Zertifikat - Aktuelle Meldungen

Vor dem Urlaub zu Opel
02.06.2021 - Nach Monaten starker Einschränkungen zieht es viele Menschen wieder in den Urlaub. Das eigene Auto bleibt dabei wieder das bevorzugte Transportmittel. Opel bietet daher für 19,90 einen Vorab-Urlaubs-Check des Fahrzeugs an. Er beinhaltet auch ein drei Monate lang gültiges Garantiezertifikat für relevante Teile wie Bremsen, Stoßdämpfer und Reifen ebenso wie für das Kühlsystem, den Motorölstand und die Batterie sowie die Scheinwerfer- und Handbremseneinstellung. Zusätzlich wird die Windschutzscheibe per Sichtprüfung auf Steinschlag oder andere Schäden untersucht. Außerdem werden die Scheibenwaschanlage und die Wischerblätter kontrolliert.
Weiterlesen
Fast wie einst 1969: Harley-Davidson Electra Glide Revival
27.04.2021 - Icons Collection nennt Harley-Davidson eine neue Reihe geplanter Sondermodelle, die in streng limitierter Stückzahl stilistisch an die Tradition der Marke erinnern oder neue Designideen aufgreifen. Jedes Motorrad der Icons Collection wird mit einer Seriennummer versehen und der Käufer erhält ein Echtheitszertifikat. Den Reigen der ein bis zwei Modelle pro Jahr eröffnet die Electra Glide Revival. Sie ist auf 1500 Einheiten begrenzt und wendet sich an Freunde der alten amerikanischen Motorradschule.
Weiterlesen
Triumph Street Scrambler startet mit Sondermodell in die Saison
20.04.2021 - Triumph hat die Street Scrambler im Rahmen der Euro-5-Umstellung im Detail verfeinert. Neu sind ab Juli unter anderem die Seitendeckel mit Aluminium-Startnummerntafeln, die Scheinwerferhalterungen aus gebürstetem Aluminium, der „Adventure“-Sitzbankbezug und die Drosselklappenverkleidungen. Außerdem rollt bereits im Mai das Sondermodell „Sandstorm Edition“ zu den Händlern. Neben der exklusiven Lackierung bietet sie diverse Extras aus dem Original-Zubehörprogramm sowie ein Echtheitszertifikat. Die Produktion ist weltweit auf 775 Exemplare limitiert.
Weiterlesen
Triumph Scrambler 1200: Cruisen wie der King of Cool
14.04.2021 - Mit der Kombination aus moderner Technologie im klassischen Look, durchzugsstarkem Motor und einem Fahrwerk, das mit seinen langen Federwegen und 21-Zoll-Vorderrädern auch kernige Off-Road-Abenteuer nicht scheut hat die Scrambler 1200-Modellreihe von Triumph seit ihrer Vorstellung in 2018 weltweit viele Fans gefunden. Für das Modelljahr 2021 hat das Entwicklerteam die beiden Modellvarianten XC und XE in vielen Bereichen überarbeitet. Dazu zählt ein weiterentwickelter Euro-5-Motor mit unveränderten 90 PS Leistung und 110 Nm Drehmoment, aber geringeren Emissionen. Zusätzlich sorgt die überarbeitete Auspuffanlage nun für eine verbesserte Wärmeverteilung.
Weiterlesen
Skoda-Sondermodell für Rallyefahrer
16.03.2021 - Skoda feiert 120 Jahre Motorsport und legt aus diesem Anlass eine Sonderserie des Fabia Rally2 Evo auf. Von dem Fahrzeug, das die wichtigsten technischen Upgrades der 2021er-Modellversion an Bord hat, wird es nur zwölf Exemplare geben. Die erweiterte Serienausstattung des Skoda Fabia Rally2 Eco „Edition 120“ umfasst unter anderem einen Satz grün lackierter Magnesiumräder sowie eine komplette Batterie von Zusatz- und Kurvenscheinwerfern mit LED-Technologie.
Weiterlesen
Jaguar feiert den E-Type mit Kunstdrucken, Uhren und Whisky
15.03.2021 - Jaguar-Designer haben aus Anlass von 60 Jahren E-Type eine Reihe exklusiver Geschenke für Sammler und Liebhaber der Marke entworfen. Die „Jaguar E-Type 60th Anniversary Collection“ umfasst Kunstdrucke, T-Shirts und 1:18-Modelle, welche an die beiden im März 1961 auf eigener Achse von Coventry nach Genf gefahrenen Messeautos erinnern.
