Luftfahrt - Aktuelle Meldungen

DB und Siemens zeigen weltweit ersten automatisch fahrenden Zug
11.10.2021 - Die Deutsche Bahn (DB) und Siemens haben den weltweit ersten Zug entwickelt, der im Eisenbahnverkehr von allein fährt. DB-Chef Richard Lutz und Siemens-Vorstandsvorsitzender Roland Busch präsentierten die digitale S-Bahn heute gemeinsam mit Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher bei der Premierenfahrt.
Weiterlesen
Erprobung automatisierter Güterzüge
05.10.2021 - Auf der Betuweroute, die den Hafen Rotterdam mit dem Ruhrgebiet verbindet und in den Niederlanden ausschließlich für Güterzüge zur Verfügung steht, ist das deutsch-niederländische Projekt „Erprobung von Automatic Train Operation Technologies for Cargo“ gestartet. Dabei sollen bis Ende 2025 die Steuerung und Fernüberwachung automatisierter Züge im Schienengüterverkehr getestet werden. Das Vorhaben sieht unter anderem einen einjährigen Probebetrieb für automatisierte Güterzüge auf freier Strecke auf dem niederländischen Abschnitt der Betuweroute vor.
Weiterlesen
ÖBB setzt künftig auf mehr Komfort im Liegewagen
04.10.2021 - Die Österreichischen Bundesbahnen setzen auf den Nachtzug und bauen ihr Angebot in Europa weiter aus. Heute stellte das Unternehmen eine neue Liegewagengeneration für den Nighjet vor. Für 36 Millionen Euro werden 22 ehemalige Sitzwagen, die im Rahmen der Flotterneuerung ersetzt werden, in so genannte Multifunktions-Liegewagen umgebaut. Dazu wurden die Waggons komplett entkernt und neu eingerichtet.
Weiterlesen
Im Nightjet von Wien nach Paris
28.09.2021 - Das Nachtzugnetz in Europa wächst. Ab 13. Dezember fährt der Nightjet dreimal wöchentlich auch von Wien nach Paris. Jeweils montags, donnerstags und sonnabends geht es direkt vom Wiener Hauptbahnhof über St. Pölten, Linz, Salzburg und München nach Paris Gare de l‘Est. Abfahrt in Wien ist um 19.40 Uhr, Ankunft in Paris am nächsten Tag um 9.42 Uhr. Jeweils am Dienstag, Freitag und Sonntag einer Woche wird die umgekehrte Verbindung von Paris nach Wien angeboten.
Weiterlesen
Magnetschwebebahn TSB Cargo transportiert bis zu 180 Container pro Stunde
23.08.2021 - Die Magnetschwebebahn TSB Cargo System hat seinen Betrieb auf der 860 Meter langen Erprobungsstrecke in Sengenthal aufgenommen. Neben einem Einsatz im Personennahverkehr soll das vollautomatisierte Transport System Bögl (TSB) auch im Güterverkehr eine platzsparende und emissionsarme Alternative zum straßengebundenen Verkehr bieten. Bei einer Taktfolgezeit von 20 Sekunden sollen so bis zu 180 einzelne Container pro Stunde und Richtung bei Geschwindigkeiten von bis zu 150 Stundenkilometern vollelektrisch transportiert werden.
Weiterlesen
Verkehrsministerium startet Förderaufruf für E-Fuel-Entwicklungsplattform
23.08.2021 - Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat ein Förderaufruf für den Bau und Betrieb einer Entwicklungsplattform für strombasierte Flüssigkraftstoffe (Power-to-Liquid, PtL) von bis zu 10.000 Tonnen pro Jahr gestartet. Ab sofort können Projektskizzen beim BMVI eingereicht werden. Die Entwicklungsplattform soll sowohl der Forschung als auch Demonstrationszwecken dienen und den Übergang zum Markteintritt von E-Fuels schaffen. Dabei wird der Fokus allerdings nicht auf dem Pkw-Markt, sondern auf dem Luft- und Schiffverkehr liegen.
Weiterlesen
Mit Sitzplatzgarantie und Ökostrom ans Ziel
06.08.2021 - Flixtrain wächst weiter. Wenige Wochen nach der Verdopplung der Streckenzahl bietet der Münchner Mobilitätsanbieter ab sofort 20 bis 50 Prozent mehr Plätze pro Fahrt an. Allen Fahrgästen wird ohne Aufpreis ein Sitzplatz garantiert. Die frisch überarbeiteten Züge mit neuen Sitzen, Steckdosen, modernisierten WCs und Wi-Fi-Technik inklusive kostenfreiem Entertainment-Angebot sollen zudem mit 100 Prozent Ökostrom und noch schnelleren Fahrtzeiten unterwegs sein, verspricht das Unternehmen.
Weiterlesen
DHL Express kauft elektrische Frachtflugzeuge von Eviation
03.08.2021 - DHL Express plant den Aufbau des ersten weltweiten, elektrischen Luftfracht-Netzwerks. Dafür hat die Deutsche Post-Tochter bei Eviation, einem internationalen Hersteller von Elektroflugzeugen, zwölf vollständig elektrische Frachtflugzeuge des Typs „Alice“ bestellt. Die Auslieferung der ersten Maschinen an DHL Express ist für 2024 vorgesehen – der Jungfernflug soll aber noch in diesem Jahr erfolgen.
Weiterlesen
IG Metall warnt vor einem abruptem Verbot des Verbrenners
27.07.2021 - Es ist kein Plädoyer gegen ein grundsätzliches, zukünftiges Verbot gegen den Verbrennungsmotor, der auf Basis fossiler Brennstoffe klimaschädliche Abgase in die Luft bläst. Es geht vielmehr darum, solche Beschlüsse mit Augenmaß zu treffen sowie Chancen und Risiken gegeneinander abzuwägen. Anderenfalls könnte der Klimaschutz zum Jobkiller missraten, wie der Kölner Stadt-Anzeiger titelte. „Die IG Metall warnt vor einem massiven Arbeitsplatzabbau im Zuge verstärkter Anstrengungen bei Klimaschutz“, berichtete jetzt das Blatt.
Weiterlesen
2025 soll eine Wasserstoff-Dornier abheben
09.07.2021 - Wasserstoff als Energieträger wird für die Mobilität offenbar immer interessanter. Nach der Wiederentdeckung von Brennstoffzellenfahrzeugen und ersten Wasserstoffzügen sind nun auch Flugzeuge an der Reihe. Das deutsche Start-up „H2FLY“ hat Wasserstoff-Brennstoffzellensysteme für die Luftfahrt entwickelt. Gemeinsam mit dem neuen Flugzeughersteller Deutsche Aircraft soll eine Dornier 328 für den wasserstoff-elektrischen Passagierflug umgerüstet werden.
Weiterlesen
Die Bahn will Wasserstofftankstelle bauen
07.07.2021 - Die Deutsche Bahn will im Herbst mit dem Bau einer ersten Wasserstofftankstelle für die Schiene beginnen. Sie soll im Sommer nächsten Jahres in Betrieb gehen und die Schnellbetankung von Wasserstoffzügen im eng getakteten Nahverkehr binnen 15 Minuten ermöglichen. Das ist bislang nur bei herkömmlicher Dieselbetankung machbar. Projektpartner Siemens Mobility hat den neu konstruierten passenden Nahverkehrszug.
Weiterlesen