Modellfahrzeuge & Bücher - Aktuelle Meldungen

Die Pandemie beschert Carrera und Revell deutliches Wachstum
16.02.2021 - Nicht nur die Fahrradbranche, sondern auch die Spielwarenindustrie profitiert von der Corona-Pandemie – auch wenn der Lockdown die Fachhändler trifft. So verzeichnete Carrera im vergangenen Jahr vor allem bei den Kinderbahnen Carrera Go und Carrera First eine deutlich gestiegene Nachfrage, da Eltern im Homeoffice und angesichts geschlossener Kindertagesstätten ihren Nachwuchs beschäftigt und abgelenkt wissen wollten.
Weiterlesen
En minature: Porsche 550 Spyder von Schuco
15.02.2021 - Auf der technischen Basis des Porsche 356 begann Porsche im Jahr 1952 mit der Entwicklung seines ersten reinen Rennwagens – dem 550 Spyder. Dieser Mittelmotorwagen war mit einer Leichtmetallkarosserie ausgestattet und wog lediglich 550 Kilogramm. Schuco hat ihn nun als Modell in 1:18 detailreich und mit vielen zu bewegenden Teilen sowie der Startnummer „37“ nachgebildet.
Weiterlesen
En miniature: Opel GT als Micro Racer von Schuco
08.02.2021 - Erstmalig im Jahre 1954 vorgestellt, stellen die Schuco Micro Racer mittlerweile wieder einen festen Bestandteil des Schuco-Classic-Sortiments dar. Jetzt wurde in der Produktserie der Opel GT wieder aufgelegt. Das Modellauto im angenäherten Maßstab 1:40 verfügt über zu öffnende Türen und die typische Micro-Racer-Technik. Dazu gehören ein mit dem Schlüssel aufzuziehendes Federwerk und die so genannte Micro-Schraube im Heck, über die die Lenkung justiert wird, sowie ein Schalthebel über den der Federantrieb gestoppt und der Freilauf in Gang gesetzt werden kann.
Weiterlesen
Im Slot: Ford Capri in dreifacher Ausführung auf der Bahn
01.02.2021 - Der Ford Capri ist vor allem als Gruppe-5-Fahrzeug auf der Automodellrennbahn unterwegs. Fast schon legendär ist die alte „Jägermeister”-Version von Fly. Aktuell haben Carrera und Sideways den Capri im Programm. Scalextric bringt den Mk III nun als Gruppe-1-Modell ohne Kotflügelverbreiterungen und Rennspoiler. Das erlaubt neben der Ausführung des Teams Fabergé Racing aus den späten 1970er-Jahren aus der BTTC auch zivile Derivate.
Weiterlesen
Im Bücherregal: Die großen Citroën – Erwartungen nicht erfüllt
24.01.2021 - Der Titel ist vielversprechend: „Die großen Citroën – Avantagarde aus Frankreich“ hat Marken-Experte Immo Mikloweit seinen jüngsten Beitrag zur umfassenden Büchersammlung über den französischen Hersteller getauft. Das klingt vielversprechend und nach einer unterhaltenden Lektüre. Schließlich gilt Mikloweit als einer der besten Kenner der Marke. Doch das Buch enttäuscht und erfüllt am Ende die hohen Erwartungen nicht.
Weiterlesen
Im Bücherregal: Glanz und Niedergang der britischen Autobauer
30.12.2020 - René Staud versteht es wie kein anderer Fotograf automobiles Blech ins glänzende Licht zu setzen. In seinen Bildern fängt er den Charakter der abgebildeten Modelle ein, und der Betrachter begreift, dass Staud nicht nur ein begnadeter Fotograf ist, sondern auch ein großer Liebhaber der Materie. Für sein jüngstes Buch „Britische Klassiker – Best of René Staud“ griff der Fotograf tief in sein Archiv.
