Mazda - Aktuelle Meldungen

Mazda feiert heute Jubiläum
23.11.2022 - Mazda feiert heute in Deutschland 50-jähriges Jubiläum: Am 23. November 1972 wurde die nationale Vertriebsgesellschaft ins Düsseldorfer Handelsregister eingetragen. Die ersten Fahrzeuge rollten ein Vierteljahr später auf die Straßen. Die ersten Modelle hatte der japanische Hersteller dem deutschen Publikum bereits drei Jahre zuvor auf der IAA 1969 in Frankfurt gezeigt. Rund drei Millionen Autos hat Mazda in den vergangenen 50 Jahren in Deutschland verkauft, fast 900.000 davon sind aktuell noch unterwegs.
Weiterlesen
Consumer Reports: Schlusslicht ist Mercedes-Benz
23.11.2022 - Das Verbrauchermagazin „Consumer Reports“ gilt in den USA als sprichwörtlicher Goldstandard, wenn es um Qualität und Zuverlässigkeit von Autos geht; sein Wort zählt bei vielen Kaufentscheidungen. Jetzt wurden die Ergebnisse der jährlichen Qualitätsumfrage veröffentlicht. Die Ergebnisse überraschen.
Weiterlesen
Mazda will Transformation 2030 abschließen
22.11.2022 - In seinem mittelfristigen Management-Plan bis 2030 geht der japanische Hersteller Mazda davon aus, sich in einem dramatisch verändernden Umfeld bewähren zu müssen. Das gilt demnach besonders für Europa mit dem wachsenden Anteil elektrifizierter Fahrzeuge und den damit verbundenen gesetzlichen Regelungen. Um auf diese Veränderungen flexibel reagieren zu können, legt Mazda heute einen Drei-Phasen-Plan für seine Entwicklung bis 2030 vor.
Weiterlesen
Jubiläumsangebot bei Mazda
18.11.2022 - Mazda feiert in Deutschland seinen 50. Geburtstag. Als Jubiläumsangebot erhalten Neuwagenkunden auf Wunsch das Wartungs- und Verschleißpaket Care Plus mit einer Laufzeit von 36 Monaten und maximal 10.000 Kilometern im Jahr kostenlos dazu. Es deckt alle anfallenden Wartungsarbeiten sowie die Kosten für relevante Verschleißteile ab. Inbegriffen sind nicht nur turnusmäßige Arbeiten wie Motoröl- und Bremsflüssigkeitswechsel oder der Austausch von Luft- und Kraftstofffiltern, sondern auch die Kosten für Verschleißteile wie Bremsscheiben und Bremsbeläge, Kupplung oder Starterbatterie. Mazda übernimmt außerdem die Gebühren für Haupt- und Abgasuntersuchung.
Weiterlesen
CX-60 erstes Mazda-Modell im Online-Leasing
16.11.2022 - Der neue Mazda CX-60 e-Skyactiv D 254 mit 187 kW (254 PS) mit Acht-Stufen-Automatik und Allradantrieb kann als erstes Modell der japanischen Automobilmarke vollständig online unter www.mazda.de geleast werden. Wer sich für das Crossover-Spitzenmodell entscheidet, profitiert bis zum 31. Dezember 2022 von einem Vorverkaufsangebot: Die monatliche Leasingrate startet bei 505 Euro für Privatkunden, Gewerbetreibende zahlen ab 416 Euro netto pro Monat. Zulassungs- und Überführungskosten sind in den Raten enthalten. Ausgeliefert werden die Fahrzeuge voraussichtlich ab dem zweiten Quartal 2023. (aum)
Weiterlesen
Mazda CX-5 verbraucht über einen halben Liter weniger
15.11.2022 - Der Mazda CX-5 rollt mit optimierten Antrieben ins Modelljahr 2023. Der WLTP-Normverbrauch sinkt mit dem nun für alle Benzinmotoren serienmäßigen Hybridsystems und der Einführung der Zylinderabschaltung um bis zu 0,6 Liter je 100 Kilometer. Die Kohlendioxidemissionen gehen damit beim e-Skyactiv G um bis zu 13 Gramm pro Kilometer zurück.
