Marken - Aktuelle Meldungen

Lego lässt den Ferrari Daytona SP3 los
29.05.2022 - Lediglich 599 Stück gibt es von dem im November 2021 vorgestellten Ferrari Daytona SP3 mit seinem 840 PS starken V12-Motor. Nun kann der italienische Supersportwagen auch im Maßstab 1:8 aus Lego nachgebaut werden. Das Technic-Set besteht aus 3778 Elementen, und das Modell verfügt über Details wie ein funktionierendes 8-Gang-Getriebe mit Schaltwippe und beweglichen Zylinderkolben. Die beiden Schmetterlingstüren lassen sich öffnen und geben den Blick in das nachgebildete Cockpit frei.
Weiterlesen
Praxistest Seat Ibiza 1.5 TSI: Ohne großen Durst munter unterwegs
28.05.2022 - Der Ibiza gehört zum Urgestein von Seat. Er teilt seine Technik mit den Konzernbrüdern VW Polo und Skoda Fabia und hat nach vier Jahren Bauzeit jüngst eine Überarbeitung erfahren, die er sich äußerlich nicht anmerken lässt. Die Linienführung ist auch heute noch aktuell und ansehnlich. Auf der Strecke geblieben sind unterdessen der Kombi, der Zweitürer und die Dieselmotorisierung. Dafür erfreut die opulent ausgestattete FR-Version in Verbindung mit dem neuen 1,5-Liter-TSI-Benziner, der stramme 150 PS liefert. 25.525 Euro verlangt der Seat Händler für diese Version, fast 10.000 Euro mehr als für den Einstiegs-Ibiza. Der aber ist eher frugal ausgestattet und verspricht mit einem 80 PS (59 kW) starken Benzinmotor eher nur verhaltenen Fahrspaß.
Weiterlesen
Golf R: VW legt noch einmal 13 PS drauf
27.05.2022 - Zum 20-jährigen Bestehen der sportlichen R-Modelle legt Volkswagen beim Editionsmodell Golf R „20 Years“ noch einmal 13 PS drauf. Die 333 PS (245 kW) des nochmals optimierten 2,0-Liter-Vier-Zylinder-Turbomotors liefern beim manuellen Hochschalten in den Fahrstufen S und S+ des DSG bei jeder Betätigung der rechten Schaltwippe ein spürbares Feedback des Getriebes und Antriebsstranges, verspricht VW. Zudem wird beim Start für die Akustik die Drehzahl kurz auf 2500 Umdrehungen in der Minute angehoben. Der 270 km/h schnelle Geburtstags-R kommt serienmäßig mit dem PerformancePaket inklusive Torque Vectoring, den zusätzlichen Fahrprofilen „Special“ und „Drift“ sowie Dachkantenspoiler und 19-Zoll-Leichtmetallfelgen „Estoril.
Weiterlesen
Toyota Collection im Zeichen des Sports
27.05.2022 - Beim nächsten Public Opening der Toyota Collection in Köln dreht sich am Sonnabend, 4. Juni, alles um die schnellen GR-Modelle. Die beiden Buchstaben stehen für Gazoo Racing, die Motorsportabteilung der Marke. Da das Kürzel erst vor drei Jahren mit dem Supra eingeführt wurde, dürfen auch alle anderen Sportwagen von Toyota dabei sein. Den Anfang machte in den 1960er-Jahren der noch in Zusammenarbeit mit Yamaha entwickelte 2000 GT. Es folgten die Celica, der Mittelmotor-Zweisitzer MR2, der Supra, Corolla Coupé 16V und Trueno AE86 sowie der Supersportler Lexus LFA.
Weiterlesen
Im Rückspiegel: Das schnellste viersitzige und teuerste Auto der Welt
27.05.2022 - Bentley baute vor 70 Jahren den ersten R-Type. Es war das erste Auto in der 103-jährigen Geschichte des Unternehmens, das den Namen Continental erhielt. Mit nur 208 produzierten Exemplaren war der R-Type Continental in den 1950er-Jahren ein seltener Anblick, aber sein Außendesign war die Inspiration für den ersten Continental GT im Jahr 2003.
Weiterlesen
Vorschau: Drei neue Autos und ein Interview
27.05.2022 - Mit der neuen Modellgeneration bekommt der Opel Astra zum ersten Mal einen Plug-in-Hybridantrieb. Das Fahrverhalten des kompakten Rüsselsheimers konnte Michael Kirchberger im Praxistest aber nicht zur Gänze überzeugen. Auch zwei neue SUV, aktuell die beliebteste Fahrzeugkategorie bei deutschen Autokäufern, werden in der nächsten Woche präsentiert. Lexus stellt den neuen RX vor und bei Mercedes-Benz steht die nächste Generation des GLC bereit.