Weiterlesen
Jaguar Vision GT SV: Reale Designstudie für die virtuelle Welt
16.12.2020 - Als echte 1:1-Designstudie entworfen bleibt sein Einsatzfeld die virtuelle Welt: Für die Playstation von Sony und das Rennspiel „Gran Turismo“ hat Jaguar den Vision Gran Tursimo SV entwickelt. Es handelt sich um den Nachfolger des im vergangenen Jahr präsentierten Vision Gran Turismo Coupé. Die stromlinienförmige und leichtgewichtige Karosserie aus Verbundmaterial nimmt im Gegensatz zum Coupé statt drei nun vier Elektromotoren auf. Zusammen entwickeln sie eine Leistung 1903 PS (1400 kW) und liefern ein Drehmoment von 3360 Netonmetern.
Weiterlesen
Der Jeep Wrangler fährt aus Lego vor
07.12.2020 - Jeep feiert in Kürze 80-jähriges Bestehen. Zum Start ins Geburtstagsjahr legt Lego den Wrangler Rubicon als Technic-Modell auf. Aus 665 Elementen entsteht ein 24 Zentimeter und 13 Zentimeter breites Modell mit vielen beweglichen Teilen. Türen und Verdeck lassen sich wie beim Original abnehmen, die Sitzbank ist umklappbar und die Motorhaube lässt sich öffnen. Zudem verfügt der Lego-Jeep über eine von hinten steuerbare Lenkung, eine Seilwinde und eine Federung.
Weiterlesen
High Heels treffen auf Chrom Wheels
06.12.2020 - Gleich zwei Zielgruppen spricht Carlos Kella alle Jahre wieder mit seinem Kalender „Girls & Legendary US-Cars “ an. Zum mittlerweile 13. Mal bringt der Hamburger Fotograf amerikanische Autoklassiker und Frauen aus der Welt der Vintage- und Pin-up-Szene zusammen. 22 Auto-Modelle treffen auf 16 weibliche Models, Chrom-Wheels auf High-Heels. Den Anfang macht Cover-Girl Eve Champagne mit einer Corvette C3 B-Production Racer von 1973 mit dem Motiv aus der 22. Kalenderwoche.
Weiterlesen
En miniature: Die schönsten Modellfahrzeuge des Jahres
04.12.2020 - Zum mittlerweile 30. Mal haben die Leser des Fachmagazins „Modell Fahrzeug“ die schönsten, originellsten und detailreichsten rollenden Miniaturen gewählt. Die Spannbreite reichte vom Maßstab 1:87 bis zur Baugröße 1:6, von knapp zehn Euro bis hoch hinauf zu 908 Euro. Zum Supermodell 2020 wurde der Mercedes-Benz 600 Landaulet von CMC in 1:18 gekürt, Sieger in der Kategorie „Sammeln: 1:18 Klassik“. Es handelt sich gleichzeitig auch um das teuerste Modell.
Weiterlesen
Im Bücherregal: Frontlenker gegen Kaffee und Südfrüchte
28.11.2020 - Noch ist er hin und wieder zu sehen, doch auch der IFA W 50 verschwindet zunehmend aus dem ostdeutschen Straßenbild. In Zeiten kubischer Fahrerhäuser stach der Fünf-Tonner aus Ludwigsfelde durch seinen minimalen Vorbau aus der Masse hervor. Frank Rönicke hat sich nun auch dieses ehemaligen DDR-Fahrzeugs angenommen und seine Geschichte festgehalten.
Weiterlesen
Ausprobiert: Mit dem Amphi Power Truck durch dick und dünn
22.11.2020 - Keine Frage, allein schon durch seinen Maßstab von 1:10 macht der Amphi Power Truck von Carson eine Menge her. Die anvisierte Zielgruppe (Kinder ab acht Jahren) bekommt meist kleiner dimensionierte RC-Autos angeboten. Da weckt allein schon die Größe des Fahrzeugs Lust aufs Spielen. Dazu kommt die Komponente Wasser, denn das Modell trägt nicht umsonst den Begriff „Amphi“ im Namen.
Weiterlesen