Unternehmen - Aktuelle Meldungen

Skoda beginnt mit der Fertigung von MEB-Batteriesystemen
17.05.2022 - Skoda hat in seinem Stammwerk in Mladá Boleslav mit der Herstellung von Batteriesystemen für vollelektrische Fahrzeuge auf Basis des Modularen Elektrifizierungsbaukastens (MEB) aus dem VW-Konzern begonnen. Es ist die erste Produktionsstätte für MEB-Batteriesysteme in Europa außerhalb Deutschlands. Künftig können an der neu eingerichteten Fertigungslinie rund 250 Beschäftigte jährlich über 250.000 Batteriesysteme montieren. Sie werden für Fahrzeuge von Skoda, VW, Audi und Seat eingesetzt.
Weiterlesen
Toyota will Wasserstoff-Ökosysteme schaffen
17.05.2022 - Toyota entwickelt gemeinsam mit Air Liquide und dem portugiesischen Bushersteller Caetano integrierte Lösungen, Infrastruktur und Fahrzeugflotten, um die alternative Antriebstechnik Wasserstoff vermehrt in Fahrzeugen einzusetzen. Die drei Unternehmen wollen dabei die gesamte Wertschöpfungskette abdecken – von der Produktion von „grünem“ Wasserstoff über dessen Verteilung und Betankungsinfrastruktur bis hin zum Einsatz in verschiedenen Fahrzeugsegmenten. Der Schwerpunkt liegt dabei zunächst auf Bussen, leichten Nutzfahrzeugen und Pkw, perspektivisch ist eine Ausweitung auf schwere Nutzfahrzeuge geplant. So nutzt Caetano bereits die Brennstoffezellen-Technik des Toyota Mirai für einen Wasserstoff-Bus.
Weiterlesen
Reisebusgetriebe von ZF noch sparsamer
17.05.2022 - ZF führt die zweite Generation seines Sechs-Gang-Automatikgetriebes Ecolife Coachline ein. Das Getriebesystem der Division Commercial Vehicle Solutions (CVS) ist für Reisebusse konzipiert und bietet dank Start-Stopp-Funktion eine Verbrauchsersparnis von bis zu drei Prozent gegenüber der bisherigen Ausführung.
Weiterlesen
ADAC-Kindersitztest: Vier fallen durch
17.05.2022 - Der ADAC hat 30 Kindersitze getestet. Vier Modelle fielen durch und sind „nicht empfehlenswert“. 19 der geprüften Produkte erhielten das Urteil „gut“, sechs wurden mit „befriedigend“ bewertet. Als einziger Sitz im Test erhielt der Cybex Anoris T i-Size ein „sehr gut“. Er bietet einen sehr guten Schutz beim Front- und Seitencrash und ist einfach zu bedienen. Er ist für Kinder von 76 bis 115 Zentimetern Körpergröße zugelassen und verfügt über einen integrierten Airbag.
Weiterlesen
Renault hat wieder einen Direktor Kommunikation
17.05.2022 - Hajar Kayali übernimmt am 1. Juni 2022 die Direktion Kommunikation der Renault Deutschland AG. Sie berichtet direkt an Markus Siebrecht, Vorstandsvorsitzender der Renault Deutschland AG, die sich in Deutschland und als Marke auch global neu aufstellen will. Kajali folgt in dieser Position auf Martin Zimmermann, der die Renault Deutschland AG bereits zum Ende Januar verlassen hatte.
