Berlin - Aktuelle Meldungen

Osram bringt Licht in die Nacht
22.10.2019
Die Nacht ist nicht unbedingt der Freund der Automobilisten, und deshalb suchen Entwickler, seitdem die ersten Automobile auf die Straßen rollten, ständig nach einer neuen Erleuchtung. Aus den ersten wenig erhellenden Karbidfunzeln wurden inzwischen aufwändige technische Konstruktionen mit hoher Lichtausbeute. Osram hat einige davon vorgestellt.
Weiterlesen
Stauprognose: Trotz Herbstferien rollt der Verkehr weitestgehend
21.10.2019
Trotz andauernder Herbstferien in Teilen Deutschlands und Ferienende in den Niederlanden dürfte der Verkehr auf den Fernstraßen am nächsten Wochenende (25.–27.10.2019) weitestgehend störungsfrei rollen. Staugefahr sieht der ADAC aber insbesondere an den Baustellen, von denen es jetzt noch immer mehr als 500 gibt. Außerdem können zu dieser Jahreszeit erste wetterbedingte Beeinträchtigungen auftreten, etwa schlechte Sicht durch Nebel oder frühe Wintereinbrüche. Vor allem bei Fahrten in höhere Lagen rät der Automobilclub bereits zu Winterausrüstung.
Weiterlesen
Berliner mit Mazda CX5 tragen höchstes Diebstahlrisiko
17.10.2019
Autodiebe haben im vergangenen Jahr 15 037 kaskoversicherte Autos gestohlen. Das waren 14 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Zahl der Pkw-Diebstähle sank damit auf den niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung. Mitte der 90er-Jahre hatten die Versicherer noch rund 100 000 Diebstähle pro Jahr registriert. Der wirtschaftliche Schaden bei einem Autodiebstahl stieg für die Geschädigten um sieben Prozent auf 19 800 Euro. Insgesamt betrug der Schaden über das vergangene Jahr 298 Millionen Euro.
Weiterlesen
Smart Urban Mobility: Der lange Weg zum großen Wurf
15.10.2019
Personendrohnen überfliegen den Stau auf der Straße. An den Quadrokoptern hängen Kabinen für ein bis zwei Personen. Autos fahren den 30. Stock eines Hochhauses an und parken dort. So beschreibt Volkswagen den Großstadtverkehr in seiner Vision „Futures of Mobility“. Bis es soweit ist, werden sich Fußgänger, Radfahrer, E-Scooter, Busse, Straßenbahnen, Lieferverkehr und Autos den knappen Platz in unseren Städten teilen müssen. Das ist leichter gesagt als getan.
Weiterlesen
Vorstellung Streetscooter Work: Bereit für die Welt
09.10.2019
Streetscooter, die Zweite: Mit der Nachfolgeversion des elektrischen Lieferwagens zündet der in Aachen beheimatete Hersteller eine neue Stufe emissionsfreier Nahverkehrs-Logistik. Wenn es nach Geschäftsführer Jörg Sommer geht, wird es eine automobile Erfolgsgeschichte nicht nur in europäischem Maßstab, sondern weltweit. In Berlin stellte das Unternehmen heute die neue Version des Work und des Work L vor.
Weiterlesen
ADAC fühlt E-Scooter-Fahrern auf den Zahn
08.10.2019
Seit der Zulassung von E-Scootern für den Straßenverkehr häufen sich negative Berichte über Gefahren bei der Nutzung, Verletzungen bei Unfällen und Regelverstöße. Um das zu überprüfen, hat der ADAC in Berlin, Hamburg, München, Köln, Stuttgart und Heidelberg an Werktagen zwischen 7:30 und 17:30 Uhr E-Tretrollerfahrer beobachtet. Insgesamt wurden rund 4000 Scooter-Fahrer bei ihren Fahrten beobachtet. Bei einem Viertel konnte der Automobilclub Regelverstöße erkennen.
Weiterlesen
Stauprognose: Herbst-Reiseverkehr läuft auf vollen Touren
07.10.2019
Herbsturlauber und Wochenendausflügler sorgen nach Einschätzung des ADAC am kommenden Wochenende (11.–13.10.2019) für reichlich Verkehr auf Deutschlands Straßen. Autofahrer aus 14 Bundesländern sind unterwegs, weil Herbstferien beginnen – wie in Nordrhein-Westfalen und Sachsen –, in die zweite Woche gehen oder enden – wie in Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt. Lediglich in Bayern und Baden-Württemberg ist noch regulär Schule.
Weiterlesen
Toyota glaubt an eine Zukunft mit Wasserstoff
07.10.2019
Am 24. Juli 2020 beginnen mit der Eröffnungsfeier im japanischen Tokio die Olympischen Sommerspiele. Nach Ansicht von Toyota – in Abwechslung mit VW in einem Kopf-an-Kopf-Rennen mal größter, mal zweitgrößter Automobilproduzent der Welt – stellt dieser Termin den „Wendepunkt auf dem Weg in eine wasserstoffbasierte Gesellschaft“ dar. Denn das Unternehmen hat sich als Sponsor zum Ziel gesetzt, Athleten und Organisatoren eine Fahrzeugflotte mit den niedrigsten Emissionen in der Geschichte der Olympischen und Paralympischen Spiele zur Verfügung zu stellen.
Weiterlesen
ZDK-Umfrage: Kfz-Gewerbe entpuppt sich als Digitalmuffel
04.10.2019
Die Wirtschaft setzt auf Digitalisierung. Nur das deutsche Kraftfahrzeuggewerbe offenbar nicht. 90 Prozent der Betriebe verfügen über keine Digitalisierungsstrategie. Das ist das ernüchternde Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK).
Weiterlesen
Streitbare Studie: Carsharing ändert nichts am eigenen Auto
02.10.2019
Carsharing bringt nicht die Vorteile, die sich seine Befürworter von diesem Konzept versprechen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Beratungsgesellschaft A.T. Kearney. Demnach gibt es in Deutschland lediglich etwa vier Millionen Menschen, die für die Nutzung von Carsharing-Autos infrage kommen. Zudem sehen die Berater zurzeit weder die Voraussetzungen in den Städten noch die Bereitschaft der Kunden gegeben, auf das eigene Auto zu verzichten. In anderen europäischen Ländern sei das Bild ähnlich, stellt A.T. Kearney fest.
Weiterlesen
Brasilianische Exoten am Mittellandkanal
02.10.2019
Nach ihrem Einsatz bei den Classic Days Schloss Dyck, der Sachsen Classic und der Hamburg-Berlin-Klassik-Rallye präsentiert die VW-Kommunikationsplattform Autostadt in Wolfsburg brasilianische Automobil-Exoten nun auch direkt am Mittellandkanal: Der 60. Jahrestag der Werksgründung in Anchieta – dem ältesten Volkswagen Standort außerhalb Deutschlands – ist Anlass, ausgewählten Exponaten aus der eigenen „Volkswagen do Brasil“-Sammlung eine kleine Sonderaustellung zu widmen.
Weiterlesen
ADAC fällt ab 99 Euro mit der Tür ins Haus
30.09.2019
Nach dem Start des Pilotprojekts „Haustür-Schlüsselnotdienst“ in München erweitert der Automobilclub ADAC das Leistungsangebot auf die Metropolen Hamburg und Berlin. Bis Ende Februar 2020 bietet der Club Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern in einer Testphase Hilfe zum Festpreis in den drei Städten an. Wer sich ausgesperrt hat, kann jetzt einen digitalen Notruf absetzen.
Weiterlesen