Weiterlesen
Batterieelektrische Autos stellen 15 Prozent der Neuzulassungen
15.11.2022 - Ein Anstieg um +11,2 Prozent nach zehn Zulassungsmonaten im Jahr 2022 zeigt die Statistik bei den Neuzulassungen von Pkw mit alternativen Antrieben – Elektro (BEV), Hybrid, Plug-in, Brennstoffzelle, Gas und Wasserstoff. Mehr als ein Viertel der Neuzulassungen (26,8 Prozent/+10,7 Prozent) entfiel dabei auf Neuwagen mit einem elektrischen Antrieb (Elektro (BEV), Plug-In, Brennstoffzelle). Die Neuzulassungen der batterieelektrischen Fahrzeuge (BEV) erreichten im Berichtszeitraum einen Anteil von 14,8 Prozent und damit ein Plus von +21,3 Prozent.
Weiterlesen
Mazda steigert Gewinn
10.11.2022 - Mazda hat im ersten Halbjahr seines bis zum 31. März 2023 laufenden Geschäftsjahres weltweit 514.000 Fahrzeuge verkauft. Das sind etwa 145.000 Autos weniger als zwischen April und September 2021. Dennoch stieg der Nettoumsatz auf 1,64 Billionen Yen (11,8 Milliarden Euro), was einer Steigerung von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Das Betriebsergebnis stieg sogar um 39 Prozent auf 55,2 Milliarden Yen (397,1 Millionen Euro). Der Nettogewinn betrug 85,9 Milliarden Yen (617,9 Millionen Euro) nach 23,9 Milliarden Yen im vergangenen Jahr.
Weiterlesen
Mitsubishi L200: In Deutschland ist Ende im Gelände
06.11.2022 - Keine andere Fahrzeuggattung ist wohl für Zubehör eine so dankbare wie Pick-ups. Es gibt Laderaumrollos, Frontbügel und Seilwinden, Sidebars (?), Laderaumrollos, Hardtops für die Ladefläche, Ein- und Aufbauten für Handwerker und kommunale Betriebe. Die Pritschenwagen sind Arbeitstier für Wald und Flur, Zugmaschine für Bootskapitäne und den Hobbyreiter sowie Freizeitfahrzeug für Outdooraktivisten. Dennoch ist die Auswahl in den vergangenen Jahren merklich geschrumpft geworden.
Weiterlesen
KBA: Neuzulassungen von Pkw mit alternativen Antrieben steigen
18.10.2022 - Nach Abschluss des dritten Quartals lagen die Neuzulassungen von Pkw mit alternativen Antrieben insgesamt (Elektro (BEV), Hybrid, Plug-In, Brennstoffzelle, Gas, Wasserstoff) über dem Ergebnis des Vorjahreszeitraums (+11,3%). 45,3 Prozent aller Pkw-Neuzulassungen im Jahr 2022 waren mit alternativen Antrieben ausgestattet. 26,2 Prozent (+10,5%) waren Neuwagen mit einem Elektroantrieb (Elektro (BEV), Plug-In, Brennstoffzelle) und der Anteil der Elektrofahrzeuge (BEV) wuchs auf einen Anteil von 14,6 Prozent.
Weiterlesen
Euro NCAP: Zweimal reicht es nicht für den letzten Stern
12.10.2022 - Euro NCAP hat zehn neue Autos im Crashtest geprüft. Acht von ihnen erreicheten die Maximalbewertung von fünf Sternen, darunter auch Newcomer BYD mit dem Atto 3. Beim Mercedes-Benz EQE lobten die Tester den Autobahn-Assistenten besonders. Weitere Fünf-Sterne-Modelle sind der BMW X1 und 2er Active Tourer, Mazda CX-60, die überarbeitenden Seat-Modelle Ibiza und Arona sowie den neuen Modelljahrgang des VW Golf. Die Höchstnote verpassten mit jeweils vier Sternen der Citroën C5 X und der Mobilize Limo von Renault.
Weiterlesen
Annika Heisler wechselt zu Renault
10.10.2022 - Annika Heisler verantwortet ab sofort die Unternehmens- und die interne Kommunikation bei Renault Deutschland. Sie folgt in dieser Funktion auf Sarah Grassmann.
Weiterlesen