Personalien - Aktuelle Meldungen

VW und BASF zeichnen US-Batterieforscherin aus
13.11.2019
Der internationale „Wissenschaftspreis Elektrochemie“ geht in diesem Jahr an Prof. Dr. Kimberly See vom California Institute of Technology (Pasadena/USA). Sie wurde am gestrigen Abend beim „Science Award Electrochemistry & Science Dialog” für ihren herausragenden Beitrag zur Erforschung von Batterien auf Basis multivalenter (mehrwertiger) Kationen sowie Schwefel in der Wolfsburger Autostadt geehrt. Der Auszeichnung von Volkswagen und BASF ist mit insgesamt 70 000 Euro dotiert, von denen der Sieger 50 000 Euro erhält.
Weiterlesen
AGCO/Fendt bekommt neue Geschäftsführung
11.11.2019
Christoph Gröblinghoff (53) wird zum Jahreswechsel Vice President Brand Head Fendt und Vorsitzender der Geschäftsführung des Landmaschinenherstellers AGCO/Fendt in Marktoberdorf. Er ist von der Schweiz aus als Vice President Distribution Management für die Händlerentwicklung in der Region Europa und Naher Osten (EME) verantwortlich und folgt auf Peter-Josef Paffen (65), der in den Ruhestand geht.
Weiterlesen
Der Motorsportler des Jahres fährt Motorrad
08.11.2019
Dennis Ullrich (26) ist der ADAC Motorsportler des Jahres 2019. Der fünffache Champion des ADAC MX Masters wurde am Donnerstagabend in München durch eine Jury aus Journalisten und Vertretern des Automobilclubs gewählt. Ullrich setzte sich im vierten und letzten Wahlgang gegen den zweifachen DTM-Champion René Rast durch. Zum ADAC-Junior-Motorsportler des Jahres wurde TCR-Germany-Meister Max Hesse (18, Wernau) gewählt.
Weiterlesen
Roesnick vertritt Hummel
07.11.2019
Dr. Michael Roesnick (65) vertritt interimsmäßig als Co-CEO den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Preh GmbH, Christoph Hummel (53). Hummel kann seine Funktion aus gesundheitlichen Gründen bis auf Weiteres nicht ausüben. Dr. Roesnick hatte seit April 2016 den Aufsichtsratsvorsitz inne. Neuer Vorsitzender ist das bisherige Mitglied des Gremiums, Jeff Wang. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Luca de Meo bekommt Ehrenabschluss
06.11.2019
Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender von Seat, hat von der italienischen Wirtschaftshochschule Cuoa Business School einen Ehrenabschluss erhalten. Der „Master honoris causa“ in Betriebswirtschaftslehre wurde ihm für seinen ethischen Führungsstil verliehen. Die Hochschule lobte unter anderem seinen Fokus auf neue Ideen, Geschäftskultur und Talentförderung. Hochschulleiter Federico Visentin überreichte Luca de Meo den Ehrenabschluss im Rahmen der diesjährigen Absolventenfeier für die 48 Masterstudenten der Hochschule.
Weiterlesen
Nissan-Kommunikation ist neu besetzt
06.11.2019
Hajar Kayali (29) leitet seit dem 1. November die Kommunikation bei Nissan in Deutschland. Sie berichtet an Kommunikationschef Alexander Sellei. Ihre Vorgängerin, Romy Kreß, wechselte Anfang des Jahres zum schwedischen Automobilhersteller Volvo. Kayali ist studierte Kommunikationsmanagerin und verantwortete zuletzt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für DS Automobiles bei PSA in Deutschland. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Hilse wird Markenchef bei Iveco
31.10.2019
Thomas Hilse übernimmt ab 1. November die Verantwortung über das globale Produktmanagement, den Verkauf, das Marketing sowie die Entwicklung des Netzwerks für die Marke Iveco. Seine Aufgabe ist es, die Position der Marke weiter zu stärken und ihre Präsenz auf den Weltmärkten auszubauen. Sein Arbeitsort wird Turin, Italien, sein.
Weiterlesen
Casasnovas regelt den Stadtverkehr bei Seat
31.10.2019
Lucas Casasnovas (48) ist zum Leiter für urbane Mobilität bei Seat ernannt worden. Er verantwortet in dieser Position alle Projekte des Unternehmens in diesem Bereich, einschließlich XMOBA und Respiro. Bislang war Casasnovas als Global Director of Product Marketing für Seat tätig. Im Rahmen seines neuen Aufgabenbereichs wird er an Vorstand Wayne Griffiths berichten. Als Head of Urban Mobility soll Lucas Casasnovas bei Seat die Entwicklung neuer urbaner Mobilitätslösungen vorantreiben.
Weiterlesen
Volvo Car Germany ab 2020 mit neuer Geschäftsführungs-Struktur
25.10.2019
Thomas Bauch (56), Geschäftsführer von Volvo Car Germany, übernimmt in Personalunion den neuen Bereich Sales and Future Business Models, der aus dem Vertrieb hervorgeht. Ralph Kranz (47), bisher Leiter des klassischen Vertriebs, entwickelt den neuen Geschäftsbereich Customer Retention and Used Cars, der den Customer Service und das Gebrauchtwagengeschäft unter einem Dach zusammenführt.
Weiterlesen
Karin Peemöller spricht für Renault Trucks
22.10.2019
Karin Peemöller (26) ist Pressesprecherin für Renault Trucks in Deutschland. Sie hat den Dienst bereits zum 1. Oktober aufgenommen. In dieser Funktion ist sie für alle Belange der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit bei Renault Trucks in Deutschland zuständig. Zuvor absolvierte sie ein Volontariat in der Kommunikationsabteilung von Volvo Trucks Europa. Sie berichtet an Volvo-Trucks-Pressechef Manfred Nelles. Ihre Vorgängerin, Nicole Bratrich, hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Martens lenkt Opels Nutzfahrzeuggeschäft
22.10.2019
Pascal Martens (49) übernimmt zum 1. November die Leitung des Geschäfts mit leichten Nutzfahrzeugen bei Opel und der britischen Schwestermarke Vauxhall. Martens ist derzeit Direktor Sales, Customer Care & Aftersales Europa bei Opel/Vauxhall. Er tritt die Nachfolge von Tobias Stöver an, der zum Marketingdirektor Peugeot Deutschland ernannt wurde. In seiner neuen Rolle wird Martens an Xavier Duchemin, Managing Director Sales, Aftersales and Marketing Opel, berichten.
Weiterlesen
Oliver Schlüter in Geschäftsführung der DAD Deutscher Auto Dienst
21.10.2019
Oliver Schlüter (44) hat seit dem 1. Oktober gemeinsam mit Philipp und Felix Kroschke die Geschäftsführung der DAD Deutscher Auto Dienst GmbH und der Christoph Kroschke GmbH. Schlüter folgt auf Dr. Mirko Dobberstein, der den DAD aus familiären Gründen verlässt.
Weiterlesen