2021-11-24 15:16:00 Automobile

Aus Toyota Safety Sense wird Toyota T-Mate

Carzoom.de
Fotos: Autoren-Union Mobilität/Toyota

Mit der technischen Weiterentwicklung wechselt Toyota auch den Begriff seiner Assistenz- und Sicherheitssysteme. Aus Toyota Safety Sense wird Toyota T-Mate (Teammate – Teamkollege). Die Umbenennung fällt mit einer Reihe neuer Verbesserungen zusammen. So bietet das Pre-Collision System nun erstmals eine Beschleunigungsunterdrückung bei niedriger Geschwindigkeit und einen Abbiegeassistenten an Kreuzungen, der den Gegenverkehr berücksichtigt. Neu bei Toyota sind auch ein Emergency Driving Stop System (EDSS) und Over-the-Air-Updates. (aum)


Veröffentlicht am 24.11.2021

UnternehmenToyotaToyota T-Mate


 
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.