Personalien - Aktuelle Meldungen

Frank Petznick übernimmt die Fahrerassistenzsysteme
03.07.2020
Frank Petznick (49) übernimmt zum 1. August 2020 die Leitung der Geschäftseinheit Fahrerassistenzsysteme bei Continental und wird Mitglied der Geschäftsleitung des Geschäftsfelds Autonomous Mobility and Safety. Der studierte Elektrotechniker folgt auf Karl Haupt (63), der nach knapp sieben Jahren an der Spitze der Geschäftseinheit und über 36-jähriger Unternehmenszugehörigkeit das Unternehmen verlässt.
Weiterlesen
Starke übernimmt Deutschlandvertrieb bei VWN
01.07.2020
Gerrit Starke leitet den Deutschlandvertrieb bei Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN). Zuvor war er Geschäftsführer des Volkswagen-Gebrauchtfahrzeughandels und -Service (VGSG). Sein Vorgänger Alban Steinmann verantwortet künftig als Geschäftsführer der VGSG die Vermarktung von jungen Gebrauchtwagen von VWN.
Weiterlesen
Carlo Saracco organisiert Lieferketten bei FCA
30.06.2020
Carlo Saracco (57) hat zum 15. Juni 2020 die Lieferketten- und Verkaufsplanung als Direktor bei FCA Germany übernommen. Er folgt auf Niccolò Biagioli, der im Dezember 2019 zusätzlich die Rolle des Marken-Countrymanagers Alfa Romeo und Jeep übernahm und seitdem die Direktion Liferketten- und Verkaufsplanung ad interim weiter leitete. In seiner neuen Aufgabe berichtet Carlo Saracco an die deutsche FCA-Vorstandsvorsitzende Maria Grazia Davino.
Weiterlesen
Opel-Entwicklungschef übernimmt bei PSA
30.06.2020
Christian Müller (51), derzeit Opel-Entwicklungschef, wird zum 1. August die Leitung der Abteilung Powertrain & Chassis Engineering beim Mutterkonzern PSA übernehmen. Er folgt auf Alain Raposo, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen wird, um sich einem persönlichen Projekt zu widmen. Müllers Nachfolger in Rüsselsheim wird Marcus Lott (52), derzeit Vice President Body in White, Equipment & Materials Engineering. Er wird Mitglied der Opel-Geschäftsführung.
Weiterlesen
Luca de Meo kehrt zu Renault zurück
25.06.2020
Luca de Meo (52) ist ab 1. Juli Vorstandsvorsitzender und Präsident von Renault. Interimsvorsitzende Clotilde Delbos wird Deputy Chief Executive Officer.
Weiterlesen
Historie und Histörchen (86): Der König von Wolfsburg
20.06.2020
Am 6. August 1955 läuteten in Wolfsburg die Glocken. An jenem Sonnabend gab es in der Hauptstadt des Volkswagens ein Großereignis zu feiern, wofür dieser Rahmen angemessen war. Da ließen in der niedersächsischen Provinz die Ballettdamen des Pariser Moulin Rouge die Beine fliegen. Da sangen südafrikanische Chöre Spirituals, da stampften 32 schottische Tänzerinnen zu Dudelsack-Klängen und Schweizer Fahnenschwinger wirbelten ihre Standarten durch die Luft. Die Besten der Besten hatten sich in der Hauptstadt des Volkswagens eingefunden. Eingeladen hatte das Volkswagenwerk, den millionsten Käfer zu feiern.
Weiterlesen
Dietmar Mnich übernimmt in Poznan auch den Vorsitz
19.06.2020
Dietmar Mnich (57), Leiter des Volkswagen-Nutzfahrzeugwerkes im polnischen Poznan, übernimmt zum 1. Juli in Personalunion auch die Funktion des Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft. Er ersetzt Jens Ocksen, der diese Funktion seit 2014 ausübte und nach 35 Jahren Berufstätigkeit im VW-Konzern und knapp zehn Jahren in Polen in den Ruhestand geht.
Weiterlesen
Duesmann übernimmt Verantwortung auch für China
19.06.2020
Der Audi-Aufsichtsrat will das Fahrzeugprojektgeschäft der Premiummarke stärken. Dazu hat der Aufsichtsrat am Donnerstag einen Geschäftsbereich neu geschaffen, der als selbstständige Einheit die Baureihen mit derzeit 65 Modellen und das Projekthaus Premium Platform Electric (PPE) führt. Audi CEO Markus Duesmann leitet das neue Ressort, das Auftraggeber der Technischen Entwicklung ist, in seiner Funktion als Entwicklungsvorstand. Eine weitere strategische Entscheidung: Der Vorstandsvorsitzende übernimmt künftig direkt die Verantwortung für das China-Geschäft.
Weiterlesen
Audi-Chef Markus Duesmann leitet auch die Entwicklungsabteilung
19.06.2020
Markus Duesmann (50), Vorstandsvorsitzender von Audi, ist ab sofort auch Chef der Technischen Entwicklung. Dies hat gestern der Aufsichtsrat beschlossen. Vorgänger Hans-Joachim Rothenpieler scheidet auf eigenen Wunsch nach 34 Jahren im Volkswagen-Konzern aus dem Unternehmen aus. Er hatte den Posten bei Audi im November 2018 übernommen. Duesmann wird bei seiner zusätzlichen Aufgabe von einem Chief Operating Officer, der das Tagesgeschäft der Entwickler koordiniert, und einen Chief Transition Architect, der die Neuausrichtung der Entwicklung bei Audi organisiert, unterstützt. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Rehkugler verkauft und vermarktet Vans bei Mercedes
18.06.2020
Klaus Rehkugler (52) wird zum 1. August 2020 die Leitung des Bereichs Verkauf und Marketing von Mercedes-Benz-Vans übernehmen und in dieser Funktion direkt an Marcus Breitschwerdt berichten. Derzeit ist Rehkugler Leiter Verkauf und Marketing der Automobilsparte von Mercedes-Benz für die Region Europa. Er folgt damit auf Klaus Maier (58), der Ende Juni das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.
Weiterlesen