2021-12-17 13:01:00 Automobile

Der Dacia Duster „Extreme“ setzt Akzente

Carzoom.de
Fotos: Autoren-Union Mobilität/Dacia

Dacia legt vom Duster die Sonderedition „Extreme“ auf, die unter anderem Multiview-Kamera, beheizbare Vordersitze und das Multimediasystem Media Nav mitbringt. Die Lackierung Schiefer-Grau ist bis nächsten Sommer ausschließlich diesem Modell vorbehalten. Dazu kommen orangefarbene Elemente an Außenspiegeln und Kühlergrill sowie farblich darauf abgestimmte „Duster“-Schriftzüge an Dachreling und Heckklappe. Alternativ stehen die Lackierungen Perlmutt-Schwarz, Arktis-Weiß, Arizona-Orange und Iron-Blau zur Wahl, ebenfalls in Verbindung mit orangefarbenen Akzenten.

Weitere Merkmale des Duster Extreme sind schwarze 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, das Infotainmentsystem mit Acht-Zoll-Touchscreen und Smartphone-Integration, sechs Lautsprecher, Klimaautomatik, die erhöhte Mittelkonsole mit Staufach sowie elektrische Fensterheber vorne und hinten. Zur Ausstattung gehören außerdem eine Geschwindigkeitsregelanlage und der Toter-Winkel-Warner. Den Innenraum prägen eine Stoff-Textilleder-Polsterung und orangefarbenen Kontrastnähte sowie Einfassungen an Türen, Lüftung und Mittelkonsole ebenfalls in Orange.

Der Einstiegspreis beträgt 17.950 Euro für den TCe 100 Eco-G Autogas-Benzin-Motor. (aum)

Veröffentlicht am 17.12.2021

Marken & ModelleDaciaDusterDacia Duster Extreme


 
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.