Marketing & Messen - Aktuelle Meldungen

Kollegen, hört die Signale!
20.05.2022 - Côte d’Azur, die Filmfestspiel in Cannes und Monaco – eine passendere Kulisse hätte Mercedes-Benz weltweit für seine Veranstaltung „The Economics of Desire“ nicht finden können. Dort verkündeten die Stuttgarter ihre neue Produktpolitik. Die Botschaft in Kürze: Maybach statt A-Klasse. Die „Süddeutsche Zeitung“ weiß, dort seien neben Investoren und ausgewählten Kunden auch ein paar Influencer geladen gewesen. „Der Rest der Welt erfährt per Livestream, wie sich Mercedes seine Zukunft als Autohersteller vorstellt“, berichtet Christina Kunkel weiter.
Weiterlesen
Mercedes-Benz verkauft sein bestes Stück
20.05.2022 - Ein Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé, einer von zwei Prototypen aus dem Jahr 1955 ging für den Rekordpreis von 135 Millionen Euro an einen privaten Sammler. Benannt nach seinem Schöpfer und dem Chefingenieur Rudolf Uhlenhaut, gilt das Coupé weltweit als ein herausragendes Beispiele für Automobilkonstruktion und -design. So passt es in die Historie und zum wieder angepeilten Markenimage, wenn der Kaufpreis jetzt in einen neuen „Mercedes-Benz Fund“ fließt, ein Stipendienprogramm zur Förderung von Ausbildung im umweltwissenschaftlichen Bereich für die Entwicklung neuer Technologien, besonders zu Dekarbonisierung und Ressourcenschonung.
Weiterlesen
Polis Mobility 2022: Ford ist dreifach präsent
18.05.2022 - In den Mittelpunkt seines Messeauftritts auf der „polisMobility“ in Köln (–21.5.) stellt Ford sein neues Angebot für Gewerbekunden. Die digitale Plattform „Ford Pro“ bietet Flottenkunden Lösungen, um Standzeiten ihrer Fahrzeuge zu verringern und die Betriebskosten zu senken. Auf dem Stand in Halle 1.1 stellt der Automobilhersteller anhand des neuen E-Transit und des Mustang Mach-E die neuen Software-Lösungen vor. In regelmäßigen Abständen finden auf dem Stand auch Augmented-Reality-Vorführungen statt, die das Konzept von Ford Pro veranschaulichen.
Weiterlesen
Die internationale Tankstellen- und Carwashbranche trifft sich
12.05.2022 - Nach einer coronabedingter Pause veranstaltet der Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen vom 17. bis 19. Mai in Stuttgart wieder die „Uniti expo“. Erwartet werden über 430 Aussteller der Tankstellen- und Carwashbranche aus 37 Ländern. Sie präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen auf rund 40.000 Quadrtametern. Teil der Messe ist auch eine Sonderschau zu alternativen Kraftstoffen wie LPG, CNG, LNG, Wasserstoff, Biosprit und e-Fuels. Die Elektromobilität ist ebenfalls ein Thema. In drei Foren werden an allen Veranstaltungstagen Referenten neue Techniken und zukünftige Entwicklungen beleuchten. (aum)
Weiterlesen
Wer will schon den Trend verschlafen?
07.05.2022 - Mit Trends ist es immer so eine Sache. Geht ein Unternehmen sie mit, um am Puls der Zeit zu bleiben oder bleibt der Schuster bei seinen sprichwörtlichen Leisten. Über so manche Firma brach ein Shitstorm enttäuschter Fans und Kunden herein, als sie den Auftritt verjüngen und Hand etwa an das Logo der geliebten Marke legten wollten. Für die Automobilbranche gilt, Kundenwünsche unterliegen einem stetigen Wandel. Da wäre es tödlich, Trends zu verschlafen. Doch das Automobil ist auch Traditionsträger. Ford steckte kürzlich besonders spektakulär in dieser Zwickmühle.
Weiterlesen
Messepremiere für den Skoda Enyaq Coupé RS iV
06.05.2022 - Seine Messepremiere in Deutschland wird der Skoda Enyaq Coupé RS iV auf der internationalen Fachmesse „Power2Drive“ (11.–13.5.) in München haben. Zwei Elektromotoren sorgen für eine Leistung von 220 kW (299 PS) und ein maximales Drehmoment von 460 Newtonmetern. Damit sprintet der Skoda in 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 180 km/h abgeregelt. Das Sportfahrwerk legt die Schrägheck-Limousine vorne um 15 Millimeter und hinten um zehn Millimeter tiefer.
