Vredestein - Aktuelle Meldungen

BMW 2er Active Tourer ab Werk jetzt auf Vredestein
12.05.2022 - Der 2er Active Tourer von BMW rollt zukünftig mit Reifen der Marke Vredestein als Erstausrüstung vom Band. Das gaben beide Unternehmen bekannt. Die Reifen der Produktreihe Ultrac werden im Werk von Apollo Tyres in Ungarn gefertigt und sind in drei Dimensionen für den Active Tourer verfügbar. Die Reifen sind mit einem Sternsymbol auf der Seitenwand gekennzeichnet, als Zeichen, dass es sich um ein maßgeschneidertes Produkt für die BMW Group handelt.
Weiterlesen
Apollo Tyres mit neuem Management für die schweren Reifen
13.04.2022 - Guido Boerkamp übernahm in der Europazentrale des indischen Reifenherstellers Apollo Tyres die Leitung des Bereichs Off-Highway-Tyres (OHT) für Agrar und Baumaschinen. Die deutsche Niederlassung in Vallendar übernahm jetzt zeitgleich André Weber. Er übernimmt von seinem Vorgänger Peter Köhne, der den Posten seit 2014 innehatte und Ende dieses Jahres in den Ruhestand geht.
Weiterlesen
VW Caddy fährt mit Quatrac
08.04.2022 - Der Volkswagen Caddy wird standardmäßig mit dem Ganzjahresreifen Vredestein Quatrac ausgestattet. Dies gaben die Hersteller Volkswagen Nutzfahrzeuge und Apollo Tyres, zu der die Marke Vredestein gehört, nun bekannt. Der im polnischen Poznań gefertigte Caddy erhält den Quatrac in der Dimension 205/65R15 99H XL. Der Reifen überzeugte vor allem durch seine Kraftstoffeffizienz, den Fahreigenschaften sowie das geringe Rollgeräusch. Neben der Erstausstattung wird der Quatrac auch auf dem europäischen Ersatzteilmarkt erhältlich sein. (aum)
Weiterlesen
Reifen von Vredestein kaufen und tanken oder spenden
22.03.2022 - Bereits zum vierten Mal initiiert der Reifenhersteller Apollo Tyres die Aktion „Tanken oder Spenden“. Kunden, die einen Satz Reifen der Marke Vredestein kaufen, haben die Wahl zwischen einem Aral-Tankgutschein oder einer Spende an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS), die der Hersteller dann verdoppelt.
Weiterlesen
Vredestein Ultrac: Auf zu neuen Dimensionen
09.03.2022 - Apollo Tyres erweitert sein Sortiment an Sommerreifen der Marke Vredestein. Die Modelle der Serie Ultrac erhalten 18 neue Größenoptionen zwischen 17 und 18 Zoll. Wie das niederländisch-indische Unternehmen bekannt gab, wächst das Angebot damit auf insgesamt 63 Dimensionen zwischen 15 und 18 Zoll. Die Reifen sind vor allem für Kompakt- und Familienwagen gedacht.
Weiterlesen
Apollo Tyres belohnt Spendensammler
17.02.2022 - Bereits seit einigen Jahren veranstaltet der Reifenhersteller Apollo Tyres für seine Marke Vredestein die Verkaufsaktion „Tanken oder Spenden“. Dabei haben Kunden die Möglichkeit, beim Kauf eines Satzes Reifen zwischen einer Spende an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) und einem Tankgutschein zu wählen. Je nach Größe der Reifen gibt es bis zu 40 Euro für die Tankfüllung oder das Geld geht an die DKMS. In dem Fall wird die Spende von Apollo Tyres sogar noch verdoppelt.
Weiterlesen
Liebherr vertraut auf Vredestein
27.01.2022 - Der Baumaschinenhersteller Liebherr hat mit Apollo Tyres einen Vertrag zur Lieferung von Reifen der Marke Vredestein für seine Radladermodelle geschlossen. Die Reifen zeichnen sich nach Angaben beider Unternehmen besonders durch ihre lange Lebensdauer und Stabilität aus. Die Vredestein-Modelle Endurion und Flotation Trac wurden eigens für die Kompaktradlader L 504, L 506 und L 508 homologiert. Der Endurion ist dabei besonders für den Einsatz auf harten Oberflächen geeignet.
