Opel - Aktuelle Meldungen

Zehn der Top Ten sind Exklusivstorys unserer Autoren
25.10.2021 - Fast hätte das „Auto-Medienportal“ in der vergangenen Woche bei den Abrufen und Downloads wieder die Marke von einer Million Abrufe geschafft. Doch stolzer als auf die große Zahl sind wir diese Woche wegen der Reaktion unserer Abnehmer auf die Top-Ten-Texte. Das sind alles Exklusivstorys unserer Autoren.
Weiterlesen
Opel: Kompetenzzentrum für die Brennstoffzelle
22.10.2021 - Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch, und als Energiespeicher spielt die Lithiumionen-Technik die Hauptrolle. Soweit das Urteil der meisten Experten. Doch inzwischen schiebt sich die Brennstoffzelle vor allem bei Nutzfahrzeugen in den Vordergrund und präsentiert sich als Alternative zu den batterieelektrischen Antrieben. Mit dem Vivaro-e Hydrogen wagt Opel nach einer Pause wieder den Schritt in die Wasserstofftechnik.
Weiterlesen
Vorstellung Mercedes-Benz Citan: Business-Shuttle zur Baustelle
21.10.2021 - Diesmal wird alles anders: Nachdem Mercedes für den ersten Kleintransporter Citan als schnell und lieblos zurechtgedengelte Renault Kangoo-Kopie massive Kritik einstecken musste, waren die Stuttgarter bei der Neuauflage diesmal von Anfang an mit Knowhow und Herzblut dabei. Ob Design, Interieur, Fahrwerksabstimmung oder Ausstattungen, überall konnten die Schwaben bei ihrer erneuten Zusammenarbeit mit „dem Entwicklungspartner“ die eigenen Duftmarken setzen. Einstanden ist so nicht nur ein echter Mercedes, sondern erstmals auch ein ernstzunehmender Konkurrent für den Platzhirsch VW Caddy.
Weiterlesen
Vorstellung Opel Rocks-e: Und es hat SUM gemacht
19.10.2021 - Aus Citroën AMI wird Opel Rocks-e. Zumindest in Deutschland, wo die Franzosen entgegen früheren Absichten ihren vollelektrisch angetriebenen „Freund“ nun der Rüsselsheimer Stellantis-Konzernschwester überlassen, die ihn Ende des Jahres in optisch leicht veränderter Aufmachung in den Verkauf bringt. Das Konzept des Elektro-Zweisitzers, der seit Juli 2021 auch bundesweit von 15-Jährigen mit dem (Roller-)Führerschein der Klasse AM gefahren werden kann, bleibt unverändert: 2,41 Meter kurze und 1,39 Meter schmale Kunststoffkarosse, batterie-elektrisch angetrieben und bis zu 45 km/h schnell. Bei Opel heißt das Ganze dann allerdings SUM, für „Sustainable Urban Mobility“.
Weiterlesen
Opel zahlt Bußgeld und wehrt dadurch Prozess ab
19.10.2021 - Der deutsche Autohersteller Opel hat im Diesel-Skandal eine Geldstrafe von 64,8 Mio. Euro akzeptiert. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hatte die Buße verhängt, weil mehrere Opel-Dieselmodelle deutlich höhere Schadstoffwerte ausgestoßen haben als beim Kraftfahrtbundesamt angegeben. Wie eine Sprecherin der Behörde Medien bestätigte, schloss die Behörde bereits im Februar das Ermittlungsverfahren gegen Opel „wegen Verletzung von Dokumentationspflichten" bei der Genehmigung der Modelle ab. Das Bußgeld sei bereits bezahlt worden, teilte die Sprecherin am Dienstag mit.
