Marketing & Messen - Aktuelle Meldungen

„Allradauto des Jahres“ vergeben
05.06.2020
Auch dieses Jahr wurde wieder das „Allradauto des Jahres“ gekürt. Für die Auswahl hatte die „Auto Bild Allrad“ ihren Lesern 219 allradgetriebener Modelle aller Fahrzeugkategorien vorgeschlagen. Jedes vierte der vorgeschlagenen Modelle landete auf dem Siegertreppchen. Hier die Gesamt- und die Importsieger in den 19 Klassen:
Weiterlesen
„Stromberg“ sticht „Game of Thrones“
01.06.2020
„Bullit“ gehört zu den Filmklassikern, die für ihre atemberaubenden Auto-Verfolgungsjagden bekannt sind. Auch die TV-Serie „Alarm für Cobra 11“ spart nicht mit zielgerichteter Pkw-Verschrottung. Da liegt die Frage nahe, ob es einen Zusammenhang zwischen der Wahl des privaten Automobils und den Vorlieben für ein Leinwand- oder Bildschirm-Genre gibt? Das Marktforschungsunternehmen „YouGov“ ging dem jetzt in einer Umfrage bei 2038 Personen nach, repräsentativ ausgewählt für die deutsche Bevölkerung im Alter ab 18 Jahren.
Weiterlesen
Entdeckungstouren für Kinder
30.05.2020
Am Freitag startete im Mercedes-Benz-Museum das aktuelle Programm für Kinder ab 3 Jahre. Im Mittelpunkt stehen kreative Aktivitäten im „Campus“ sowie Angebote zum Erkunden der Dauerausstellung. Sämtliche Aktivitäten sind unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen konzipiert. Dazu gehören beispielsweise bei den Kreativangeboten Buntstifte zum Mitnehmen sowie die regelmäßige Desinfektion von Oberflächen und Materialien.
Weiterlesen
Am Santa Fe zeigt sich der Wandel der Marke
26.05.2020
Seit der Vorstellung des SUV-Flaggschiffs im Jahr 2000 rechnet sich der koreanische Hersteller Hyundai zu den Pionieren im SUV-Markt. Durch den Verkaufsstart im Jahr 2001 in Europa ist der Santa Fe auf jeden Fall das bereits am längsten verkaufte Modell von Hyundai in Europa, heute in der vierten Generation. Die im Herbst anstehende nächste Modellpflege Überarbeitung – dann mit elektrifizierten Antrieben – und der Jahrestag liefern den Anlass für einen Rückblick.
Weiterlesen
Eine Marktübersicht: Halblinge fürs gute Gewissen
22.05.2020
SUV sind groß. SUV haben dicke Motoren. SUV saufen zu viel Sprit. Und doch wollen alle die rollenden Hochsitze fahren. Auf dem deutschen Markt stellen sie inzwischen mit knapp einem Drittel der Neuzulassungen das stärkste Segment und sind an der bislang dominierenden Golf-Klasse vorbeigezogen. Doch SUV ist nicht gleich SUV. Für diejenigen, die angesichts des schlechten Öko-Image das Gewissen beißt, gibt‘s inzwischen reichlich Alternativen.
