Store - Aktuelle Meldungen

Renault Captur: Jetzt mit Google an Bord
04.04.2024 - Vor elf Jahren erkannten die Renault-Verantwortlichen eine Lücke in der automobilen Hierarchie, die bis dahin niemand registriert hatte. Die Sportlichen Nutzfahrzeuge, auch SUV genannt, waren damals wuchtige Kaliber und fuhren in den höheren Fahrzeugsegmenten. Und dann kam der Renault Captur, begründete die Klasse der B-Segment-SUV, löste den kleinen Van Modus ab und übernahm eine Pionierrolle. In den darauffolgenden Jahren verschwanden nach und nach die einst beliebten Vans aus den Modellpaletten und wurden durch SUV ersetzt.
Weiterlesen
E-Go stellt erneut Insolvenzantrag
09.03.2024 - E-Go (Eigenschreibweise: e.GO) hat beim Amtsgericht Aachen einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt wurde. Bereits vor vier Jahren war das Start-up, das ein urbanes viersitziges Elektroauto baut, schon einmal pleite. Die Next.e.GO Mobile SE beschäftigt zurzeit rund 320 Mitarbeirter. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt und Sanierungsexperte Dr. Claus-Peter Kruth bestellt.
Weiterlesen
Europäischer Rat vertagt CO2-Flottenregulierung für Lkw
07.02.2024 - Aufgrund des sich abzeichnenden Fehlens einer Mehrheit hat der Europäische Rat die für heute angesetzte Abstimmung über das Ergebnis der Trilogverhandlungen zur CO2-Flottenregulierung für schwere Nutzfahrzeuge von der Tagesordnung genommen. Uniti, der Bundesverband Energie Mittelstand, begrüßt, dass der im Januar gefasste Trilogbeschluss für ein pauschales de facto Verbrenner-Aus für neue Lkw und Busse damit noch einmal auf den Prüfstand kommt. Die Zeit sollte genutzt werden, auch den Klimaschutzbeitrag erneuerbarer Kraftstoffe in der CO2-Flottenregulierung anzuerkennen, sagte Hauptgeschäftsführer Elmar Kühn.
Weiterlesen
Mercedes-Benz CLE nun auch als Cabriolet
06.02.2024 - Der zwischen C- und E-Klasse angesiedelte zweitürige Mercedes-Benz CLE kann jetzt auch zu Preisen ab 66.402 Euro als Cabrio bestellt werden. Die ersten Fahrzeuge werden Ende April ausgeliefert.
Weiterlesen
Autofahrer sind mit Verkehrssituation in der Stadt am unzufriedensten
30.01.2024 - Wenn es um die Mobilität geht, sind Einwohner, Pendler und Besucher mit der Situation in Dresden am zufriedensten örtlichen Mobilitätssituation. Die sächsische Landeshauptstadt liegt im ADAC-Monitor „Mobil in der Stadt“ vorn und überzeugt bei allen Fortbewegungsarten am meisten. Es folgen Leipzig und München. In Duisburg und Köln sind die Menschen hingegen überwiegend unzufrieden mit ihrer persönlichen Mobilitätssituation.
Weiterlesen
Der AvD führt die digitale Mitgliedskarte ein
25.01.2024 - Der Automobilclub von Deutschland (AvD) setzt die Digitalisierung seiner Leistungen fort und führt eine digitale Mitgliedskarte ein. Mit ihr haben die Mitglieder über ihr Smartphone Zugriff auf alle wichtigen Vertragsdetails, können im Pannenfall direkt mit der AvD-Notrufzentrale in Frankfurt Kontakt aufnehmen und ihre Mitgliedschaft gegenüber dem Pannenhelfer nachweisen. Davon profitiert auch die Umwelt, denn Produktion und Versand der bisherigen Plastikkarten entfällt.
