Toyota - Aktuelle Meldungen

Toyota forciert Brennstoffzelle für Nutzfahrzeuge in China
05.06.2020
Mit einem neuen Joint Venture wollen sechs Unternehmen die Verbreitung von Brennstoffzellenfahrzeugen in China beschleunigen. Das Gemeinschaftsunternehmen United Fuel Cell System R&D (FCRD) mit Sitz in Peking wird Brennstoffzellensysteme für Nutzfahrzeuge entwickeln. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung zuverlässiger, wettbewerbsfähiger und kostengünstiger Komponenten und Systeme. Toyota hat sich mit 65 Prozent am stärksten an dem Unternehmen beteiligt. Der japanische Automobilhersteller forciert die Technologie ohnehin schon seit einiger Zeit.
Weiterlesen
Der Toyota Hilux wird stadtfein
04.06.2020
Toyota hat seinen Allzeitklassiker Hilux überarbeitet. Der robuste Pick-up soll nun auch in der Lifestyle-Richtung Anreize bieten. Dafür steht insbesondere die neue Top-Version „Invincible“ mit speziellen Styling- und Ausstattungsmerkmalen zur Verfügung. Ab Mitte September steht das Fahrzeug in Deutschland im Handel. Der Vorverkauf läuft in den nächsten Wochen an.
Weiterlesen
Toyota thematisiert den RAV4
04.06.2020
Er gilt als Urahn moderner Kompakt-SUVs: Toyota widmet dem RAV4 den nächsten Thementag in seiner Kölner Fahrzeugsammlung. Corona-bedingt findet die Veranstaltung am Sonnabend, 6. Juni 2020, ab 10 Uhr erneut nur online per moderiertem Video auf dem Facebook-Kanal der Toyota-Collection statt.
Weiterlesen
Toyota produziert neuen 1,5-Liter-Dreizylinder
04.06.2020
Toyota hat im polnischen Motorenwerk mit der Produktion eines neuen 1,5-Liter-Benzinmotors begonnen. Der „Dynamic Force“-Dreizylinder ist eine kleinere Ausführung des 2,0-Liter-Aggregats, das bereits seit September 2019 in Jelcz-Lasowice gefertigt wird. Zum Einsatz kommt der neue Benziner in der nächsten Generation des Yaris, der in Frankreich gebaut wird, sowie im neuen Yaris Cross.
Weiterlesen
Vom Videospiel zum echten Toyota GR Yaris
02.06.2020
Die Toyota-Motorsportabteilung Gazoo Racing wird Sponsor des Videospiels WRC 8 und des für September angekündigten Nachfolgers WRC 9. Die Teilnahme an der elektronischen Rallye-Weltmeisterschaft wird dadurch besonders attraktiv: Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Spiele-Herausgeber Nacon gewinnt der Sieger der e-Sports-WRC einen Toyota GR Yaris. Ausgerüstet mit einem 1,6 Liter großen Turbo-Dreizylinder mit 261 PS (192 kW) sprintet der Kleinwagen mit Allradantrieb und Straßenzulassung in unter 5,5 Sekunden von null auf 100 km/h. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Die Feuerwehr kommt mit Wasserstoff
29.05.2020
Die Berliner Feuerwehr ist ab sofort mit Wasserstoff unterwegs. Im Rahmen eines EU-Vergabeverfahrens hat Toyota den Zuschlag für die Lieferung von vier Mirai erhalten. Die Brennstoffzellenautos mit 154 PS (113 kW) für die Einsatzleitung und Wirtschaftsverkehr sind mit Blaulicht und Martinshorn ausgerüstet. Die Anschaffung wurde im Rahmen des Berliner Programms für Nachhaltige Entwicklung (BENE) unterstützt. Ziel des durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanzieren Programmes ist es, nachhaltig und gewinnbringend die Verringerung der CO2-Emissionen im gewerblichen und öffentlichen Bereich zu unterstützen, um Wirtschaftswachstum und Ressourcenschonung in Einklang zu bringen.
Weiterlesen
Eine Marktübersicht: Halblinge fürs gute Gewissen
22.05.2020
SUV sind groß. SUV haben dicke Motoren. SUV saufen zu viel Sprit. Und doch wollen alle die rollenden Hochsitze fahren. Auf dem deutschen Markt stellen sie inzwischen mit knapp einem Drittel der Neuzulassungen das stärkste Segment und sind an der bislang dominierenden Golf-Klasse vorbeigezogen. Doch SUV ist nicht gleich SUV. Für diejenigen, die angesichts des schlechten Öko-Image das Gewissen beißt, gibt‘s inzwischen reichlich Alternativen.
Weiterlesen
Toyota versorgt seine Europazentrale selbst mit sauberem Strom
21.05.2020
Toyota produziert seinen sauberen Strom zunehmend selbst: Am Standort der europäischen Unternehmenszentrale in Brüssel hat der Automobilhersteller jetzt ein neues Windrad sowie eine Solaranlage mit 1400 Modulen in Betrieb genommen. Sie versorgen die Zentrale mit der Kraft der Natur.
Weiterlesen
Toyota Aygo bekommt ein Update
19.05.2020
Toyota hat dem Aygo ein Update spendiert. Darunter fällt auch das neue Sondermodell „x-JBL“ mit 600-Watt-Premiumsoundsystem, zwei Hochtönern im Armaturenbrett, zwei Breitband-Lautsprechern in den vorderen Türen sowie einem Subwoofer in der Reserveradmulde des Kofferraums. Ebenfalls an Bord sind das Sicherheitspaket „Toyota Safety Sense“ und eine automatische Klimaanlage. Das Sondermodell ist in Grau metallic mit einem Dach in „Mandarine“ lackiert. Diese Farbakzente finden sich im Innenraum wieder.
Weiterlesen
Ein Rekordversuch trotz oder wegen Corona?
18.05.2020
Die Redaktion hat sich mächtig ins Zeug gelegt, um in Corona-Zeiten das Thema Mobilität trotz der Kontaktsperren hoch und unterhaltsam zu halten. Die Zahlen der vergangenen Woche reichen mit 265.158 Abrufen oder Downloads von Texten und 327.245 Downloads von Fotos und Videos dicht an die Rekordmarke von 600.000 heran.
Weiterlesen
50 Jahre Toyota in Deutschland (5): Mit 3,46 Litern durch Köln
17.05.2020
Die Geschichte von Toyota begann vor über 120 Jahren mit der Produktion von Webstühlen, die den Grundstein für einen der heute weltweit größten Automobilhersteller legten. Vor 50 Jahren wagte das Unternehmen den Schritt auf den härtesten Automarkt der Welt – Deutschland. Am 9. Oktober 1970 wurde die „Deutsche Toyota-Vertrieb GmbH & Co. KG“ als Generalimporteur ins Kölner Handelsregister eingetragen und vier Jahre später zur Toyota Deutschland GmbH wurde.
Weiterlesen
Der Mirai war mit einer Botschaft unterwegs
15.05.2020
Die japanische Botschaft testete zwei Wochen lang den Toyota Mirai. Botschafter Takeshi Yagi betonte, Japan sei auf dem Weg zur "Hydrogen Society" und Berlin biete mit fünf Wasserstofftankstellen mittlerweile eine Basis für den Einsatz von Fahrzeugen wie dem Mirai. Der Toyota Mirai kam im Jahr 2014 in den Handel und es wurden seitdem weltweit mehr als 10.000 Fahrzeuge an Toyota Kunden übergeben.
Weiterlesen