Mazda - Aktuelle Meldungen

Mazda MX-30 mit Vorteilspaket
14.01.2021
Mazda hat für den MX-30 das „Ad’Vantage“-Paket (Advantage = Vorteil) geschnürt. Es erweitert die Basisausstattung des Elektroautos unter anderem um Matrix-LED-Licht, abgedunkelte hintere Scheiben, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, Sitzheizung und elektrisch verstellbaren Fahrersitz mit Memoryfunktion sowie Chromapplikationen im Innenraum. Der Preisvorteil des dann 34.990 Euro teuren MX-30 Mazda beziffert sich auf 1600 Euro. Der Mehrpreis gegenüber dem Standardmodell beträgt 500 Euro.
Weiterlesen
Knapp ein Fünftel weniger Neuzulassungen
08.01.2021
Auch wenn im zurückliegenden Monat mit 311.394 Neuzulassungen ein Wachstum von 9,9 Prozent gegenüber Dezember 2019 registriert wurde, war 2020 ein schlechtes Autojahr. Das Kraftfahrt-Bundesamt meldet für das gerade beendete Jahr einen Rückgang der Neuwagenverkäufe um fast ein Fünftel (19,1 Prozent) auf 2,9 Millionen Fahrzeuge. 62,8 Prozent (minus 22,4 Prozent) der Autos wurden gewerblich und 37,1 Prozent (-13,0 %) privat zugelassen.
Weiterlesen
Ratgeber: Wer sind die Sparfüchse von Minicar bis SUV?
28.12.2020
Der Spritkonsum und die Emissionswerte spielen heute mehr als früher eine Rolle beim Autokauf. Am Anfang stehen zwar zumeist immer noch die Fragen: Welche Marke und welches Modell soll es denn sein? Doch Umwelt und Klima bringen auch eine dritte Fragestellung auf: Wie viel verbraucht das Objekt der Begierde, wieviel CO2 stößt es also aus? Wer will schon ein Auto kaufen, dass einen immer an der Zapfsäule daran erinnert, dass es aus der Vergangenheit stammt? Wer also sind die Saubermänner der Nation in den kleineren Klassen?
Weiterlesen
Fünf Mazda qualifizieren sich fürs H-Kennzeichen
23.12.2020
Bei Mazda feiern im kommenden Jahr fast ein halbes Dutzend Modelle ihren 30. Geburtstag und avancieren so zu Kandidaten für die Zulassung mit amtlichem H-Kennzeichen, das originale und gut erhaltene Klassiker als historisches Kulturgut würdigt. Fast schon aus dem Gedächtnis verschwunden sind die beiden Coupés MX-3 und MX-6, während der RX-7 als vorletzter Wankel der Marke und letzetes Coupé dieser Art vielen noch in Erinnerung ist. Auch der Mazda 121 mit seinem Faltdach und dem Stummelheck sowie der kompakte 323 erscheinen vor 30 Jahren auf dem Markt.
Weiterlesen
Vorschau 2021: Mit diesen Autos ist zu rechnen (J–O)
23.12.2020
Das nächste Jahr wird kein leichtes werden für die Automobilindustrie. Je nachdem, wie sich die Infektionsrate von Covid-19 entwickelt, wird auch 2021 zur Herausforderung für die Hersteller werden. Neben den Gefahren für die Gesundheit sind auch die Arbeitsplätze der Branche nicht mehr sicher. Die Automarken und ihre Zulieferer bauen Stellen ab, das Bruttoinlandsprodukt sinkt. Was zu weniger Kauflust führt. Außerdem zeichnet sich ein Umbruch ab. Die Elektromobilität gewinnt zunehmend an Akzeptanz, von den für das kommende Jahr avisierten gut 160 Neuheiten sind mehr als 50 Voll- oder Teilzeitelektriker.