Weiterlesen
Fahrbericht Opel Combo-e Life: Elektrisch in die Freizeit – oder zum Kunden
18.10.2021 - Auch im Minivan-Segment nimmt die Elektromobilität Fahrt auf. Als letzten Vertreter in der Reihe der leichten Nutzfahrzeuge setzt Opel den Combo unter Strom. Nach dem Transporter Movano und dem kleineren Bus Vivaro bekommt der mit Schiebetüren ausgerüstete und in zwei Längen angebotene Combo-e jenen elektrischen Antriebsstrang, der auch beim Corsa-e und dem Mokka-e für Vortrieb sorgt. Als Combo-e Life wendet er sich an Familien und Freizeitsportler mit Bedarf an Transportvolumen, als Combo-e Cargo an Handwerker und Express-Spediteure. Das Grundmodell der Personenwagen-Version kann als Fünf- oder Siebensitzer bestellt werden und kostet mindestens 38.100 Euro, nach Abzug der Förderprämie sinkt der Einstiegspreis auf 28.530 Euro. Die Cargo-Variante mit abgeteiltem Laderaum und dem verblechten Kastenaufbau startet brutto bei 35.343 Euro.
Weiterlesen
Vorschau: Starke Konkurrenten im VW Nutzfahrzeuge-Revier
15.10.2021 - Jetzt erst recht. Nach dem Flop mit dem ersten Renault Kangoo-Klon Citan hat Mercedes-Benz in die Entwicklung der Neuauflage von Anfang an Knowhow und Herzblut eingebracht. Herausgekommen ist nun ein echter Mercedes und ernstzunehmender Konkurrent für Marktführer VW Caddy.
Weiterlesen
Der Opel Astra kann schon bestellt werden
13.10.2021 - Der neue Opel Astra ist kurz nach seiner Präsentation schon bestellbar. Das Einstiegsmodell als Viertürer mit Heckklappe kostet ab 22.465 Euro und damit keinen Cent mehr als die Basisvariante beim Vorgänger. Dafür sind in jeder Version serienmäßig zahlreiche Assistenzsysteme an Bord wie der Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung, die Fußgängererkennung, der Spurhalte-Assistent, die Geschwindigkeitszeichen-Erkennung oder die Müdigkeits-Erkennung. Für die Fahrleistung sorgt hier ein 110 PS (81 kW) starker 1.2 Dreizylinder-Turbo-Benzindirekteinspritzer mit Sechs‑Gang-Schaltgetriebe.
Weiterlesen
Neuer Opel Movano ab sofort bestellbar
12.10.2021 - Der neue Opel Movano ist ab sofort bestellbar. Zum Einstiegspreis ab 32.580 Euro (netto) ist der größte Transporter im Nutzfahrzeugprogramm der Rüsselsheimer als Kastenwagen in drei Gewichtsklassen (3,5 bis 4,0 t Gesamtgewicht), vier Längen (L1-L4) und drei Höhen (H1-H3) sowie in den beiden Ausstattungslinien Selection und Edition verfügbar. Angetrieben wird er von einem 2,2-Liter-Turbodiesel in drei Leistungsstufen von 120 PS (88 kW) bis 165 PS (121 kW). Erstmals gibt es aber auch eine batterie-elektrische Variante.
Weiterlesen
Neuer Ford Tourneo Connect kommt auch mit Allradantrieb
12.10.2021 - Im Mai 2022 rollt der neue Ford Tourneo Connect an den Start. Die nächste Generation des multifunktionalen Familien- und Freizeit-Vans stellt sich in zwei Karosserielängen mit bis zu sieben Sitzplätzen und 3,1 Kubikmeter Ladevolumen sowie vier Ausstattungslinien den zahlreichen Wettbewerbern von VW Caddy, Opel Combo, Citroen Berlingo & Co. Die Verkaufspreise will Ford zu gegebener Zeit bekannt geben.
Weiterlesen
Opel Combo-e Cargo kostet ab 29.700 Euro
11.10.2021 - Ab sofort ist der neue Opel Combo-e Cargo zum Einstiegspreis von 29.700 Euro (ohne Mehrwertsteuer) bestellbar. Mit der Umweltprämie werden 20.700 Euro fällig. Der 100 kW (136 PS) starke Stromer ist in zwei Längen lieferbar, bietet ein Ladevolumen von bis zu 4,4 Kubikmeter und kann bis zu 800 Kilogramm Nutzlast schultern. Als Doppelkabine Cargo XL hält der Combo-e für den Fahrer und bis zu vier weitere Passagiere Platz bereit.
Weiterlesen