Stonic - Aktuelle Meldungen

Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
08.02.2021
Fast 1.050.000 Textdateien sowie Fotos und Videos wurden in den vergangenen sieben Tagen beim „Auto-Medienportal“ abgerufen. Das Medium bliebt also als Quelle für andere Medien auf hohem Niveau unterwegs. Gleichzeitig kann die Redaktion im Januar für das Portal selbst zum ersten Mal mehr als 250.00 Leser (unique user) melden.
Weiterlesen
Fahrbericht Kia Stonic 1,0 T-GDI: Noch mehr wäre übertrieben
29.01.2021
Der Kia Stonic reitet auf der SUV-Welle, obwohl er auf ihr nichts zu suchen hat. Weder ist er hochbeinig wie viele seiner größeren Brüder, noch hat er einen traktionsspendenden Allradantrieb oder eine überdurchschnittliche Anhängelast. Was also sind die Kaufanreize für den 4,14 Meter langen Viertürer, der zwar seinen technisch verwandten Kollegen Rio um siebeneinhalb Zentimeter in der Länge übertrifft, aber nicht wirklich mehr Platz bietet als der ebenfalls viertürige Kleinwagen?
Weiterlesen
Vorschau: Erste Fahrvorstellungen und Corona-Bilanzen
22.01.2021
Vermehrt trafen in den vergangenen Tagen in der Redaktion wieder – hoffentlich nicht allzu optimistische – Einladungen zu Fahrveranstaltungen ein. So sind wir mit dem Audi Q5 und SQ5, dem Porsche Taycan mit Heckantrieb und dem für 2021 überarbeiteten Mazda CX-5 unterwegs. Noch finden viele Pressepräsentation aber nach wie vor virtuell statt. Das gilt in der nächsten Woche unter andrem für die Triumph Speed Triple und den Kleintransporter Porter NP6 von Piaggio.
Weiterlesen
Absatzrekord für Kia im zweiten Halbjahr
18.01.2021
Kia ist besser durch das Jahr gekommen als der Gesamtmarkt. Dank eines unterproportionalen Zulassungsrückgangs von 7,6 Prozent auf 64.296 Einheiten baute die Marke ihren Marktanteil von 1,9 Prozent in 2019 auf 2,2 Prozent aus. Zwischen Juli und Dezember verkaufte das Unternehmen mit 38.397 Stück zudem so viele Autos in Deutschland wie noch nie in einem Halbjahr. Dazu trugen vor allem die elektrifizierten Modelle bei. Im vergangenen Jahr war jeder fünfte verkaufte Kia ein Elektroauto oder Plug-in-Hybrid.
Weiterlesen
77 schwarze Kia Stonic für 230 Euro im Monat
20.11.2020
Kia startet zum Auftakt der Black Week ein exklusives Leasingangebot: Der Stonic kann inklusive Rundum-Sorglos-Pakets für 230 Euro im Monat geleast werden. In Anlehnung an die siebenjährige Garantie bei der Marke werden insgesamt 77 Exemplare des Stonic 1.0 T-GDI 100 in Auroraschwarz Metallic und der Ausstattung Vision können ab Montag (23.11.2020) „7.77 Uhr“ (= 8.17 Uhr) auf der Webseite von Kia (www.kia.com/de) unter „Online-Angebote“ geordert werden. Der Aktionszeitraum ist auf sieben Tage begrenzt.
Weiterlesen
Nun bekommt auch der Stonic eine GT-Line
07.10.2020
Neben neuen Infotainment- und Assistenzsystemen bietet der Stonic jetzt auch die elektrifizierte Antriebsvariante 1.0 T-GDI 120 mit 120 PS (88 kW), die serienmäßig über ein 48-Volt-Mildhybridsystem und ein intelligentes Schaltgetriebe (iMT) verfügt. Der neue Stonic GT Line wird ausschließlich in dieser Motorisierung angeboten, die optional auch mit einem Sieben-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe (DCT) erhältlich ist. Die umfassend ausgestattete Sportausführung kostet in der Schaltversion ab 23.834 Euro und mit DCT ab 25.150 Euro. Bestellbar ist die neue Stonic-Variante ab Ende Oktober, zu den Händlern rollt sie im Januar.
Weiterlesen
Bei Kia rollt der Stonic los
01.09.2020
Der neue Modelljahrgang des Kia Stonic ist ab sofort bestellbar. Der Crossover startet bei 16.230 Euro. Bis zum 30. September ist bei der koreanischen Marke außerdem die Mehrwertsteuer gratis. Die Antriebspalette hat Kia modernisiert, sodass die Topmotorisierung T-GDI 120 nun serienmäßig über ein Mildhybrid-System verfügt und das neue intelligente Schaltgetriebe (iMT) der Koreaner nutzt. Optional ist auch ein Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DCT) erhältlich.
Weiterlesen
Eine Marktübersicht: Halblinge fürs gute Gewissen
22.05.2020
SUV sind groß. SUV haben dicke Motoren. SUV saufen zu viel Sprit. Und doch wollen alle die rollenden Hochsitze fahren. Auf dem deutschen Markt stellen sie inzwischen mit knapp einem Drittel der Neuzulassungen das stärkste Segment und sind an der bislang dominierenden Golf-Klasse vorbeigezogen. Doch SUV ist nicht gleich SUV. Für diejenigen, die angesichts des schlechten Öko-Image das Gewissen beißt, gibt‘s inzwischen reichlich Alternativen.
Weiterlesen
Kia weitet Dream Team aus
15.01.2020
Kia weitet die Dream-Team-Edition des Stonic auf die Einstiegsmotorisierung aus. Sie kostet mit dem 84 PS starken 1,2-Liter-Benziner 18.490 Euro. Bisher war sie den beiden Varianten des 1,0-Liter-Turbobenziners (100 PS/120 PS) vorbehalten und startete bei 20.990 Euro für den Stonic 1.0 T-GDI 100. Edition basiert auf der gehobenen Ausstattungslinie Vision und bietet einen Preisvorteil von 850 Euro. (ampnet/deg)
Weiterlesen
69.608 neue Kia in Deutschland unterwegs
09.01.2020
Im vergangenen Jahr hat Kia in Deutschland mehr Autos verkauft als je zuvor: Mit 69.608 Neuzulassungen legte die Marke gegenüber dem Vorjahr um 5,8 Prozent zu und erzielte ihren fünften Absatzrekord in Folge. Der Marktanteil betrug 1,9 Prozent. In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Kia-Absatz in Deutschland, wo das Unternehmen seit 1993 vertreten ist, nahezu verdoppelt (plus 90,1 Prozent).
Weiterlesen
Das ändert sich für Autofahrer im kommenden Jahr
17.12.2019
Mit dem neuen Jahr gelten wieder eine Reihe von Änderungen in den Vorschriften rund um Auto und Verkehr. Die Punkte, die besonders für Autofahrer von Bedeutung sind, hat der Automobilclub Mobil in Deutschland zusammengestellt:
Weiterlesen
Beim Kia Stonic sind mehr PS günstiger
09.10.2019
Kia hat für den Stonic jetzt zwei neue Argumente. Die Sonderausführung „Dream-Team Edition“ kann ab sofort für beide Leistungsvarianten des Benzinmotors T-GDI (100 bzw. 120 PS) bestellt werden und bietet 850 Euro Preisvorteil. Der 120-PS-Benziner wird in allen Ausführungen zusätzlich um 3500 Euro günstiger. Das Fahrwerk kann durch H&R-Federn außerdem um bis zu 30 Millimeter höher gelegt werden.
Weiterlesen