2020-10-20 16:51:00 Automobile

Humbaur wird Millionär

Produktionsjubiläum bei Humbaur: Das Unternehmen hat den einmillionsten Anhänger gebaut. Jubiläumsmodell ist ein HTK 3000.31. Der Drei-Seiten-Kipper hat zur Feier des Ereignisses goldfarbene Bordwände, ein schwarzes Fahrgestell und goldfarbene Felgen. Die Bordwände weisen auf das besondere Ereignis hin.

Und da Humbaur mehrere Anhängersparten hat, wurden auch gleich noch zwei weitere besondere Exemplare hergestellt: Als 999.999stes Fahrzeug wurde ein Pferdeanhänger vom Typ Maximus Deluxe ebenfalls in Gold lackiert und entsprechend beschriftet. Die Zahl 1.000.001 schließlich steht auf einem HTD 40. Als Jubiläumsausgabe erhielt der Schwerlastanhänger einen goldfarbene Außenrahmen, ein schwarz lackiertes Fahrgestell und schwarze Alufelgen.

Der Anhänger- und Kofferaufbautenspezialist fertigt jedes Jahr rund 52.000 Anhänger in den Produktionshallen in Gersthofen. (ampnet/jri)

Veröffentlicht am 20.10.2020

UnternehmenHumbaurProduktionsjubiläum


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Humbaur
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.