebauer richtet. Der Chassis Cab wurde parallel zum Quartermaster Pick-up entwickelt. Hinter dem Fahrgastraum verfügt das neue Modell über einen freiliegenden Leiterrahmen, der Kunden und Umrüstern ein breites Spektrum an Aufbauoptionen bis hin zum Campinaufsatz bietet. Eine Anhängelast von 3500 Kilogramm erweitert die Einsatzmöglichkeiten zusätzlich.
Weiterlesen
Wieder „business as usual“ bei den Medien der Autoren Union Mobilität
11.03.2024 - Unsere Rekordzahl von 1,4 Millionen Abrufen in der vergangenen Woche verstehen wir historisch. Der Automobil-Salon in Genf war immer der erste eines Jahres mit strategischem Charakter in Europa. Da lohnt sich für Auto-Fans und -Berichterstattung jeder Aufwand, auch bei der Recherche nach berichtenswertem Material. Das treibt immer auch unsere Abrufzahlen. Doch dieser erste Post-Pandemie-Salon bot vor allem den Chinesen eine Bühne und uns eine gute Gelegenheit, einen Rekord zu melden.
Weiterlesen
Jaguar Land Rover: Unter Strom
04.03.2024 - Jaguar Land Rover (JLR) steht Großes bevor. Schon im kommenden Jahr will sich die Sportwagenabteilung als vollelektrische Marke neu erfinden. Der erste komplett neu gestaltete Jaguar soll ein viertüriger GT mit 800-Volt-Bordtechnik und bis zu 700 Kilometer Reichweite werden. Ende des Jahres soll der mindestens 150.000 Euro teure Luxusliner mit einer, wie es heißt, „höheren Leistung als jeder bisherige Jaguar“, vorgestellt werden. Vorher noch geht der erste vollelektrische Range Rover an den Start, für den bereits eine beachtliche Warteliste entstanden sein soll.
Weiterlesen
Jaguar Land Rover will eigene Solar-Energie erzeugen
01.03.2024 - Jaguar Land Rover (JLR) will über ein Viertel seines in Großbritannien verbrauchten Stroms durch erneuerbare Energie erzeugen, um die Kosten zu senken und die Abhängigkeit von der Netzenergie zu reduzieren. Das Projekt ist Teil der Strategie, bis 2030 über ein Drittel des globalen Strombedarfs durch Onsite- und Near-Site erneuerbare Energien zu decken. Zentraler Bestandteil sei die Installation verschiedener Solartypen in englischen Schlüsselstandorten. Eine Mischung aus auf dem Dach und auf dem Boden montierten Solaranlagen sowie Solar-Carports zum Laden von Elektroautos soll die selbst erzeugte Energiekapazität steigern.
Weiterlesen
Die „Defender Rally Series“ startet in die dritte Saison
29.02.2024 - Jaguar Land Rover startet an diesem Wochenende die dritte Saison der „Defender Rally Series“. Mit 16 Teams ist das Teilnehmerfeld der britischen Offroad-Markenmeisterschaft so groß wie noch nie. Gleichzeitig können sich Interessierte bereits jetzt für den Wettbewerb im nächsten Jahr bewerben.
Weiterlesen
Vorschau: Wenig zum jubeln auf dem Jubiläums-Salon
23.02.2024 - In der kommenden Woche öffnet der Genfer Auto-Salon erstmal wieder seit dem Corona-Lockdown seine Tore. Zum 100-Jährigen Jubliäum sieht das Aussteller-Angebot allerdings mager aus. Als einziger Autobauer aus Europa ist die Renault-Gruppe mit den Marken Renault und Dacia am Lac Leman. Außerdem noch das US-Elektro-Startup Lucid sowie die beiden chinesischen Hersteller MG und BYD. Walther Wuttke ist dennoch vor Ort, berichtet über die Premieren, Neuheiten und Trends.
Weiterlesen
Audi Design: Frascella folgt auf Lichte
15.02.2024 - Audi hat einen neuen Chefdesigner. Genau zehn Jahre nach seiner Übernahme der Leitung von Audi Design hat Marc Lichte das Unternehmen verlassen. Er wird durch Massimo Frascella ersetzt, zuvor Designdirektor bei Jaguar Land Rover.
Weiterlesen
Mit diesen Autos hätte man 2023 viel Geld verdient
01.01.2024 - Ein Jahr lang Ferrari fahren und dabei noch 200.000 Euro verdienen? Gibt’s nicht? Gibt’s doch: Wer vor einem Jahr einen Ferrari F 512 M gekauft hat, kann sich jetzt über diesen Wertzuwachs freuen. Denn das Modell aus den 90er Jahren ist heute doppelt so viel wert, hat die Oldtimer-Bewertung Classic Analytics ausgerechnet. Aber nicht nur Rennpferde aus Italien versprechen Wertzuwächse, auch Arbeitstiere aus England oder treue Begleiter aus Rüsselsheim. Also warum nicht einsteigen, denn es ist noch nicht zu spät, sagt Geschäftsführer Frank Wilke. Also warum nicht im neuen Jahr einen dieser Klassiker in die Garage stellen. Hier zehn Autos, bei denen sich das lohnen könnte. „Auch diese Modelle dürften weiter im Wert steigen“, so der Experte.
Weiterlesen
2023: Unsere Tops und Flops
30.12.2023 - Dieses Jahr endete für Autofahrer kurz vor Weihnachten mit dem überraschend abrupten Aus der Förderprämie für Elektroautos. Auch ansonsten war 2023 ein ereignisreiches und abwechslungsreiches Jahr: Wir hatten 69 Autos und Motorräder im Praxistest, waren bei über 80 Fahrzeugpräsentationen, haben 18 Interviews geführt und rund 1300 Meldungen geschrieben. Was hat uns gefallen, was nicht? Hier die ganz persönlichen Tops und Flops der Autoren-Union Mobilität.
Weiterlesen
En miniature: Die besten Modelle des Jahres
04.11.2023 - Sie werden gerne als „Oscars“ der Modellautobranche bezeichnet: Alle Jahre wieder küren die Leser der Fachzeitschrift „Modell Fahrzeug“ in verschiedenen Kategorien ihre Lieblinge des Jahres. Immerhin gut 2300 Euro geben Sammler im Schnitt pro Jahr für ihr Hobby aus, weiß Chefredakteur Andreas A. Berse. Vergeben wurde die Auszeichnung in 28 Kategorien für Miniaturen im Maßstab von 1:8 bis 1:87. Auch in diesem Jahr wieder auffällig: Vielfach stehen Renn- und Rallyefahrzeuge auf dem Siegerpodest.
Weiterlesen