Weiterlesen
Jetzt tritt Volvo voll auf die Bremse
20.05.2020
Mit der jetzt beginnenden Produktion des Modelljahres 2021 setzt der schwedische Hersteller mit der chinesischen Mutter seine Ankündigung um: Alle neuen Volvo-Modelle werden bei einer Höchstgeschwindigkeit von 180 km/h abgeregelt. Volvo begründet dieses generelle Einbremsen mit Hinweis auf die überhöhte Geschwindigkeit als eine der Hauptunfallursachen. Darüber hinaus können Volvo Fahrer mit dem serienmäßigen Care Key die Höchstgeschwindigkeit noch weiter herabsetzen, wenn sie ihr Fahrzeug beispielsweise an Fahranfänger verleihen. (ampnet/Sm)
Weiterlesen
Cupra lässt Barca-Fans jubeln
18.05.2020
Gemeinsam mit dem FC Barcelona startete Cupra, die Performance-Marke des spanischen Herstellers Seat, jetzt eine Fan-Initiative. Unter dem Motto „Lasst uns dieses Spiel gemeinsam gewinnen“ ruft Cupra Barca-Fans auf der ganzen Welt auf, Fotos einzusenden, die zeigen, wie sie ihre Mannschaft zu Hause anfeuern. Bei Geisterspielen im eigenen Stadion werden die Jubel-Fotos dann auf LED-Monitoren rund um das Spielfeld gezeigt. Die Bilder können über die Cupra-Website www.cupraofficial.com eingesandt werden. (ampnet/Sm)
Weiterlesen
Vor der Wiedereröffnung stehen Planung und Umbau
16.05.2020
Die Autostadt hat wieder geöffnet. Nach acht Wochen Schließung wegen Corona können Besucher bereits seit Anfang dieser Woche von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr wieder den Park am Mittellandkanal in Wolfsburg erkunden, das Zeithaus und die Markenpavillons besichtigen sowie die Gastronomie genießen. Allerdings sind längst nicht alle Bereiche wieder geöffnet. Ein Blick auf die Maßnahmen in der Autostadt zeigt, wie tiefgreifend die Änderungen und Umbauten sein müssen, will der Veranstalter die Vorgaben erfüllen und den Besuchern dennoch ein angenehmes Erlebnis verschaffen.
Weiterlesen
Ab sofort rund 11.000 neue Peugeot auf einen Klick
12.05.2020
Wer einen neuen Peugeot sucht, kann ihn ab sofort und unkompliziert im Webstore der Löwenmarke finden unter: https://webstore.peugeot.de/Startseite. Die dort angebotenen Fahrzeuge sind kurzfristig verfügbar und lassen sich nach Kriterien wie der Ausstattungslinie oder der Motorisierung sowie nach gewünschtem Abholort und Entfernungsradius sortieren. Peugeot-Händler bieten hier rund 11.000 sofort verfügbare Neuwagen vom Kleinwagen 208 bis zum SUV 3008 an.
Weiterlesen
Hymer streicht für dieses Jahr alle Messeteilnahmen
08.05.2020
Auch nach der angekündigten Verschiebung in den September, wird sich die Hymer-Gruppe nicht am Caravan-Salon in Düsseldorf beteiligen. Das Unternehmen hat sich entschlossen, wegen des Corona-Ausbruchs in diesem Jahr generell auf alle stattfindenden Großveranstaltungen in Europa zu verzichten. Zu den Marken des Konzerns mit über 1200 europäischen Handelspartnern gehören die Reisemobil- und Caravanhersteller Bürstner, Carado, Crosscamp, Dethleffs, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann + Bischoff, Laika, LMC und Sunlight. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Jetzt leasen und erst ab 2021 zahlen
08.05.2020
In der Corona-Pandemie werden die Anbieter kreativ. So bieten die teilnehmenden deutschen Händler der britischen Nobelmarken Jaguar und Land Rover die Initiative „Keep calm and lease“. Nach der Devise „Sie steigen ein und fahren sofort los, wir übernehmen Ihre Leasingraten“ werden für bestimmte Modelle die für das Jahr 2020 anfallenden Monatsraten übernommen, zum Beispiel für das Leasing eines Range Rover Velar oder eines Jaguar F-Pace. (ampnet/Sm)
Weiterlesen
Caravan-Salon verschoben
08.05.2020
Nach der Entscheidung der Bundesregierung und der Bundesländer, bis 31. August diesen Jahres alle Großveranstaltungen abzusagen, hat die Messe Düsseldorf den Caravan Salon 2020 in den September geschoben. Die Messegesellschaft und der Caravaning Industrie Verband gaben gestern bekannt, dass die Publikumstage vom 5. bis 13. September stattfinden. Pressevertreter und Fachbesucher können die Ausstellung schon am Freitag, 4. September 2020. besuchen. (ampnet/Sm)
Weiterlesen