Zweirad & Mehrspur - Aktuelle Meldungen

09.11.2020 - Motorradzubehörspezialist Gazzini hat einen universellen Rückspiegel mit integriertem Tagfahrlicht entwickelt. Das runde Gehäuse mit einem Durchmesser von zehn Zentimetern trägt auf der Außenseite einen intergrierten LED-Leuchtring. Die Nachrüstlösung hat einen zusätzlichen Effekt: Sie verbreitert das Motorrad optisch. Der Spiegel mit Tagfahrlicht wird mit Adaptern für gängige Gewinde geliefert und kostet 99,99 Euro pro Stück. Er ist EU-konform und hat ein E-Prüfzeichen. Der Vertrieb in Deustchland erfolgt exklusiv über die Zubehör- und Bekleidungskette Louis. (ampnet/jri)
Weiterlesen
06.11.2020 - Nach wie vor tragen etwa 80 Prozent der Erwachsenen innerorts beim Fahrradfahren keinen Helm. Im Jahr 2014 hatte der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass Radler bei Unfällen nicht haften, auch wenn sie keinen Helm tragen. In einer aktuellen Entscheidung vom 28. August 2020 (AZ: 13 U 1187/20) bestätigte das Oberlandesgericht (OLG) Nürnberg, dass dieser Grundsatz auch heute noch gilt. Fahrradfahrer haften bei einem Unfall nach wie vor nicht mit, wenn sie keinen Helm tragen, erläutert die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) das wegweisende Urteil.
Weiterlesen
06.11.2020 - Während der Automarkt immer noch unter Corona leidet, kennt der Motorradmarkt in Deutschland seit Mai nur eine Richtung – nach oben. Im September wurde mit 18.268 Neuzulassungen über 50 Kubikzentimeter Hubraum ein Plus von über 65 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat registriert. Hinter den ersten drei Quartalen steht kurz vor Saisonschluss, ein Wachstum von 21,5 Prozent. 182.254 Neuzulassungen bedeuten über 32.000 Verkäufe mehr, als in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres. Wer sind die Marktführer?
Weiterlesen
05.11.2020 - Während in Deutschland nicht zuletzt wegen der besonderen Führerscheinregelung für die 125er-Klasse der Motorradmarkt boomt (plus 21,5 Prozent), kamen andere Länder nicht so gut durch den Sommer. Unterm Strich verbuchten die fünf größten europäischen Märkte, zu denen auch Deutschland zählt, in den ersten neun Monaten mit 708.503 Neuzulassungen zusammen einen Rückgang von 3,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.
Weiterlesen
05.11.2020 - Bosch hat ein frei programmierbares, voll integriertes Display für Motorräder entwickelt, das per Splitscreen gleichzeitig fahrzeugrelevante Informationen wie die Geschwindigkeit und App-Inhalte vom Smartphone anzeigen kann. Zusätzlich lassen sich mit der Smartphone-Integrationslösung „mySPIN“ weitere nützliche Services übertragen. Erstmals zum Einsatz kommt das 10,25 Zoll große TFT-Display noch in diesem Jahr bei BMW. Ducati wird My Spin für ein neues vernetztes 6,5-Zoll-Display von Bosch ohne Splitscreenfunktion nutzen. 2021 folgt Kawasaki.
Weiterlesen
05.11.2020 - Ducati hat gestern Abend die Multistrada V4 vorgestellt. Das komplett neue Modell schöpft aus 1158 Kubikzentimetern Hubraum 170 PS (125 kW) bei 10.500 Umdrehungen in der Minute. Das maximale Drehmoment von 125 Newtonmetern liegt bei 8750 Touren an. Die Multistrada V4 ist das weltweit erste Serienmotorrad mit einer radargestützten adaptiven Geschwindigkeitskontrolle (ACC) und Toter-Winkel-Warner.
Weiterlesen
03.11.2020 - Nach der MT-09 bringt Yamaha zum Frühjahr auch die nächste Entwicklungsstufe der MT-07. Europas beliebtestes Naked-Bike erhält eine stärkere doppelte Vorderradbremse mit über anderthalb Zentimetern mehr Durchmesser, einen drei Zentimeter breiteren, konifizierten Lenker, einen neuen Tank und eine neue Sitzbank. Die LED-Scheinwerfer und -blinker sowie die Positionsleuchten sind ebenfalls neu und verleihen der MT-07 ein insektenhafteres Gesicht. Das LCD-Cockpit wurde modifiziert und orientiert sich mit größeren Anzeigen nun an der Tracer 700. Dazu kommen neue Seitenblenden. Alles in allem wirkt die MT-07 noch minimalistischer, schlanker und aggressiver.
Weiterlesen
03.11.2020 - Honda frischt den zuletzt 2018 überarbeiteten Forza für das Modelljahr 2021 umfassend auf. Der Leichtkraftroller erhält bei unverändertem Chassis neue Verkleidungsteile für eine bessere Aerodynamik sowie einen geänderten Motor mit Traktionskontrolle. Die Ingenieure haben die Bohrung des 15-PS-Triebwerks (elf kW) verkleinert und den Hub erhöht, um den Durchzug zu verbessern. Nach wie vor, wird die Höchstgeschwindigkeit mit 108 km/h angegeben.
Weiterlesen
02.11.2020 - Suzuki wird in der kommenden Saison nicht mehr in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) antreten. Das Unternehmen teilte mit, man wolle die Aktivitäten in der von Corona dominierten Zeit auf andere Bereiche konzentrieren. Nähere Einzelheiten wurden nicht genannt. Die Rennserie, die in verschiedenen Klassen ausgetragen wird, wird von den teilnehmenden Herstellern finanziert. (ampnet/jri)
Weiterlesen
30.10.2020 - Triumph bringt Ende Januar die komplett neu entwickelte Trident 660 in den Handel. Der 660-Kubik-Dreizylinder leistet 81 PS (60 kW) bei 10.250 Umdrehungen in der Minute und liefert bei 6250 Touren ein maximales Drehmoment von 64 Newtonmetern. Die Mittelklasse-Roadster verfügt serienmäßig über die Fahrmodi „Rain“ und „Road“, eine vom Fahrprogramm abhängige und abschaltbare Traktionskontrolle sowie ein TFT-Farb-Multifunktionsdisplay, das für das hauseigene Konnektivitätssystem mit Bluetooth ausgerüstet werden kann.
Weiterlesen
30.10.2020 - Die Modellbezeichnung klingt wenig schmeichelhaft – oder man nimmt es eher martialisch. Keine Frage, die Fat Bob blickt ein wenig böser drein als ihre anderen Geschwister aus der Softtail-Baureihe. Der für Harley-Davidson eher untypische Rechteckscheinwerfer steht der Maschine erstaunlich gut. Ohnehin macht sie in der neuen Farbkombination Rot-Schwarz mit nur einseitigem Tank-Schriftzug eine besonders gute Figur. Die ansprechende Lackierung hebt sich deutlich von den Vorjahresmodellen in Weiß oder Braun metallic ab. Es ist immer wieder erstaunlich, welche Wirkung Farben haben können.
Weiterlesen
28.10.2020 - Günther Eder (57) übernimmt die neu geschaffene Funktion des Country Operations Manager für Triumph in Österreich. Der studierte Betriebsinformatiker verfügt über langjährige Markterfahrung bei verschiedenen Herstellern.
Weiterlesen