Volvo Trucks - Aktuelle Meldungen

Joint Venture will 1700 Ladepunkte für Lkw und Busse errichten
08.07.2022 - Die VW-Lkw-Holding Traton, Daimler Truck und Volvo haben heute offiziell ihr bereits angekündigtes Joint Ventures für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur für Nutzfahrzeuge in Europa gegründet. Das Gemeinschaftsunternehmen plant, mindestens 1700 Hochleistungs-Ladepunkte für Ökostrom an und in der Nähe von Autobahnen sowie an Logistik-Hubs zu bauen. Die drei Partner wollen hierfür zusammen 500 Millionen Euro investieren.
Weiterlesen
Volvo erprobt schwere Brennstoffzellen-Lkw
23.06.2022 - Angesichts des zunehmenden Drucks der Politik in Europa zur Elektromobilität gewinnt auch Wasserstoff wieder an Bedeutung. Insbesondere Lastwagen im Fernverkehr könnten mit Hilfe der Brennstoffzelle effektiver lange Strecken zurücklegen. Neben dem bereits in der Flottenerprobung befindlichen Hyundai X-Cient Fuel Cell und Iveco mit seinem Partner Nikola sowie Mercedes-Benz testet nun auch Volvo erste H2-Trucks. Der schwedische Lkw-Hersteller kooperiert dabei im Rahmen eines Joint Ventures mit Daimler Truck. Das Gemeinschaftsunternehmen Cellcentric wird die Brennstoffzellen liefern, die Wasserstoff verstromen, und plant in Deutschland eine der größten Produktionsanlagen für die Serienproduktion von Brennstoffzellen in Europa, die speziell für schwere Fahrzeuge entwickelt wurden.
Weiterlesen
Maersk bestellt 110 Volvo VNR Electric
29.03.2022 - Volvo Trucks hat in Nordamerika vom Logistikunternehmen Maersk einen Auftrag über die Lieferung von 110 Elektro-Lastwagen des Typs VNR Electric erhalten. Die Bestellung ergänzt eine frühere Bestellung von 16 Fahrzeugen des gleichen Modells. Mit der Auslieferung soll im zweiten Quartal begonnen werden. Eingesetzt werden die schweren Lkw der Klasse 8 in Kalifornien. Der Volvo VNR Electric hat eine Reichweite von bis zu 440 Kilometern und einen Energiespeicher von bis zu 565 kWh. Es gibt Versionen mit vier und mit sechs Batterien. Gebaut wird der Hauber im Volvo-Trucks-Werk New River Valley im Bundesstaat Virginia. (aum)
Weiterlesen
Drei Lkw-Hersteller wollen Ladeinfrastruktur hochziehen
16.12.2021 - Die drei Nutzfahrzeugkonzerne Daimler, Traton und Volvo haben sich verbindlich auf die Gründung eines Joint Ventures geeinigt. Das Gemeinschaftsunternehmen der drei Konzerne sieht den Aufbau und Betrieb eines öffentlichen Hochleistungs-Ladenetzes für batterieelektrische schwere Fernverkehrs-Lkw und Reisebusse in Europa vor. Das Joint Venture soll von den drei Partnern zu gleichen Teilen gehalten werden und im nächsten Jahr die Arbeit aufnehmen. Dafür werden zunächst 500 Millionen Euro investiert.
Weiterlesen
Eine der weltweit größten Bestellungen für schwere E-Lkw
06.10.2021 - Volvo Trucks hat von DFDS, Nordeuropas größtem Versand- und Logistikunternehmen sowie Fährbetreiber, einen Auftrag über 100 FM Electric erhalten. Das ist einer der bisher größten kommerziellen Aufträge für schwere Elektro-Lastwagen weltweit. Die ersten Fahrzeuge werden im vierten Quartal nächsten Jahres ausgeliefert, die anderen im darauffolgenden Jahr. Der Volvo FM Electric hat eine Reichweite von bis 300 Kilometern und ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 44 Tonnen. Europaweit sind nach Unternehmensangaben in diesem Jahr einige hundert E-Lkw über 16 Tonnen zugelassen worden, etwa 40 Prozent davon stammen von Volvo. (aum)
Weiterlesen
Volvo beginnt 2022 mit Produktion schwerer Elektro-Lkw
28.06.2021 - Volvo wird in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres mit der Produktion von schweren Elektro-Lastwagen beginnen. Zunächst werden batteriebetriebene Zugmaschinen vom Typ FH, FM und FMX gebaut, Anfang 2023 sollen dann Fahrgestelle folgen. Die schweren Lkw für den Regionalverkehr und das Baugewerbe bieten ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 44 Tonnen und sind in zwei alternativen Fahrgestellhöhen erhältlich, mit verschiedenen Radständen und in Konfigurationen mit zwei, drei oder vier Achsen.
