Mercedes-Benz - Aktuelle Meldungen

Vorstellung BMW 4er Cabriolet: Große Nase, elegante Linie
29.09.2020
Die Romantik eines Cabrios: Ein offenes Auto ist Luxus, ein Auto für besondere Anlässe, für die Fahrt in den Sonnenuntergang oder ins Lieblingscafé. Als das Metall-Klappdach aufkam, positionierte sich das Cabriolet neu als Fahrzeug fürs ganze Jahr. Aber diese Eigenschaft ging aufs Konto der Eleganz - und des Kofferraumvolumens. Längst sind auch Stoffverdecke ganzjahrestauglich; und BMW zieht beim 4er die Konsequenz: Das neue 4er Cabriolet erhält wieder ein Stoffverdeck, wie schon früher seine Vorgängergenerationen, die noch als 3er auftraten.
Weiterlesen
Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
28.09.2020
Knapp 530.000 Texte, Fotos und Videos wurden in den vergangenen sieben Tagen aus unserem aktuellen Angebot und dem Archiv abgerufen oder heruntergeladen. Wieder handelte es sich bei neun von zehn der Artikel um Arbeiten unserer Autoren.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Mercedes-AMG E 53 und E 63 S: Die Boliden
26.09.2020
Vor wenigen Monaten haben die dezenteren Varianten der E-Klasse von Mercedes-Benz eine umfangreiche Modellpflege erhalten, jetzt sind die sportlichen Spitzenmodelle an der Reihe. Mercedes-AMG lanciert die 53er- und 63er-Modelle, die mit einem 3,0-Liter-Reihen-Sechszylinder bzw. einem 4,0-Liter-V8-Motor ausgerüstet sind. Wir sind das AMG E 53 Cabriolet und die AMG E 63 S Limousine gefahren – und haben dabei durchaus unterschiedliche Charaktere kennengelernt.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Mercedes-Benz EQV 300: Mit hohem EQ
20.09.2020
Es steckt viel Erfahrung im neuen Mercedes-Benz EQV, der jetzt als elektrisches Pendant zur V-Klasse in der österreichischen Hauptstadt Wien vorgestellt wurde: Schon vor fast einem Jahrzehnt gab es mit dem Vito E-Cell eine vollelektrische Kleinserie, die auf der Vorgängerbaureihe basierte. Und mit der für knapp 70.000 Euro angebotenen Großraumlimousine EQV wagt Daimler jetzt den großen Wurf.
Weiterlesen
Die Elektroautos halten am besten
18.09.2020
Die Elektroautos stehen ganz weit vorn beim „Gebrauchtwagenreport 2021“ der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung. Bei den bis zu drei Jahre alten Kleinwagen steht in dem jetzt erschienenen Sonderheft der „Auto-Zeitung“ bereits zum zweiten Mal der BMW i3 auf Platz 1. Bei den älteren Fahrzeugen schneiden Elektroautos ebenfalls am besten ab: bis fünf Jahre nochmal der BMW i3, bis sieben Jahre der Renault Zoe, bis neun Jahre und darüber der Toyota iQ. Bei den jungen Kompakten bis zu drei und bis zu fünf Jahren hält die Mercedes-Benz A-Klasse die Spitze. In weiteren Altersgruppen liegen der VW Golf VII und der Toyota Prius/Prius Plus vorn.
Weiterlesen
Erstmals Festkörperbatterien in einem Serienfahrzeug
18.09.2020
Mercedes-Benz wird in Kürze die ersten elektrisch angetriebenen Gelenkbusse vom Typ e-Citaro G ausliefern. Die Fahrzeuge kommen auf Wunsch mit Festkörperbatterien zum Kunden, den ersten im Automobilbau bislang überhaupt. Sie zeichnen sich durch eine hohe Energiedichte aus. Sie liegt etwa ein Viertel höher als die kommende Generation klassischer Lithiumionen-Batterien mit flüssigem Elektrolyt. Ergebnis ist ein Energieinhalt von 441 kWh für den e-Citaro G. Die Batterietechnologie ist außerdem frei von Kobalt.
Weiterlesen
Mercedes Credit Card mit Apple Pay
16.09.2020
Die Mercedes-Benz Bank bietet ab sofort Apple Pay mit der Mercedes Credit Card an. Der Dienst ermöglicht einfache, sichere und vertrauliche Zahlungen mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac. Bei der Bezahlung per Kreditkarte mit Apple Pay werden die Kartennummern weder auf dem Gerät noch auf Apple-Servern gespeichert. Jede Transaktion wird mit einem einmaligen Sicherheitscode autorisiert. Einkäufe können kontaktlos im Einzelhandel sowie digital in Apps und auf Webseiten bezahlt werden. (ampnet/Sm)
Weiterlesen
 Batterie und Wasserstoff sollen Zukunft des Transports bestimmen
16.09.2020
Daimler Trucks nutzte heute die Weltpremiere des der Mercedes-Benz GenH2 Truck, um seine Strategie für die Elektrifizierung seiner Fahrzeuge für den urbanen Verteiler- bis hin zum internationalen Fernverkehr darzustellen. Mit dem GenH2 Truck zeigt Daimler Trucks, welche Technologien verwendet werden, um mit schweren Brennstoffzellen-Lkw im Fernverkehr Einsätze von 1000 Kilometer und mehr mit nur einer Tankfüllung fahren zu können. Daimler Trucks plant den Beginn der Kundenerprobung des GenH2 Truck für 2023, der Serienstart soll in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts folgen.
Weiterlesen
Mercedes-Benz Intouro bremst mit Weltneuheit
13.09.2020
Mercedes-Benz führt bei seinem komplett neu entwickelten Überlandbus Intouro den „Active Brake Assist 5“. Der Notbremsassistent ist der weltweit erste in einem Omnibus, der bei Gefahr automatisch eine Vollbremsung auslöst, wenn sich bewegende Personen erkannt werden (Fußgänger, Radfahrer). Ebenfalls auf Wunsch ist ein Abbiege-Assistent lieferbar, der vor Hindernissen und bewegten Objekten warnt. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Genesis G70 soll nach Europa kommen
09.09.2020
Hyundais Edelmarke Genesis hat in Korea den neuen G70 vorgestellt. Die Limousine soll im nächsten Jahr mit Vier- und Sechs-Zylinder-Motoren auch nach Europa kommen. Als gesichert gilt, dass es zusätzlich eine Shooting-Brake-Version geben wird. Der G70 leistet bis zu 370 PS (272 kW) und zeichnet sich unter anderem durch den weit herunterzogenen, fast schon herzförmigen Kühlergrill sowie seine schmalen, horizontal geteilten Hauptscheinwerfer aus.
Weiterlesen
Interview: „Die Kunden wollen das Beste“
08.09.2020
Diese Woche wurde die neue S-Klasse von Mercedes-Benz vorgestellt, einer der wichtigsten Termine im automobilen Kalender überhaupt. Unser Autor Bernd Ostmann hat mit Daimler-Chef Ola Källenius, und Mercedes-COO und Forschungsvorstand Markus Schäfer gesprochen. Dabei wurde deutlich: Die Trennung von S-Klasse und dem kommenden Elektroauto EQS ist nur ein Zwischenschritt. Und der Wettbewerb zwischen den Antriebstechnologien bleibt scharf.
Weiterlesen