Weiterlesen
Viele Autohäuser bleiben erreichbar
15.12.2020
Autowerkstätten sind vom Corona-Lockdown bekanntermaßen nicht betroffen. Aber auch die Autohäuser vieler Hersteller bleiben, wenn auch nicht geöffnet, so doch in den kommenden Tagen und Wochen erreichbar – sei es per Telefon, E-Mail oder über andere digitale Kanäle. Auch die Auslieferung bestellter Fahrzeuge stellen beispielsweise Opel, Mazda und andere unter Einhaltung der Hygieneregeln sicher. Die Angebote auf den Onlineplattformen vieler Marken laufen ebenfalls weiter. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
07.12.2020
Durchatmen ist angesagt. Nach mehr als 800.000 Downloads und Abrufen in den vergangenen Wochen landen wir in dieser bei rund 740.000. Solche Schwankungen liegen natürlich immer auch am aktuellen Nachrichtendruck. Bemerkenswert diese Woche ist die hohe Zahl der Abrufe für das Interview mit Prof. Koch, der mit den aktuellen Vorgaben der Politik für die Umwelttechnik beim Auto abrechnet.
Weiterlesen
Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
30.11.2020
Allmählich müssen wir uns in Bescheidenheit üben. Unsere Abrufzahlen nehmen eine Entwicklung, die uns selbst staunen lässt: in der vergangenen Woche waren es fast 860.000. In unserem ersten Monat waren wir stolz auf knapp 15.000. Selbstverständlich hoffen wir, dass dieses Niveau ein dauerhaftes sein wird.
Weiterlesen
Mazda produziert seit 25 Jahren in Thailand
27.11.2020
Mazda feiert in Thailand Jubiläum: Seit 25 Jahren werden dort Autos der Marke gebaut. Das Werk der Auto Alliance Thailand (AAT) wurde im November 1995 als Joint Venture mit Ford – schon länger Produzent im Land – für die gemeinsame Produktion von Pick-ups in Betrieb genommen. Seit 2007 werden bei AAT auch Personenwagen gebaut. Deren Fertigung hat Ford vor einigen Jahren in ein neues eigenes Werk in der Nähe ausgelagert. Aktuell baut Mazda außer dem Pick-up BT-50 in Rayong die Pkw-Modelle 2, 3, CX-3 und und CX-30. Im vergangenen Geschäftsjahr wurden im Werk mehr als 116.000 Fahrzeuge der Marke gebaut. (ampnet/jri
Weiterlesen
Erster Green-NCAP-Test: Nur die Stromer bekommen fünf Sterne
26.11.2020
Green NCAP, eine Initiative der Verbraucherschutzorganisation Euro NCAP, hat nach dem Vorbild des ADAC-Ecotest die ersten 24 Fahrzeuge auf ihre Umwelteigenschaften untersucht. Das Augenmerk im neuen Verfahren gilt den Schadstoff- und Treibhausgasemissionen, dem Kraftstoff- bzw. Energieverbrauch. Fünf Sterne erreichen dabei nur die beiden Elektrofahrzeuge: Der Renault Zoe (52 kWh) mit einer realistischen Reichweite von 319 Kilometern bei einem durchschnittlichen Stromverbrauch von 22,3 kWh pro 100 km und der Hyundai Kona. Das Modell von Hyundai weist zwar einen geringeren Stromverbrauch (22,2 kWh/100 km) auf, schafft aber mit seinem 39,2 kWh Standard-Akku nur 202 Kilometer.
Weiterlesen
Auto Trophy 2020: BMW und Skoda räumen ab
25.11.2020
BMW und Skoda sind die großen Gewinner der Leserwahl „Auto Trophy 2020“ der Fachzeitschrift „Auto Zeitung“. Die beiden Marken holten sich jeweils sechs Trophäen. Direkt dahinter folgt Audi mit Siegen in fünf Kategorien vor Porsche und Volvo mit je vier „Auto Trophys“. Die Leserwahl mit diesmal etwas über 18.800 Teilnehmern teilt sich in deutsche Marken und in die Importeurswertung auf.
Weiterlesen
Mazda 3 Turbo: Power für den schönen Japaner
24.11.2020
Der Mazda 3 gilt in einigen europäischen Ländern als japanischer Golf oder als Nippons A-Klasse. Das bedeutet aber nicht, dass es sich bei ihm um eine Kopie handelt, sondern es bedeutet vielmehr, dass es sich um das einzige japanische Modell der Kompaktklasse handelt, das mit einem Volkswagen Golf oder einer Mercedes-Benz A-Klasse mithalten kann. Im vergangen Jahr konnten mit 9931 Neuzulassungen in Deutschland mehr als doppelt so viele Einheiten wie beispielsweise vom Honda Civic abgesetzt werden.
Weiterlesen