Weiterlesen
New York 2022: E-Autos und Handschalter
25.04.2022 - Sie war nach Los Angeles die zweite richtige internationale Automesse seit der Corona-Pandemie, die New York International Auto Show - und sie ist gleichzeitig die älteste Nordamerikas: Jetzt konnte sie nach einer zweijährigen Pause wieder am bewährten Standort, in der Javits Hall am Hudson River, stattfinden. Zwischenzeitlich waren die Messehallen als Covid-Krankenhaus, dann als Impfzentrum genutzt worden, jetzt waren dort wieder viele der interessantesten Autos des neuen Jahrgangs zu sehen.
Weiterlesen
„Das war schon sehr beeindruckend“
23.04.2022 - Als Beifahrer von Porsche-Werkspilot Pascal Wehrlein wechselte Fußballstar Sami Khedira jetzt bei seinem Besuch im Porsche Test- und Entwicklungszentrum in Weissach erstmals vom Rasen auf den Asphalt einer Prüfstrecke. „Das war schon sehr beeindruckend“, sagte er nach seinen Runden im vollelektrischen Porsche Taycan GTS Sport Turismo, dem Auto für den Sieger des Porsche Tennis Grand Prix, „Gut, dass da ein Vollprofi am Steuer saß.“ Wehrlein hatte kürzlich den ersten Sieg für Porsche in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft eingefahren.
Weiterlesen
New York: Premiere im angesagten Meatpacking District
15.04.2022 - Einen Ausblick auf die nächste Generation von Elektroautos will Genesis mit dem X Speedium Coupé bieten. Das erlebte am Donnerstag sein Debüt im Genesis House, im Herzen von New Yorks berühmen Meatpacking District gleichzeitig mit den ersten Terminen für die New York International Auto Show (NYIAS) vom 15. April bis Sonntag, 24. April 2022. Das Genesis X Speedium Coupé soll kein Showcar sein, sondern ein Vorgriff auf weitere Modelle und ein Beispiel für das Design der Zukunft bei Genesis.
Weiterlesen
BMW X7: Neues Design und stärkere Motoren
13.04.2022 - Exklusivität, Fahrdynamik, Raumkomfort und Vielseitigkeit bringt auch der neue BMW X7 an den Start. Mit der besonders imposanten Frontpartie weist das größte Sports Activity Vehicle (SAV) der Marke jetzt auf sein umfangreich weiterentwickeltes Design hin mit einem neugestalteten M-Sportpaket und – erstmals ab Werk – bis zu 23 Zoll großen Leichtmetallrädern sowie dem Bediensystem iDrive der jüngsten Generation einschließlich BMW Curved Display und dem BMW Operating System 8.
Weiterlesen
Autos der Vergangenheit als Beispiele für den Wandel
12.04.2022 - Der Wandel in der Automobilindustrie wird heute dramatisch beschleunigt von alternativen Antrieben und der geostrategischen Lage. Aber auch in den vergangenen Jahrzehnten gab es in der Branche Umbrüche und Innovationen. Die will das Volkswagen Group Forum „Drive“ in Berlin mit seiner aktuellen Ausstellung zeigen. Seat liefert mit einem Seat Ibiza von 1984 und einem Seat Leon von heute ein Beispiel, an denen nicht nur die Entwicklung der spanischen Marke sichtbar wird.
Weiterlesen
Traditioneller Fahrspaß neu eingekleidet
12.04.2022 - Als Musterbeispiel für traditionelle Sportlichkeit präsentiert sich jetzt das Design des Mini Cooper S 3-Türers in der Resolute Edition. Sein 2,0 Liter großer Vierzylinder-Motor mit Twinpower-Turbo mobilisiert eine Spitzenleistung von 131 kW/178 PS und ein maximales Drehmoment von 280 Newtonmeter (Nm). Mit dem serienmäßigen Sechs-Gang-Schaltgetriebe spurtet der Kleinwagen in 6,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Mit dem optionalen Sieben-Gang-Steptronic-Getriebe genügen 6,7 Sekunden. Als Höchstgeschwindigkeit werden jeweils 235 km/h erreicht.
Weiterlesen