Weiterlesen
Mit digitalen Reifen spielerisch auf Platz eins
01.12.2021 - Wissen Sie wer diese Woche bei den weltweiten Computerspiel-Download-Charts auf Platz eins liegt? Es ist der Landwirtschaftssimulator 22, der sich in seiner ersten Woche ganze 1,5 Millionen Mal verkaufte. Zu sehen bekommen die digitalen Ackerbauern außer Treckern und Feldfrüchten jetzt auch die Reifen der Marke Vredestein. Konzernmutter Apollo Tyres verspricht sich von der spielerischen Präsentation seiner Modelle der Traxion-Reihe eine größere Bekanntheit unter Landwirten und solchen, die es werden wollen.
Weiterlesen
23 neue Winterreifen im Vredestein-Sortiment
28.10.2021 - Reifenhersteller Apollo Tyres erweitert das Winterreifensegment seiner Marke Vredestein. Die Modelle Wintrac und Wintrac Pro sind nun in 23 weiteren Dimensionen erhältlich. Die Durchmesser reichen dabei von 15 bis 22 Zoll. Der Wintrac richtet sich an Kompakt- und Familienwagen sowie kleinere SUV, während der Wintrac Pro für Nutzfahrzeuge, Sportwagen und größere SUV geeignet ist. Auf den Wintrac entfallen dabei elf Dimensionen, auf den Wintrac Pro zwölf.
Weiterlesen
Sanft zur Wiese und zupackend im Gebirge
19.10.2021 - Für die Ansprüche von Spezialfahrzeugen braucht es spezielle Reifen. Enormen Belastungen im Gebirge, auf Steilhängen oder in schwierigem Gelände begegnen die Hersteller mit Spezialreifen. Der Hersteller Apollo Tyres stellt den neuen Reifen Traxion Versa Green seiner Marke Vredestein auf der EIMA-Messe in Bologna vor. Der Reifen wurde speziell für den Einsatz auf steilen Berghängen entwickelt. Erhältlich wird er in der Dimension 440/50 R17 IMP 135D sein. Diese wird als Nachfolger der Dimension 425/55 R17 betrachtet.
Weiterlesen
Vredestein erweitert sein Sortiment an Ganzjahresreifen
30.09.2021 - In Zeiten, in denen in vielen Teilen Europas harte Winter seltener geworden sind, greifen immer mehr Autofahrer zu Ganzjahresreifen. So erweitert Apollo Tyres das Angebot seiner Marke Vredestein in diesem Bereich nun um 25 Dimensionen in Größen zwischen 15 und 22 Zoll. Der Vredestein Quatrac zielt unter anderem auf Kompakt- und Familienfahrzeuge sowie SUV. Für Hochleistungsmodelle und stärkere SUV gibt es den Quatrac Pro sowie für Nutzfahrzeuge den Comtrac 2 All-Season+. (aum/av)
Weiterlesen
ADAC-Winterreifentest: Das Gros liefert gute bis befriedigende Ergebnisse
21.09.2021 - Gemischte Ergebnisse ermittelte der ADAC bei seinem aktuellen Winterreifentest: Bei den 18 Reifen der Dimension 225/50 R17 gab es drei gute Modelle. 13 wurden als befriedigend bewertet, zwei aber auch mit „mangelhaft“ benotet. Bei den 16 Reifen der Dimension 195/65 R15 sieht es etwas besser aus: Hier schnitten vier Modelle „gut“ ab, elf „befriedigend“ und eines „ausreichend“. Getestet wurden Winterreifen für Mittelklasse-Pkw wie BMW 3er oder Audi A4 und Modelle für die untere Mittelklasse (Kompaktklasse) wie VW Golf oder Opel Astra.
Weiterlesen
12