2019-08-12 10:41:00 Automobile

1080 Euro gespart: Nissan X-Trail als „N-Way“

Nach Juke und Qashqai gibt es bei Nissan nun auch den X-Trail als Sondermodell „N-Way“. Der Fünfsitzer ist mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Panorama-Glasdach, Nissan-Connect-Navigationssystem sowie 360-Grad-Around-View-Monitor ausgestattet. Basierend auf der Ausstattungslinie Acenta, sind darüber hinaus eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Lederlenkrad und -schalthebel, elektrisch einstell-, anklapp- und beheizbare Außenspiegel, Nebelscheinwerfer sowie ein CD-Audiosystem mit Digitalradio DAB+ und Bluetooth-Einbindung an Bord. Dazu kommen ein autonomer Notbrems-Assistent mit Fußgängererkennung, Fernlicht- und Spurhalte-Assistent sowie eine Verkehrszeichenerkennung.

Wahlweise stehen der 160 PS (117 kW) starke 1,3-Liter-Turbobenziner oder der 1,7-Liter-Diesel mit 150 PS (110 kW) zur Verfügung. Letzterer ist auch mit Allradantrieb erhältlich. Beide Motoren können auch mit stufenloser Automatik bestellt werden. Zu Preisen ab 33 510 Euro bietet das Editiosnmodell einen Preisvorteil von 1080 Euro. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 12.08.2019

Marken & ModelleNissanX-TrailNissan X-Trail N-Way


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Nissan
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.