Flucht - Aktuelle Meldungen

Vorschau: Straßenfeger ohne Spaßbremse
16.10.2020
In der kommenden Woche wird Michael Kirchberger beim Hyundai i10 die Spaßbremse vermissen, den aufgefrischten Audi Q2 vorstellen und sich mit den Neuheiten beim Caravan-Salon-Flüchtling Hymer befassen. Frank Wald kümmert sich um die beiden Citroen-Modelle C3 und das SUV C5 Aircross. Der neue Caddy bekommt in München Besuch gleich von zwei Autoren: Peter Schwerdtmann und Walther Wuttke. Guido Borck darf sich derweil mit Abarth- und Alfa Romeo-Modellen austoben.
Weiterlesen
Ausprobiert: Mit dem Defender und Dachzelt ins Mikroabenteuer
06.10.2020
Achtsamkeit ist ein Wort, das in den vergangenen Monaten die Runde macht, Mikroabenteuer ein anderes. Abenteuer klingt immer gut. Und für diesen Begriff steht in der automobilen Welt mit an erster Stelle der Land Rover Defender. Warum sich also nicht mit ihm ins Alltagsabenteuer stürzen und sich in der näheren Umgebung eine kurze Auszeit vom Alltag gönnen? Diese Frage scheint sich auch Land Rover gestellt zu haben. Mit Erscheinen der neuen Modellgeneration bietet die Marke die Möglichkeit, sich für einen Tag, das Wochenende oder bis zu drei Urlaubswochen einen Defender 110 samt Dachzelt zu mieten.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Porsche Panamera: Racer mit Reisekomfort
22.09.2020
Mal eben runter nach Rom? Kein Problem! Unterwegs vielleicht auch noch eine Runde auf der Nordschleife drehen? Unbedingt! Mit der zweiten Generation des Porsche Panamera hat sich der sportliche Viertürer in Auftritt wie Antritt zu einem würdigen großen Bruder des Elfer gemausert. Zur Modellzyklus-Halbzeit haben die Schwaben die Bandbreite der Baureihe noch weiter geschärft und gestreckt.
Weiterlesen
Blaupunkt macht die Luft sauber
22.09.2020
Mit einem neuen Luftreiniger für Autos, Lkw und Wohnmobile sorgt Blaupunkt für frische Luft im Passagierraum. Der Blaupunkt Airpure AP 1.1 verfügt über ein Drei-Schicht-Filtersystem, einen „Smart Fan“-Modus und eine Luftqualitätsanzeige (PM2,5-Wert). Das Filtersystem entfernt Verunreinigungen wie Abgase, Zigarettenrauch, Reifenabrieb, Pollen oder Feinstaub in der Luft. Dazu fängt der Vorfilter große Partikel wie Haare, Hautschuppen oder Staub auf, anschließend entfernt ein Hepa-Filter Mikroorganismen, Bakterien und Pollen.
Weiterlesen
Rein rechnerisch 643 Wildunfälle pro Tag
21.09.2020
Das Risiko von Wildunfällen steigt: Im vergangenen Jahr gingen nach Angaben des Automobilclubs von Deutscbhland (AvD) 234.860 Verkehrsunfälle mit Wildtieren in die Statistik ein. Das entspricht rechnerisch 643 Fällen pro Tag. Gegenüber dem Vorjahr beträgt der Anstieg aller Wildunfälle nur knapp ein Prozent, jedoch sind die Unfälle mit Damwild um acht Prozent und die mit Rotwild um 11,3 Prozent gestiegen, während Schwarzwild (Wildschweine) als Unfallgegner gleichzeitig um fast ein Drittel zurückgegangen sind. Dennoch sind Zusammenstöße mit Wildschweinen mittlerweile auch nicht mehr in Städten, etwa in der Nähe von Grünanlagen, auszuschließen. Die meisten Wildtiere sind vor allem in der Morgen- und Abenddämmerung aktiv, die jetzt im Herbst früher einsetzt.