Weiterlesen
Over-the-Air-Updates im Abo
23.01.2024 - Kia-Fahrer können die Over-the-Air-Updates künftig im Abo automatisch erhalten und so ihr Auto stets auf dem neuesten Stand halten. Das Angebot aus dem Kia Connect Store knüpft an die bisherige einjährige Testversion an, die zwei kostenlose Aktualisierungen der Karten des Navigationssystems und der Software der Steuereinheit beinhaltet. Das Abonnement kostet jährlich 89 Euro und umfasst die Lieferung von zwei Update-Paketen pro Jahr.
Weiterlesen
Kia spielt weiter bei League of Legends mit
12.01.2024 - Kia hat sein Sponsoring der „League of Legends EMEA Championship“ (LEC) als Haupt-Automobilpartner für das sechste Jahr in Folge erneuert und die Partnerschaft um insgesamt drei Jahre bis 2026 verlängert. E-Sport ist global der am schnellsten wachsende Sportbereich, und „League of Legends“ ist in diesem Bereich der Wettbewerb mit den weltweit meisten Zuschauern. Das teambasierte Computerspiel ist eine so genannte Multiplayer Online Battle Arena (MOBA). In der LEC spielen Teams aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA).
Weiterlesen
KSR wieder unter Eigenverwaltung
20.12.2023 - Das Amtsgericht Krems an der Donau hat das Fremdverwaltungsverfahren der österreichischen KSR Group heute aufgehoben und den Sanierungsplan genehmigt. Zuvor hat die Gläubigerversammlung den geplanten Umstrukturierungsmaßnahmen zugestimmt. Die Geschäftsführung des Zweiradimporteurs und -herstellers kann nach dreieinhalb Monaten ab sofort wieder eigenständig handeln. Am Firmensitz In Gedersdorf werden über 140 Arbeitsplätze erhalten. Die Zahl der Mitarbeiter stabilisiert sich damit nach Angaben des Unternehmens auf dem Niveau der Vor-Corona-Zeit.
Weiterlesen
Elektroautos werden ab Montag nicht mehr gefördert
16.12.2023 - Es kommt schneller als erwartet: Die Bundesregierung schafft die Förderung von Elektroautos bereits morgen Abend ab. Ab Montag gibt es keinen so genannten Umweltbonus mehr. Vorliegende Anträge und solche, die noch bis morgen Abend eingereicht werden, würden noch bearbeitet, heißt es. Ursprünglich sollte die Prämie zur Anschaffung eines E-Autos noch bis Ende nächsten Jahres laufen. Zum Januar sollte der maximale staatliche Zuschuss aber von 4500 auf 3000 Euro sinken. Mit dem vorzeitigen Aus der Förderung reagiert der Bund auf das Haushaltsloch von rund 17 Milliarden Euro.
Weiterlesen
Ein echtes Designerstück
29.11.2023 - Hyundai wird in der ersten Jahreshälfte 2024 die fünfte Generation des Santa Fe auf den Markt bringen. Das SUV hat sich zu einem echten Designerauto entwickelt. Trotz seiner seiner kantig-kubnischen Form bietet der 4,83 Meter lange Hyundai einen niedrigen cw-Wert von 0,29. Es wird verschiedene Ausführungen geben, die mal mehr den noblen, mal mehr den geländetauglichen Charakter betonen.
Weiterlesen
Skoda gestaltet seine Autohäuser um
27.11.2023 - Skoda hat mit der Umgestaltung seiner weltweit mehr als 4000 Handelsstandorte nach den Vorgaben der neuen Corporate Identity begonnen. Die ersten Showrooms im neuen Design entstehen derzeit in Vietnam, wo die Marke erst seit zwei Monaten auf dem Markt ist. In Europa sind es Autohäuser in Estland, Belgien, Norwegen, Polen und Tschechien. Darüber hinaus öffnete in der serbischen Hauptstadt Belgrad im Oktober der erste komplett in neuer CI gehaltene City Store seine Pforten. Er stellt aktuelle Modelle und Merchandisingprodukte vor und bietet Gelegenheit für Coworking und einen Kaffee.
Weiterlesen