Weiterlesen
Matthias Jurytko führt Cellcentric
30.04.2021 - Dr. Matthias Jurytko (59), derzeit Leiter Standort und Produktion des Mercedes-Benz-Werks in Wörth, wechselt zum 1. Juni 2021 zu Cellcentric, dem Joint Venture von Daimler Truck und Volvo Trucks für Lkw-Brennstoffzellen. Er übernimmt dort die Funktion als Geschäftsführer und CEO.
Weiterlesen
Daimler und Volvo produzieren gemeinsam Lkw-Brennstoffzellen
29.04.2021 - Dass fürs Erreichen der Klimaziele kein Weg an der Dekarbonisierung des Güterverkehrs vorbei führt, ist kaum zu widerlegen. Daimler und Volvo kooperieren deshalb künftig bei der Entwicklung und Produktion von Brennstoffzellen für schwere Lastwagen, bereits ab 2025 werden diese in einem Pilotprojekt in Esslingen hergestellt. Das Joint Venture arbeitet unter dem Namen Cellcentric.
Weiterlesen
Volvo startet Produktion der neuen Lkw-Generation
04.03.2021 - Volvo hat mit der Produktion der neuen Lkw Generation begonnen. Die Modelle FH, FH16, FM und FMX werden in Kürze europaweit ausgeliefert. Die Bänder für die Baureihen laufen nicht nur in Schweden (Göteborg), sondern auch in Belgien (Gent) und Russland (Kaluga) an. Wegen der Corona-Pandemie musste zunächst die Präsentation und darauf folgend die Produktion der im vergangenen Jahr vorgestellten Lastwagen verschoben werden.
Weiterlesen
Volvo FM und FMX mit Mannschaftskabine
02.02.2021 - Volvo die im vergangenen Jahr eingeführten Lkw-Modelle FM und FMX für Rettungsdienste und Feuerwehren mit einer neuen Mannschaftskabine für bis zu neun Personen ausgestattet. Die neuen Varianten wurden in Zusammenarbeit mit Aufbauherstellern und Rettungsdiensten entwickelt und bieten eine Reihe von Verbesserungen.
Weiterlesen
2021 kommt die E-Offensive von Volvo Trucks
05.11.2020 - Volvo Trucks wird in Europa ab 2021 eine komplette Modellreihe elektrisch angetriebener Lkw von 16 bis 44 Tonnen anbieten. Derzeit werden die elektrisch angetriebenen Lkw-Modelle Volvo FH, Volvo FM und Volvo FMX getestet. Die Fahrzeuge werden ein Gesamtzuggewicht von bis zu 44 Tonnen sowie je nach Batteriekonfiguration eine Reichweite von bis zu 300 km aufweisen.
Weiterlesen
Volvo überarbeitet seine Lkw-Baureihen
08.09.2020 - Volvo bringt eine neue Modellgeneration seiner Lkw-Baureihen FH, FH16, FM und FMX auf den Markt. Sie verfügen über eine neue, flexible Benutzeroberfläche mit einer digitalen 12-Zoll-Instrumentenanzeige. Das Hauptinstrumentendisplay kann durch ein navigierfreundliches zusätzliches 9-Zoll-Display für die Verwaltung von Kommunikationsfunktionen, Infotainment- und Transportinformationen ergänzt werden. FM und FMX erhalten darüber hinaus neue Fahrerhäuser mit mehr Platz und Sicht.
Weiterlesen
12