2020-09-10 17:01:00 Automobile

Porsche-Azubis lernen sich in Zuffenhausen kennen

Porsche begrüßt in diesem Jahr 143 Auszubildende. 110 von ihnen starten am Stammsitz in Zuffenhausen, 33 Studierende starten an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Die normalerweise außerhalb des Stammsitzes veranstalteten Kennenlern-Tage finden bei Porsche in diesem Jahr unter speziellen Schutzvorkehrungen in Zuffenhausen statt.

Porsche bildet in Zuffenhausen derzeit 574 junge Menschen in verschiedenen technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen sowie Studiengängen an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg aus. Sämtlichen Auszubildenden und Studierenden sichert der Sportwagenhersteller im Anschluss an ihre Ausbildung ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu. Das Auswahlverfahren für den Ausbildungsbeginn in 2021 läuft bereits. (ampnet/deg)

Veröffentlicht am 10.09.2020

UnternehmenPorscheAusbildung 2020


 
Carzoom.de
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Porsche
Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen, sowie kontaktiert zu werden.Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.