2019-11-19 14:41:00 Automobile

Die Land-Rover-Experience-Tour ist am Ziel

Die Land-Rover-Experience-Tour 2019 ist am Ziel: Rund 2000 Kilometer legten die sechs Gewinner in den vergangenen beiden Wochen am Steuer des Land Rover Discovery im südlichen Afrika zurück. Zu den Eindrücken gehörte nicht nur die reiche Tier- und Pflanzenwelt des Kavango-Zambezi-Nationalparks, sondern auch nächtelange Fahrten und Reifenwechsel in strömendem Regen bei völliger Dunkelheit. Organisiert worden war die Veranstaltung von Land Rover Experience Deutschland. Die Bewerbungsrunde für die 14. Abenteuerreise startet im Februar (www.landrover-experience.de).

Die Teilnehmer waren im Kavango-Zambezi-Nationalpark klimaneutral unterwegs, denn Kraftstoff-Partner Shell kompensiert die CO2 Emissionen durch das globale NBS-Programm (Nature-Based Solutions). Dabei unterstützen Land Rover und Shell klima- und umweltfreundliche Projekte, wie Aufforstungen oder die Förderung von nachhaltigen Biogasanlagen. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 19.11.2019

Marken & ModelleLand RoverLand-Rover-Experience-Tour 2019


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Land Rover
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.