Weiterlesen
Historie und Histörchen (88): Der Ford Bronco gehört zu Amerika
03.08.2020
Es ist mittlerweile zum erprobten Muster geworden: Ein gut gemachtes Retro-Auto sorgt zuverlässig für Begeisterung. Das war beim Mini und beim Volkswagen New Beetle so, und das wiederholt sich jetzt in einer anderen Fahrzeugklasse: Ford hat nach fast einem Vierteljahrhundert Pause wieder einen Bronco vorgestellt. An diese Baureihe erinnern sich noch viele – nicht nur in den USA.
Weiterlesen
Die Top Ten der Woche beim "Auto-Medienportal"
03.08.2020
Die Zahl der Leser lag im Juli mit 219.969 beim „Auto-Medienportal“ und 26.501 bei „Car-Editors.Net“ wieder knapp unter der Marke von 250.000 – keine schlechte Zahl für einen Ferienmonat. Darüber hinaus spiegelten die knapp 400.000 Abrufe und Downloads von Texten, Fotos und Videos die Bedeutung der Portale als Online-Nachrichtenagenturen.
Weiterlesen
Carlos Ghosn Sohn finanzierte die Flucht seines Vaters
27.07.2020
Während Carlos Ghosn in seinem Exil in Libanon hartnäckig über die Details seiner Flucht aus seinem japanischen Hausarrest schweigt, bringen in den USA neue Dokumente ein wenig Klarheit, wie es dem einst mächtigen Chef der Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi gelang, seine Flucht zu organisieren. Nach einem Bericht des Branchendienst „The Detroit Bureau“, bezahlte der Sohn von Carlos Ghosn 500 000 Dollar in Kryptowährung, um seinen Vater über die Türkei in den Libanon zu schleusen.
Weiterlesen
Luca de Meo kehrt zu Renault zurück
25.06.2020
Luca de Meo (52) ist ab 1. Juli Vorstandsvorsitzender und Präsident von Renault. Interimsvorsitzende Clotilde Delbos wird Deputy Chief Executive Officer.
Weiterlesen
Seat hat die Umweltbelastungen um 43 Prozent gesenkt
05.06.2020
Seat arbeitet weiter an der Reduktion der Umweltbelastung durch seine Produktion. Der spanische Autohersteller hat die fünf wichtigsten produktionsbezogenen Umweltindikatoren seit dem Jahr 2010 um 43 Prozent reduziert. Dazu zählen Energie- und Wasserverbrauch, Abfallerzeugung, flüchtige organische Verbindungen und CO2-Ausstoß. In den kommenden fünf Jahren sollen die produktionsbedingten Umweltbelastungen 50 Prozent unter dem Niveau von 2010 liegen.
Weiterlesen
Kommentar: Selbstgemachtes Desaster
14.05.2020
Was den Berlinern der Flughafen, den Hamburgern die Philharmonie, den Kölnern die Oper und den Schwaben das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21, das ist den Bürgern der Bayer-Metropole Leverkusen gegenüber von Köln die Autobahnbrücke am Rheinkilometer 701,4. Doch während sich in Berlin, Hamburg und anderswo ein Ende mit Schrecken abzeichnet, droht den Leverkusenern ein Schrecken ohne Ende. Statt – wie geplant – in absehbarer Zeit rückt die Fertigstellung der neuen Rheinquerung als Ersatz für die baufällig gewordene alte Brücke in weite Ferne.
Weiterlesen
Ratgeber E-Bikes: Die Suche nach dem passenden Rad
05.05.2020
Zwar ist die Fahrradsaison wegen Corona mit einiger Verspätung gestartet, doch das hat die Kundschaft nicht aus dem Sattel geworfen. Im Gegenteil. Seitdem die Geschäfte wieder geöffnet sind, stürmen die Kunden die Läden. Unverändert beliebt sind die E-Bikes, deren Marktanteil von Jahr zu Jahr wächst und die inzwischen in allen Formen im Fachhandel stehen. Bleibt nur die Frage, welches Rad passt zu mir und was erwartet mich nach dem Kauf.
Weiterlesen