Weiterlesen
Ford befürwortet Verbrenner-Aus
17.05.2022 - Ford befürwortet, dass ab 2035 in Europa nur noch Elektroautos verkauft werden. Der Fahrzeughersteller hat sich einer entsprechenden Petition von 27 weiteren Unternehmen angeschlossen. Sie fordern von der EU klare Ziele für den Ausbau der Ladeinfrastruktur, eindeutige Rechtsvorschriften und verbindliche Fahrzeugstandards. Das schließt auch Lieferwagen ein. Nur so läßt sich nach Einschätzung der Unterzeichner das Ziel von null Emissionen bis 2050 erreichen. Die Europäische Union wird im Juni über den zukünftigen Weg bei neuen Fahrzeugen beraten. Ein Beschluss der Mitgliedsstaaten über den vollständigen Wechsel auf Elektromobilität könnte im Herbst gefasst werden. (aum)
Weiterlesen
Daimler Truck kann auf starke Nachfrage bauen
17.05.2022 - Daimler Truck hat trotz des gestoppten Russland-Geschäfts seinen Absatz im ersten Quartal um acht Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert. „Angesichts der starken Nachfrage in anderen Regionen ließ sich das in den betroffenen Märkten verlorene Volumen umverteilen und wurde von anderen Märkten sofort absorbiert“, teilte das Unternehmen heute mit. Der weltgrößte Nutfahrzeughersteller setzte in den ersten drei Monaten des Jahres weltweit rund 109.000 Lastwagen und Omnibusse ab. Dazu trug nicht zuletzt der US-markt bei. Auch aufgrund „einer verbesserten Preisdurchsetzung“ sowie eines guten Aftersales- und Gebrauchtfahrzeuggeschäfts stieg der Umsatz des Konzerns um 17 Prozent auf 10,6 Milliarden Euro. Der Gewinn stieg um elf Prozent auf 651 Millionen Euro.
Weiterlesen
Mit Louis zur IDM
16.05.2022 - Louis unterstützt in diesem Jahr die Internationale Motorradmeisterschaft. Von dem Sponsoring sollen vor allem die Nachwuchsfahrer in der Motorradrennserie profitieren. Fünf IDM-Fans haben die Chance auf jeweils zwei Freikarten für eines der fünf Rennwochenende nach Wahl. Auch das Parkticket ist mit dabei. Einzige Anforderung ist eine E-Mail an presse@louis.de mit dem Betreff „IDM-Freikarten“. Die Teilnahmemöglichkeit besteht bis einschließlich 31. Mai. Danach werden die fünf Gewinner ausgelost.
Weiterlesen
Der „Lexus Design Award 2022“ geht an Poh Yun Ru
16.05.2022 - Poh Yun Ru hat den diesjährigen „Lexus Design Award“ gewonnen. Die Produktdesignerin aus Singapur hat ein Werkzeug entwickelt, das an Demenz leidende Senioren dabei anleitet, vertraute Gesten nachzuspielen. Die mit dem „Rewind“ ausgeführten Hand- und Armbewegungen werden dann als audiovisuelle Aktion auf einem gekoppelten Bildschirm wiedergegeben. So sollen Erinnerungen geweckt werden. Der Siegerentwurf sowie die Ideen der übrigen fünf Finalisten werden Anfang Juni im Rahmen der „Milan Design Week“ in Mailand ausgestellt. (aum)
Weiterlesen
Drei von vier Deutschen nutzen täglich das Auto
16.05.2022 - „Trotz des aktuellen Absatzbooms bei Elektrofahrzeugen gibt es in der Bevölkerung immer noch viele Vorbehalte gegen die Elektromobilität.“ So fasste heute Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbands, wesentliche Ergebnisse der „TÜV Mobility Studie 2022“ zusammen. Gut jeder vierte Bundesbürger könne sich zwar vorstellen, als nächstes Fahrzeug ein Elektroauto anzuschaffen (26 Prozent), aber 52 Prozent hielten den Kauf eines E-Auto für unwahrscheinlich.
Weiterlesen
Lada: Renault steigt aus und hält sich eine Tür offen
16.05.2022 - Es dürfte ein Schnäppchen für den russischen Staat gewesen sein: Der Renault-Konzern hat seine 100-prozentige russische Tochter Lada sowie seinen knapp oberhalb von zwei Dritteln liegenden Anteil am russischen Avtovaz-Konzern abgegeben. Es dürften über zwei Milliarden Euro abgeschrieben werden.
Weiterlesen
Porsche stärkt seine Präsenz in Norwegen
16.05.2022 - Porsche wird sich in Zulunft noch stärker in Norwegen engagieren, dem führenden europäischen Markt für Elektroautos. Der Sportwagenhersteller wird ein Joint Venture mit dem langjährigen Importeur Autozentrum Sport AS gründen. Die Geschäfte wird Michael Hiller führen. Der 47-Jährige ist seit zehn jahren bei Porsche und war zuletzt Area Director für Nahost, Afrika, Indien, Lateinamerika und Brasilien.
Weiterlesen