Spritpreise - Aktuelle Meldungen

Preise für Benzin und Diesel erneut gesunken
12.06.2024 - Die Spritpreise sind weiter gesunken. Ein Liter Super E10 kostet im bundesweiten Mittel aktuell 1,769 Euro und damit 1,2 Cent weniger als vor einer Woche. Laut der aktuellen ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland, kann auch Diesel derzeit billiger getankt werden als vor Wochenfrist: Für einen Liter sind 1,635 Euro fällig – ein Minus von einem Cent.
Weiterlesen
Diesel sechs Cent billiger als im April
03.06.2024 - Tanken war im Mai 2024 insgesamt günstiger als im April. Vor allem Diesel-Fahrer profitierten vom Preisrückgang. Laut Auswertung durch den ADAC kostete ein Liter Diesel im Monatsmittel 1,669 Euro, das waren 6,2 Cent weniger als im Vormonat. Zugleich registrierte der ADAC für den Mai bei Diesel den niedrigsten monatlichen Durchschnittspreis des laufenden Jahres. Zuletzt war Diesel im Juli 2023 günstiger.
Weiterlesen
Spritpreise geben wieder leicht nach
24.04.2024 - Die Kraftstoffpreise haben gegenüber der Vorwoche spürbar nachgegeben, wie die aktuelle ADAC-Auswertung des durchschnittlichen Benzin- und Dieselpreises in Deutschland zeigt. Danach kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel derzeit 1,848 Euro und damit 1,8 Cent weniger als vor einer Woche. Nach mehreren Wochen steigender Preise ergibt sich damit im Wochenvergleich wieder ein Rückgang bei Super E10. Fast doppelt so stark gesunken wie der Benzinpreis ist dagegen der Dieselpreis: Ein Liter kostet aktuell 1,710 Euro – ein Minus von 3,5 Cent binnen Wochenfrist.
Weiterlesen
Benzin teurer, Diesel günstiger
27.03.2024 - Auch wenn die steuerliche Differenz von rund 20 Cent immer noch in weiter Ferne liegt, die Preise für Benzin und Diesel haben sich in den vergangenen sieben Tagen erneut in entgegengesetzte Richtung entwickelt. Super E10 verteuerte sich gegenüber der Vorwoche nach Angaben des ADAC im Schnitt um 2,1 Cent auf 1,81 Euro je Liter, Diesel verbilligte sich um 0,6 Cent auf 1,73 Euro.
Weiterlesen
Tanken im Februar wieder teurer
01.03.2024 - Die Autofahrerinnen und Autofahrer mussten im Februar wieder spürbar mehr beim Tanken bezahlen als im Januar. Ein Liter Benzin war 2,7 Cent teurer, ein Liter Diesel sogar um vier Cent, wie die monatliche ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt. Danach kostete ein Liter Super E10 im Februar im Durchschnitt 1,759 Euro. Für einen Liter Diesel waren 1,746 Euro fällig. Hauptursache für die Verteuerung der Kraftstoffpreise war der Anstieg des Rohölpreises, der im Januar meist deutlich unter der Marke von 80 US-Dollar je Barrel lag, inzwischen aber klar darüber liegt.
Weiterlesen
Hamburg und Hessen aktuell mit den höchsten Benzinpreisen
19.01.2024 - Zwischen den deutschen Bundesländern gibt es derzeit große Preisunterschiede beim Tanken. Bei Diesel-Kraftstoff beträgt die Differenz zwischen teuerstem und günstigstem Bundesland 8,8 Cent, bei Benzin sind es 8,7 Cent. Wie eine tagesaktuelle ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise in den 16 Bundesländern zeigt, tanken Fahrer von Benzinern in Hamburg und Hessen zurzeit am teuersten, für Dieselfahrer sind es Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Am preiswertesten sind beide Kraftstoffe im Saarland.
Weiterlesen
Tanken geringfügig teurer
10.01.2024 - Tanken hat sich im Vergleich zur Vorwoche geringfügig verteuert. Nach Angaben des ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,729 Euro, das sind 0,1 Cent mehr als vor Wochenfrist. Der Dieselpreis ist um 0,6 Cent gestiegen und liegt aktuell bei 1,704 Euro. Damit folgen die Kraftstoffpreise den leicht höheren Rohölnotierungen.
Weiterlesen
Die Kraftstoffpreise ziehen nur leicht an
03.01.2024 - Nach dem Jahreswechsel sind die Kraftstoffpreise gegenüber der Vorwoche nur leicht gestiegen. Demnach kostet Super E10 laut ADAC 2,1 Cent mehr als vor sieben Tagen und liegt im bundesweiten Mittel aktuell bei 1,728 Euro. Für einen Liter Diesel müssen Autofahrer im Schnitt mit 1,698 Euro je Liter einen Cent mehr zahlen als vor einer Woche.
Weiterlesen
Tanken zum Jahresende wieder etwas teurer
27.12.2023 - Nach neunwöchiger Talfahrt sind die Kraftstoffpreise zum Jahresende in Deutschland erstmals wieder leicht gestiegen. Wie der ADAC meldet, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,707 Euro und damit 0,5 Cent mehr als in der Vorwoche. Der Dieselpreis stieg um einen Cent auf 1,688 Euro je Liter.
Weiterlesen
Benzin war in diesem Jahr selten so günstig
20.12.2023 - Zum neunten Mal in Folge sind die Kraftstoffpreise in Deutschland im Vergleich zur Vorwoche gesunken. Laut aktueller ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel aktuell 1,702 Euro – das sind 1,5 Cent weniger als vor einer Woche. Von seinem bisherigen Jahrestiefststand am 12. Januar 2023 ist Benzin damit nur noch einen Cent entfernt. Der Preis für Diesel liegt im Mittel bei 1,678 Euro und verbilligte sich um 1,8 Cent. Von den Tiefstständen im Juni ist Diesel allerdings noch zwölf Cent entfernt.
Weiterlesen
Kraftstoffpreise geben spürbar nach
06.12.2023 - Der Preis für Rohöl sackt weiter ab – und die Spritpreise folgen ihm, wenngleich noch nicht sofort und in ausreichendem Umfang. Wie die aktuelle ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, ist der Preis für einen Liter Super E10 gegenüber der Vorwoche um 2,1 Cent auf aktuell 1,732 Euro gesunken. Um 2,3 Cent hat sich Diesel-Kraftstoff binnen Wochenfrist verbilligt und kostet jetzt im bundesweiten Mittel 1,715 Euro. Damit ist Diesel so günstig wie zuletzt Ende Juli, Benzin ist auf dem niedrigsten Stand seit Mitte Januar.
Weiterlesen
Trotz sinkender Preise bleibt Tanken teuer
01.12.2023 - Tanken ist im November wieder ein Stück billiger geworden, vor allem der Dieselpreis ist spürbar gesunken. Wie die aktuelle ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise des vergangenen Monats in Deutschland zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsmittel 1,769 Euro – das sind 4,4 Cent weniger als im Oktober. Der Dieselpreis lag im Schnitt bei 1,760 Euro und damit 5,9 Cent unter dem Vormonatspreis.
Weiterlesen