EK1 - Aktuelle Meldungen

EICMA 2021: Horwin SK3 zeigt klare Kante
24.11.2021 - Mit dem SK3 stellt Horwin auf der EICMA (–28.11.2021) einen neuen Elektro-Leichtkraftroller vor. Er hebt sich vor allem durch sein moderneres, kantiges Styling von den bisherigen Modellen ab. Der Horwin SK3 leistet 6 kW (8 PS), ist 90 km/h schnell und verfügt über einen Tempomaten. Bei der Reichweite sollte der Hersteller aber noch nachlegen: Sie wird zwar mit bis zu 80 Kilometern angegeben, aber das bezieht sich auf Fahrten mit Tempo 45 in der Fahrzeugklasse darunter. Das Helmfach kann optional auch mit einem zweiten Akku belegt werden. Als Ladezeit für die Batterie gibt Horwin knapp fünf Stunden an.
Weiterlesen
Horwin bringt E-Kleinkraftroller
04.12.2020 - Nach dem EK3 für die Leichtkraftradklasse bringt Horwin mit dem EK1 nun auch einen elektrischen Kleinkraftroller, der als Version Light auch als Mofa gefahren werden kann. Größter Unterschied zum EK3 ist der Radnabenmotor mit einer Leistung von vier PS (3 kW). Die Ausstattung umfasst LED-Lichter, eine Lichtabschaltverzögerung und sogar einen Tempomaten. Lieferbar sind zwei verschiedene Akku-Größen. Sie sollen für Reichweiten von bis zu 70 Kilometern und 120 Kilometern stehen. Bei der Mofa-Version sind es 80 bzw. 140 Kilometer.
Weiterlesen