Weiterlesen
Der Toyota Hilux GR Sport krönt die Baureihe
27.05.2022 - Er darf sich ein wenig im Licht des GR DKR Hilux T1+ sonnen: Toyota bringt als neues Spitzenmodell seiner Pick-up-Baureihe den Hilux GR Sport, der ab sofort bestellt werden kann. Er kommt im Sommer zu Preisen von 60.035 Euro auf den Markt. Leistungsmäßig bleibt es zwar wie bisher bei 204 PS (150 kW) aus 2,8 Litern Hubraum und 500 Newtonmetern Drehmoment, aber die Vorderradaufhängung wurde mit rot lackierten Dämpfern härter abgestimmt. Dies schlägt sich laut Hersteller in einem deutlich verbesserten Handling, leichterem Ansprechen der Lenkung, besseren Geradeauslauf, weniger Aufbaubewegungen und mehr Gefühl für den Grip der Hinterräder nieder. Das neue Setup erhöht auch den Abrollkomfort und sorgt insgesamt für eine bessere Kontrolle der Fahrzeugbewegungen.
Weiterlesen
Zwei VW ID Buzz für das Star-Wars-Universum
27.05.2022 - Volkswagen hat zur Premiere der neuen Star-Wars-Serie „Obi-Wan Kenobi“ zwei durch die Science-Fiction-Saga inspirierte ID Buzz entworfen, die an diesem Wochenende auch bei der „Star Wars Celebration“ in Anaheim, Kalifornien, zu sehen sind. Die Showcars ID Buzz „Light Side Edition” und ID Buzz Cargo „Dark Side Edition“ verkörpern die helle und dunkle Seite der Macht aus dem Star-Wars-Universum. Sie sind Teil der laufenden Zusammenarbeit von Volkswagen mit der neuen Serie, die heute bei Disney+ startet. Zur Premiere kam auch Volkswagen-Markenbotschafter und Hauptdarsteller der Serie, Ewan McGregor.
Weiterlesen
Fahrbericht Toyota GR 86: Verdammt lang quer
27.05.2022 - Der neue Toyota GR 86 entpuppt sich als ein Kurvenräuber par excellence und lädt zugleich noch zu herrlichen Drifteinlagen ein. Dass ausgerechnet der japanische Hybrid-Pionier das Thema Fahrspaß so ernst nimmt, hätten wir nicht erwartet. Auch nicht einen so günstigen Preis, allerdings ist das Leben des GT86-Nachfolgers nur sehr begrenzt.
Weiterlesen
Das versenkbare Dach bringt nur 65 kg Mehrgewicht
26.05.2022 - Sein Name kommt erfreulich schnell zur Sache. Beim Maserati MC20 Cielo steht MC für Maserati Cose, die Rennabteilung der Marke, die 20 für das Jahr 202o, in dem für die Marke eine neue Ära ausgerufen wurde und Cielo bedeutet auf Italienisch Himmel. Es handelt sich also um einen Spyder in der für diese Marke typischen Mischung aus Sportlichkeit, Chic und Luxus.
Weiterlesen
Der Käfer hält sich bei Oldtimern noch immer an der Spitze
26.05.2022 - Der Käfer zählt immer noch zu Deutschlands beliebtesten Oldtimen. 43.193 der alten Volswagen führen das H-Kennzeichen. Insgesamt waren am 1. Januar 2022 rund 648.000 Pkw mit H-Kennzeichen oder mit der Emissionsklasse 0098 angemeldet. Damit stieg der Bestand von Pkw mit H-Kennzeichen sowie Emissionsklasse 0098 von 548.476 um rund zehn Prozent. Das ergab die Auswertung des Oldtimer-Bestandes in Deutschland durch den Verband der Automobilindustrie (VDA) und die BBE Automotive auf Grundlage von Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA).
Weiterlesen
Mit Walter Röhrl und 111 Porsche durch Mecklenburg-Vorpommern
25.05.2022 - Der Automobilclub von Deutschland (AvD) unterstützt die in diesem Jahr erstmals ausgetragene Röhrl-Klassik-Rallye als Sponsor, Medienpartner und dem technischen Service für die Teilnehmer. Dreh- und Angelpunkt der über insgesamt rund 780 Kilometer führenden Veranstaltung vom 31. August bis 3. September ist Göhren-Lebbin am südlichen Rand der Mecklenburgischen Seenplatte. Entsprechend der Vorliebe des Namensgebers der Rallye sind ausschließlich klassische Porsche bis Baujahr 1998 zugelassen sein. 111 Startplätze werden vergeben.
Weiterlesen