Weiterlesen
Die Triumph Rocket 3 mag es 2000-mal schwarz
09.03.2021 - Triumph bietet die Rocket 3 in einer schwarzen Sonderserie an. Die R Black un die GT Triple Black sind weltweit auf jeweils 1000 Stück limitiert. Der Name für die Editionsmodelle ist Programm. Während die Rocket 3 R komplett in Schwarz lackiert ist, hat die Triple Black entsprechende dreistufige Farbnunancierungen. Die Farbgebung schließt auch den 2,5-Liter-Motor – der größten in einem Serienmotorrad – sowie nahezu sämtliche anderen Anbauteile ein. Beide Modelle erhalten vorne einen Kohlefaser-Kotflügel. Jedes Exemplar wird mit einem Echtheitszertifikat ausgeliefert.
Weiterlesen
Mehr PS und ein Sondermodell bei Triumph
24.02.2021 - Wie bei den 1200ern nutzt Triumph auch bei der kleineren Bonneville die Umstellung auf Euro 5 für eine umfangreiche Auffrischung. So erhält die T100 mit dem 900-Kubik-Twin nun 65 PS (48 kW) bei 7400 Umdrehungen in der Minute. Das sind zehn PS mehr bei weiterhin 80 Newtonmetern Drehmoment. Damit schließt sie zu den beiden Street-Modellen auf. Die neue Modellgeneration wiegt nicht zuletzt dank leichterer Motorenteile vier Kilogramm weniger, bekommt eine neue Cartridge-Gabel für besseres Handling, eine neue Vorderradbremse und neue Instrumente. Motor- und Nockenwellendeckel sind künftig schwarz pulverbeschichtet.
Weiterlesen
Audi auf dem Weg zum CO2-neutral gebauten Auto
24.11.2020 - Audi hat eine Bring-Schuld. Nach den Verwicklungen in der Diesel-Abgasaffäre, die zur Anklage mehrerer ranghoher Manager führten, will die Marke mit den vier Ringen nun die Kundengunst zurückgewinnen. Gelingen soll das mit einer Umweltinitiative in den Werken. Nicht nur die Fahrzeuge sollen mit Hilfe von Elektrifizierung emissionsärmer werden, auch die Produktion soll zunehmend ohne CO2-Ausstoß auskommen. An zwei Standorten ist dies bereits weitgehend gelungen. Die Fahrzeugfertigung in Brüssel ist seit 2018, die im ungarischen Györ bis Ende des Jahres CO2-neutral. Györ ist nach Angaben von Audi das größte Motorenwerk der Welt, jedes Jahr verlassen hier mehr als zwei Millionen Verbrennungsmotoren die Fertigungsbänder.
Weiterlesen
Der Beinahe-Crash
22.11.2020 - Kaum zu glauben, aber der Glamourboy der weltweiten Elektroautoszene hat doch tatsächlich mal Tacheles geredet. Kürzlich bekannte Elon Musk, der Chef von Tesla, freimütig, dass es gar nicht lange her ist, dass Tesla beinahe pleite gegangen wäre. Musk hat via Twitter ausgeplaudert, dass es ziemlich knapp war. In dem elektronischen „Gezwitscher“ mit einem Gesprächspartner sprach er davon, dass der Konzern insbesondere wegen des Model 3 zwischenzeitlich „nur einen Monat vor der Pleite stand“.
Weiterlesen
Umfrage unter Ingenieuren: Es wird eng fürs Klima
15.11.2020 - Rund 145.000 Mitglieder hat der ehrenwerte VDI, der Verein Deutscher Ingenieure. Sie arbeiten in der Industrie, aber auch in Wissenschaft und Forschung und tragen zum Teil erhebliche Verantwortung für Entwicklung und Wirtschaft. Volker Kefer, Präsident des VDI und Harald Bradke, Vorsitzender der VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt, präsentierten nun die Ergebnisse einer Umfrage unter rund 1500 Ingenieurinnen und Ingenieuren. „Die deutliche Mehrheit ist der Meinung, dass sowohl politisch als auch privat zu wenig getan wird. Das zeigt einmal mehr, dass es eine zügige gesamtgesellschaftliche Anstrengung braucht, um das 1,5-Grad-Ziel noch zu verwirklichen“, kommentierte Volker Kefer die Aussagen der Befragten.
Weiterlesen
Ausprobiert: Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego
25.10.2020 - Die Zeit der Fantasie-Karosserien bei den Lego-Technik-Supercars scheint endgültig vorbei zu sein. Mit dem Lamborghini Sian FKP 37 hat Lego ein weiteres Scale-Modell (Maßstab 1:8) mit Herstellerlizenz auf den Markt gebracht. Nach dem Porsche 911 GT3 RS und dem Bugatti Chiron ist der Lamborghini Sian (#42115) der dritte Supersportwagen in diesem Maßstab im Lego-Universum. Der Bausatz hat 3696 Teile, wiegt über sechs Kilogramm und ist 60 Zentimeter lang, 13 Zentimeter hoch und 25 Zentimeter breit. Da hat man etwas in der Hand.
Weiterlesen