Preisnachlass - Aktuelle Meldungen

Bis zu 2500 Euro Ersparnis bei Triumph
02.07.2020
Auch Triumph nutzt die befristete Mehrwertsteuersenkung für weitere Kaufanreize. Käufer einer Speed Triple bekommen die 16 Prozent komplett erlassen und den Quickshifter zusätzlich, für andere Modelle gibt es gratis Zubehör dazu oder einen weiteren Preisnachlass. Je nach Modell beträgt die Ersparnis bis zu 2500 Euro. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Bis zu 10.000 Euro bei Hyundai sparen
21.05.2020
Um den Autoabsatz nach den ersten Lockerungen der Corona-Beschränkungen wieder anzukurbeln und seine Händler zu stützen, bietet Hyundai eine Reihe von Modellen mit Kaufvorteilen von bis zu 10.000 Euro an. Wer einen Kona mit Benzin- oder Dieselmotor kauft, bekommt 3500 Euro Nachlass. Bei i20 und Ioniq Hybrid sind es bis zu 4000 Euro sowie bei Kona Hybrid und i30-Modellen. Beim Tucson variiert die Höhe der Prämie je nach Ausstattung, maximal sind bis zu 6500 Ersparnis möglich. Beim Kauf eines Santa Fe beträgt die Kaufprämie bis zu 10.000 Euro.
Weiterlesen
Honda NC 750 einen Tausender günstiger
19.05.2020
Honda hat für die NC 750 eine befristete Verkaufsaktion gestartet. Die nackte S-Variante mit Doppelkupplungsgetriebe ist 1200 Euro unter Listenpreis zu haben. Wer sich für die „Adventure“-Version NC 750 X entscheidet, der spart 1000 Euro. Der Preisnachlass gilt bis auf Widerruf und nur bei teilnehmenden Händlern. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Der Mitsubishi Space Star speckt beim Preis ab
24.04.2020
Für den neuen Space Star gibt Mitsubishi ab sofort einen Rabatt in Höhe von 3000 Euro. Der Kleinstwagen startet dadurch schon zu Preisen ab 7490 Euro bei allen teilnehmenden Partnern. Der Preisnachlass gilt bis zum 31. Juli 2020 in Verbindung mit der Basis-Ausstattung und einem 71 PS starken 1,0-Liter-Benziner.
Weiterlesen
Kymco gibt Rabatt auf Roller-Quartett
16.03.2020
Kymco gewährt mit einer Sonderaktion auf vier seiner Roller-Modelle Rabatt. So wird der 36 PS (27 kW) starke X-Citing 400i aktuell für 5380 Euro statt 5880 Euro angeboten. 480 Euro Preisnachlass gibt es auf das Topmodell AK 550i mit 54 PS (40 kW) und Konnektivitätssystem Noodoe. Der Kaufpreis sinkt so auf 9900 Euro. Käufer eines New Downtown 350i müssen aktuell 4980 Euro statt 5380 Euro für den 29-PS-Scooter (21 kW) bezahlen. In der Leichtkraft-Klasse gibt es einen Preisvorteil von 300 Euro auf den Agility City+ 125i, der damit für 2090 Euro erhältlich ist. Alle Angebote gelten bis zum 30. Juni 2020. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Honda gewährt Zweirad-Neulingen Rabatt
21.02.2020
Honda gibt Führerscheinneulingen beim Kauf eines neuen Motorrads oder Rollers einen Rabatt von bis zu zehn Prozent. Das Angebot gilt für die Klassen A1 und A2 ebenso wie für die neue 125er-Prüfbescheinigung von Autofahrern. Der Preisnachlass beträgt maximal 1000 Euro (inkl. Überführung). Für Besitzer des A2-Führerscheins gibt es zudem auf Wunsch ein 48-PS-Drosselkit (35 kW) ohne Aufpreis.
Weiterlesen
Aral-Studie: Weniger Lust auf Neuwagen
16.08.2019
Die Lust am Autokauf ist hoch, zumindest, wenn die Ergebnisse der Befragungen langfristig gesehen werden. Aral hat jetzt die aktuellen Ergebnisse der alle zwei Jahre durchgeführten Studie „Trends beim Autokauf“ veröffentlicht. Kernaussage der Ausgabe 2019 ist, dass – verglichen mit den Aussagen in den Jahren 2003 bis 2011 – immer vergleichsweise viele der Befragte angaben, sich in den nächsten 18 Monaten einen Neu-, Jahres- oder Gebrauchtwagen zuzulegen. Doch im Vergleich zu den Ergebnissen Umfrage von 2017 ging die Zahl der Kaufwilligen um 6 Punkte auf 35 Prozent zurück.
Weiterlesen
Kymco feiert 25 Jahre Marktpräsenz mit Preisvorteilen
20.03.2019
Vor 25 Jahren brachte Importeur MSA die ersten Kymco-Roller nach Deutschland. Mittlerweile gehört die taiwanesische Marke zu den Top 3 im Markt und ist die Nummer eins im ATV- und Quadsegment der 250er- und 300er-Klasse. Das Jubiläum wird mit Preisnachlässen gefeiert.
Weiterlesen