Daimler - Aktuelle Meldungen

Kommentar: Versuchung
25.09.2020
In diesen Tagen lernen wir zwei sehr unterschiedliche Wege kennen, die Elektromobilität mit Kraft anzuschieben. Da war der Tesla-„Hoheprister“ Elon Musk, der seine Gemeinde beim groß angekündigte Batterietermin statt mit revolutionärer Technik mit der Ankündigung eines neuen E-Auto mit einem Preis von 25.000 Euro überraschte, der am Ende ebenso wenig stimmen wird wie seine bisherigen Preisangaben für neue Modelle. Und da ist der Chinese Li Shufu, Besitzer des chinesischen Hersteller Geely, der ebenfalls mit Geld lockt – aber leise und lockend.
Weiterlesen
Li Shufu meint es ernst: Eine für alle
25.09.2020
Am Mittwoch enthüllte Geely auf der Peking Auto Show mit dem Lynk & Co „Zero Concept“ nicht nur ein neues Showcar, sondern auch eine neue, rein elektrische Plattform der besonderen Art. „Zero Concept“ soll 2021 in Produktion gehen. Und die Basis für dieses neue Modell, SEA (Sustainable Experience Architectur), soll einen Meilenstein in der Automobilgeschichte darstellen.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Mercedes-Benz EQV 300: Mit hohem EQ
20.09.2020
Es steckt viel Erfahrung im neuen Mercedes-Benz EQV, der jetzt als elektrisches Pendant zur V-Klasse in der österreichischen Hauptstadt Wien vorgestellt wurde: Schon vor fast einem Jahrzehnt gab es mit dem Vito E-Cell eine vollelektrische Kleinserie, die auf der Vorgängerbaureihe basierte. Und mit der für knapp 70.000 Euro angebotenen Großraumlimousine EQV wagt Daimler jetzt den großen Wurf.
Weiterlesen
 Batterie und Wasserstoff sollen Zukunft des Transports bestimmen
16.09.2020
Daimler Trucks nutzte heute die Weltpremiere des der Mercedes-Benz GenH2 Truck, um seine Strategie für die Elektrifizierung seiner Fahrzeuge für den urbanen Verteiler- bis hin zum internationalen Fernverkehr darzustellen. Mit dem GenH2 Truck zeigt Daimler Trucks, welche Technologien verwendet werden, um mit schweren Brennstoffzellen-Lkw im Fernverkehr Einsätze von 1000 Kilometer und mehr mit nur einer Tankfüllung fahren zu können. Daimler Trucks plant den Beginn der Kundenerprobung des GenH2 Truck für 2023, der Serienstart soll in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts folgen.
Weiterlesen
Daimler legt Streit in den USA bei
15.09.2020
Daimler hat sich mit den US-Behörden auf einen Vergleich geeinigt. Im Verfahren wegen möglicher unerlaubter Abschalteinrichtung bei in Amerika verkauften Dieselfahrzeugen zahlt der Konzern mehr als zwei Milliarden US-Dollar (ca. 1,9 Milliarden Euro). Daimler will dies nicht als Schuldeingeständnis gewertet wissen, sondern sieht in der Beilegung des Streits vor allem Rechtssicherheit für sich. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Daimler liefert 415 Busse nach Israel
10.09.2020
Daimler Buses hat den Zuschlag für 415 Stadt- und Überlandbusse bekommen. Die Lieferung geht an Egged, die größte private Busgesellschaft Israels. Der Großauftrag setzt sich zusammen aus 156 Einheiten des Überland-Fahrgestells OC 500 RF 1939 sowie 259 Einheiten des Stadtbus-Fahrgestells OC 500 LE 1830. Die Fahrgestelle werden im spanischen Daimler-Buswerk in Sámano produziert und vor Ort mit Aufbauten der israelischen Aufbauhersteller Haargaz und Merkavim versehen. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Interview: „Die Kunden wollen das Beste“
08.09.2020
Diese Woche wurde die neue S-Klasse von Mercedes-Benz vorgestellt, einer der wichtigsten Termine im automobilen Kalender überhaupt. Unser Autor Bernd Ostmann hat mit Daimler-Chef Ola Källenius, und Mercedes-COO und Forschungsvorstand Markus Schäfer gesprochen. Dabei wurde deutlich: Die Trennung von S-Klasse und dem kommenden Elektroauto EQS ist nur ein Zwischenschritt. Und der Wettbewerb zwischen den Antriebstechnologien bleibt scharf.
Weiterlesen
Mercedes-Benz S-Klasse: Weltstandard aus Stuttgart
02.09.2020
Wenn ein neues Auto auf den Markt kommt, lieben es die Hersteller, ungewöhnliche Zahlen und Anekdoten auszugraben. Eine Zahl überrascht: Stolze 80 Prozent aller S-Klasse-Käufer bleiben beim nächsten Autokauf der Marke Mercedes-Benz treu. Ganz klar: Wer eine S-Klasse fährt, ist angekommen. Auch bei seiner Automarke.
Weiterlesen
Daimler hat nun auch in Chengdu seine Chauffeure
25.08.2020
Daimlers Ride-Hailing-Programm Star-Rides startet seinen Service nach den erfolgreichen Starts in Hangzhou vor neun Monaten und Guangzhou im letzten Monat nun in der dritten Metropole, der Stadt Chengdu. Star-Rides ist ein Joint Venture von Daimler Mobility und Geely Technology, einer Tochtergesellschaft der Geely Holding.
Weiterlesen
Hamburg will bis zu 530 Elektrobusse kaufen
18.08.2020
Die Hamburger Hochbahn AG will in den nächsten fünf Jahren bis zu 530 Elektrobusse kaufen. Sie sollen bei Daimler, Solaris und MAN bestellt werden. Es handelt sich bei den Fahrzeugen um Solo- und um Gelenkbusse. Für MAN ist es der erste Auftrag aus Hamburg, die anderen beiden Hersteller haben bereits E-Busse an die HHA geliefert.
Weiterlesen
Verteilerverkehr in der Innenstadt ohne Abgas-Emissionen
17.08.2020
Als erster Kunde der zweiten Testphase in Deutschland übernimmt DB Schenker einen batterieelektrischen e-Actros der sogenannten „Innovationsflotte“. Das Unternehmen setzt den 25-Tonnen-Lkw bei der Lieferung von Stückgut – palettierten Sendungen, die zu groß und schwer für den Paketversand sind – in der Leipziger Innenstadt ein. Dabei legt der e-Actros, der über eine Reichweite von rund 200 km verfügt, täglich um die 100 km zurück.
Weiterlesen