Oktober 2020 - Aktuelle Meldungen

„Der Erfolg liegt offensichtlich am Design“
04.04.2021
Carsten Isensee war zwischen Januar und Oktober 2020 kommissarischer Vorstandsvorsitzender der Seat S.A. und ist jetzt weiterhin Vorstand für Finanzen und IT. Er ist bereits seit 1987 für den Volkswagen Konzern tätig. Unser Autor Alexander Voigt sprach mit ihm nach der Seat S.A. Jahrespressekonferenz 2021 über Zustand und Ausblick der spanischen Volkswagen-Tochter sowie der beiden Marken Seat und Cupra.
Weiterlesen
Deutsche Bahn bestellt Elektrobusse bei BYD
03.03.2021
Die Deutsche Bahn hat für ihre Busverkehrssparte DB Regio Bus erstmals bei dem chinesischen Hersteller BYD neue Elektrobusse bestellt. Bei dem Auftrag handelt es sich um die jüngste Generation des 12-Meter-Niederflur-eBus-Modells mit vergrößerter Batterie-Kapazität (422 kWh). Darüber hinaus haben beide Unternehmen einen Rahmenvertrag unterzeichnet, der den Weg für weitere Bestellungen im Jahr 2021 ebnen soll.
Weiterlesen
Wachablösung in den Charts der Chromjuwelen
12.02.2021
Im ersten Corona-Jahr stellte das Virus die Arbeiten der meisten großen Oldtimer-Auktionshäuser wie Bonhams, Gooding & Company oder Sotheby’s auf den Kopf. Um jeweils zweistellige Millionenbeträge für edles Blech zu zählen, waren noch nicht einmal alle Finger einer Hand erforderlich. Hat der Geldadel plötzlich die Tugend der Sparsamkeit entdeckt?
Weiterlesen
Renault hat den geringsten CO2-Ausstoß
25.01.2021
Renault hat unter den Marken mit mehr als 100.000 Neuzulassungen in Deutschland den geringsten CO2-Ausstoß in der Flotte. Alle verkauften Modelle zusammengenommen erbrachten einen Durchschnittswert von 101,2 Gramm Kohlenstoffdioxid pro Kilometer. Damit gehört Renault außerdem zu den Volumenherstellern mit der stärksten CO2-Senkung. Der Wert ging gegenüber 2019 um 23,6 Prozent zurück, während es im Marktdurchschnitt elf Prozent gewesen sind.
Weiterlesen
Silentium und Hyundai Mobis gewinnen weiteren Kunden
18.01.2021
Der Automobilzulieferer Hyundai Mobis, Teil des Hyundai-Konzerns, und Silentium haben einen weiteren Kunden für ihr System zur Geräuschunterdrückung in Fahrzeugen gewonnen. Um wen es sich handelt, teilten die Unternehmen allerdings nicht mit. Silentium hat eine Möglichkeit entwickelt, die Straßengeräusche im Frequenzbereich von 20 Hertz bis ein Kilohertz im Inneren eines Fahrzeugs zu verringern. Diese aktive Geräuschunterdrückung (Active Road Noise Cancellation – ARNC) kommt seit Oktober 2020 bei drei Modellreihen von Jaguar und Land Rover zum Einsatz.
Weiterlesen
Bislang starben 2336 Menschen im Straßenverkehr
23.12.2020
In Deutschland sind im Oktober 236 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben gekommen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das 40 Personen weniger als im Oktober 2019. Die Zahl der Verletzten ist im Oktober 2020 gegenüber dem Vorjahresmonat um knapp 3300 auf rund 30.300 zurückgegangen (minus 9,7 Prozent).
Weiterlesen
Pkw-Märkte in Übersee auf Erholungskurs
18.11.2020
Der weltweite Automobilabsatz hat sich im vergangenen Monat regional erneut sehr unterschiedlich entwickelt. Prägend für die Gesamtentwicklung sind jedoch generell weiterhin die Folgen der Corona-Krise. In China wurde im Oktober erneut ein kräftiges Plus verzeichnet, in Europa ging der Absatz zurück, in den USA wurde das Vorjahresniveau leicht übertroffen. Das Monatsergebnis in Japan und Indien war durch Sondereffekte gekennzeichnet. In Brasilien gingen die Neuzulassungen zurück.
Weiterlesen
„Held der Straße“ hilft verunglückter Motorradfahrerin
13.11.2020
Ferdinand Beilhardt wurde Zeuge eines schweren Motorradunfalls in Blaustein nahe Ulm. Er leistete sofort Erste Hilfe und unterstützte zudem einen Arzt aus der Nachbarschaft bei der weiteren Versorgung der lebensgefährlich verletzten Fahrerin. Für seinen durchdachten und mutigen Einsatz haben Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) den 29-Jährigen zum „Held der Straße“ des Monats Oktober 2020 gekürt.
Weiterlesen
Erstmals führt ein Elektroauto die Oberklasse an
06.11.2020
Erstmal hat im Oktober ein Elektroauto in einem Segment die meisten Neuzulassungen auf sich vereint. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt meldet, setzte sich der Porsche Taycan an die Spitze der Oberklasse und verdrängte mit 373 Verkäufen den Mercedes-Benz S-Klasse von Platz eins. Auch bei den SUVs musste Mercedes mit GLK und GLC den Spitzenplatz räumen. Hier machte im vergangenen Monat der VW T-Roc das Rennen. Einen markeninternen Wechsel gab es bei den Utilities: Der VW T6.1 löste den kurz vor dem Modellwechsel stehenden Caddy ab.
Weiterlesen
Neuzulassungen: Die Verschnaufpause war nur kurz
04.11.2020
Nach dem positiven September war die Verschnaufpause auf dem deutschen Pkw-Markt nur kurz. Für Oktober meldet das Kraftfahrt-Bundesamt zum neunten Mal in diesem Jahr Zahlen unter dem Vorjahresmoant. 274.303 Neuzulassungen sind 3,6 Prozent weniger als im Oktober 2019. Die privaten Zulassungen stiegen zwar um 6,8 Prozent und erreichten so einen Anteil von 38,1 Prozent, die gewerblichen Neuzulassungen (61,8 Prozent) gingen allerdings um 9,1 Prozent zurück.
Weiterlesen
Hyundai im Oktoberjubel
03.11.2020
Der koreanische Hersteller hat in Deutschland einen neuen Auslieferungsrekord für den Oktober aufgestellt. 10.500 Neuzulassungen bedeuten 3,8 Prozent Marktanteil. Zuletzt hatte Hyundai für den Oktober im Jahr 2018 die Bestmarke mit 3,7 Prozent Marktanteil gesetzt. Der Kona ist unter den Modellen der größte Wachstumstreiber. Schon 22.000 deutsche Käufer entschieden sich in diesem Jahr für das SUV, das sowohl als Elektro-, als auch als Hybridvariante erhältlich ist.
Weiterlesen
Diesel auf Jahres-Tiefststand
02.11.2020
Der Preisrückgang an den Zapfsäulen in Deutschland hat sich im Oktober fortgesetzt. Wie die monatliche ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, mussten die Autofahrer im Monatsmittel 1,228 Euro für einen Liter Super E10 bezahlen – das ist ein Minus von 1,7 Cent im Vergleich zum September. Ein leichter Rückgang ist auch bei Diesel zu verzeichnen: Ein Liter kostete im abgelaufenen Monat im Schnitt 1,042 Euro, das waren 0,7 Cent weniger als im Vormonat. Damit war der Oktober für Dieselfahrer der bislang günstigste Tankmonat des Jahres.
Weiterlesen