Marken - Aktuelle Meldungen

Porsche Taycan fährt 7,42 Minuten mit 800 Volt
26.08.2019 - Porsche hat auf der Nürburgring Nordschleife einen Rekord für viertürige vollelektrische Sportwagen aufgestellt. Mit einem Vorserienmodell des Taycan erzielte Testfahrer Lars Kern eine Zeit von 7,42 Minuten auf der 20,6 Kilometer langen Strecke.
Weiterlesen
IAA 2019: Opel pflanzt Automatikgetriebe in den Crossland X
26.08.2019 - Ab sofort wird der Opel Crossland X auf Wunsch auch als Benziner mit einem Sechs-Stufen-Automatikgetriebe ausgestattet. Der Crossland X wird mit einem 1,2-Liter-Turbo-Benzinmotor und dem neu verfügbaren Getriebe bei der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) präsentiert. Durch die Neuerungen beschleunigt der Rüsselsheimer in 10,2 Sekunden auf Tempo 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 198 km/h.
Weiterlesen
Caravan-Salon 2019: Vantourer in klassischen Kontrastfarben
25.08.2019 - Eurocaravaning präsentiert auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (31.8.–8.9.2019) seinen Vantourer 600 D als Editonsmodell „Black and White“. Neben der Karosserie ist auch das Interieur des Campers in den klassischen Kontrastfarben Weiß und Schwarz gehalten. Der Verzicht auf klassisches Holzdekor soll vor allem jüngere Kunden ansprechen. Das Fahrzeug auf Basis des Fiat Ducato ist ab Oktober zum Preis von 43 990 Euro zu haben. Damit ist der Black and White sogar günstiger als der kleinere 540 D. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Land Rover Discovery als mobiles Malaria-Labor in Afrika unterwegs
24.08.2019 - Im Rahmen des „Mobile Malaria Project“ war ein Land Rover Discovery zwei Monate und über 7350 Kilometer durch Namibia, Sambia, Tansania und Kenia unterwegs. Er transportierte Technik und Laborausrüstung sowie drei Forscher der Universität Oxford – die Empfänger des Land Rover Stipendiums 2018, das der Autohersteller jährlich in Kooperation mit der Royal Geographical Society vergibt. Das Fahrzeug diente als rollendes Labor bei der Erforschung neuer Ansätze in der Malariabekämpfung.
Weiterlesen
Im Rückspiegel: Der Mitsubishi L 200 wurde in 40 Jahren immer vielfältiger
24.08.2019 - Forte (italienisch: „stark“) nannte Mitsubishi seinen ersten Ein-Tonnen-Pick-up auf dem japanischen Heimatmarkt. Das passte zu den Härtetests, denen sich die Prototypen vor der Serienproduktion in Nordamerika, Thailand und Saudi-Arabien unterziehen mussten. Im September 1978 war es dann so weit: Der erste Mitsubishi L 200, wie das Modell auf den Exportmärkten hieß, fuhr mit langer Motorhaube, einem zum damaligen Zeitpunkt erstmals bei Nutzfahrzeugen verwendeten Frontspoiler und vier runden Scheinwerfern vor. 40 Jahre später wurde im November vergangenen Jahres die sechste Modellgeneration vorgestellt und kommt in Kürze nun auch zu uns.
Weiterlesen
IAA 2019: Tesla lädt zum Test
23.08.2019 - Tesla bietet Testfahrten auf der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) an. Mit 13 Austellern und 72 Fahrzeugen, die präsentiert werden, ist der Test Drive im Rahmen der IAA Experience komplett ausgebucht. Unter anderem laden Ford, Honda, Hyundai, Jaguar, KIA, Renault/Dacia, Volkswagen und Ionity die IAA-Besucher dazu ein, neueste Entwicklungen selbst zu testen und die Modelle Probe zu fahren.
Weiterlesen
Mitsubishi öffnet die Bücher für den L200
23.08.2019 - Der Mitsubishi L200 rollt im September in der sechsten Modellgeneration zu den deutschen Vertragspartnern und ist ab sofort bestellbar. Die Frontpartie vor der angehobenen Motorhaube prägen ein schmalerer, höher platzierter Kühlergrill mit den markentypischen Doppelstreben und ein offenerer unterer Lufteinlass, der von ausgeprägten Chromspangen eingefasst wird. Für einen kantigeren Look wurde das Heck komplett umgestaltet, die Rückleuchtensignatur reicht nun bis ans obere Ende der Heckklappe. Die Ladefläche bleibt mit mindestens 1,52 Meter Länge unverändert.
Weiterlesen
Fahrbericht Abarth 124 Spider: Retro, aber nicht niedlich
23.08.2019 - Es gibt wohl keinen Hersteller, der die Retro-Karte so erfolgreich und geschickt spielt wie der Fiat-Konzern. Der 500er feiert seit nunmehr zwölf Jahren anhaltend Erfolge. Und so lag es nicht ganz fern, das sportliche Segment mit einem Roadster zu bespielen, der sich ebenfalls an der Historie der Marke orientiert. Und zwar an dem 124 Spider, der 1966 vorgestellt wurde – und so beliebt war, dass es noch bis Mitte der 80er Jahre vom Band lief.
Weiterlesen
Porsche stellt neues Taycan-Interieur vor
23.08.2019 - Porsche stellt das Interieur des ersten rein elektrischen Sportwagens der Marke, dem Taycan, vor. Klassische Designelemente, unter anderem vom Ur-Elfer von 1963 wurden in das moderne Zeitalter übertragen. Das freistehende und gebogene Kombiinstrument bildet den höchsten Punkt auf der Instrumententafel. Es besteht aus einem gebogenen, 16,8 Zoll großen Bildschirm mit runder Form. Echtglas und ein aufgedampfter Polarisationsfilter bewirken die Entspiegelung.
Weiterlesen
Daimler wird einen neuen Citan entwickeln
23.08.2019 - Daimler wird sein Engagement im Segment der kleinen Transporter fortführen und hat in diesem Zuge den Nachfolger des Stadtlieferwagens Citan beschlossen. Das Fahrzeug entsteht erneut im Kooperationsverbund mit Renault-Nissan-Mitsubishi und wird auch eine vollelektrische Variante erhalten.
Weiterlesen
BMW definiert Position im Luxussegment neu
23.08.2019 - Mit einem erneuerten Modellangebot sowie mit der Etablierung einer eigenständigen Produktkategorie will der bayerische Automobilhersteller BMW seine Position im Luxussegment neu definieren. Die Modelloffensive im Luxussegment zählt zu den zentralen Aktionsfeldern der Unternehmensstrategie „Number One > Next“ zur Sicherung des nachhaltigen Wachstums von BMW auf den globalen Automobilmärkten.
Weiterlesen